Allgemein

Thalamus



Thalamus: Übermittlung von Informationen an das Gehirn

Was ist (Bedeutung)

Der Thalamus ist eine der Regionen des Zwischenhirns (die anderen sind der Hypothalamus und die Zirbeldrüse). Es ist ein wichtiges Nervenzentrum im menschlichen Gehirn.

Das Wort hat griechischen Ursprung und Thalamus bedeutet auf Griechisch "Zimmer oder drinnen".

Hauptmerkmale:

- Der Thalamus befindet sich in der tiefen Zentralregion des menschlichen Gehirns oberhalb des Hypothalamus.

- Es besteht aus zwei neuronalen Massen.

- Es hat graue Farbe und ovale Form.

- Es ist in Kerne von Neuronen organisiert, mit eingelagerten Trakten der weißen Substanz.

- Hat Links zur Großhirnrinde.

Hauptfunktionen des Thalamus

- Übertragung von Sinnesimpulsen vom Rückenmark, Kleinhirn, Hirnstamm und anderen Hirnregionen auf die Großhirnrinde.

- Spielt eine wichtige Rolle bei der Wahrnehmung (Erlangung von Wissen) und dem Bewusstsein.

- Hilft bei der Regulierung autonomer Aktivitäten.

Letzte Überprüfung: 01/02/2019

___________________________________
Von Elaine Barbosa de Souza
Student in Biowissenschaften an der Methodistischen Universität von São Paulo.

Video: Thalamus (Juli 2020).