Information

Welche Funktion hat Spongin in Meeresschwämmen?

Welche Funktion hat Spongin in Meeresschwämmen?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Meeresschwämme (Porifera) verwenden verschiedene Arten von Skeletten, um ihre Strukturen zu unterstützen. Einige Skelette bestehen aus Mineralien, andere aus Proteinen wie Spongin und einige verwenden beides.

Meine Frage bezieht sich auf Spongin. Welchen Vorteil hat ein Skelett, das ausschließlich aus Spongin besteht? (Welche Vorteile hat es gegenüber anderen Skelettarten?)


Wenn Sie jemals einen natürlichen Badeschwamm verwendet haben, wissen Sie, dass die Struktur des Schwammskeletts eines Schwamms hervorragend geeignet ist, um Wasser aufzunehmen und dieses Wasser wieder herauszudrücken. Das Skelett des Schwamms enthält Millionen winziger Löcher, die alle in einem massiven Netzwerk interner Tunnel verbunden sind, durch die der Schwamm Nahrung aufnimmt und Abfall beseitigt. Es ernährt sich von Zellen, die winzige Flimmerhärchen bewegen, um Wasser in den Schwamm zu drücken. Nährstoffe werden vom Tier aufgenommen und verbrauchtes Wasser und Abfall werden mit Hilfe ähnlicher Zellen ausgestoßen, die ihre Geißeln drehen, um das Wasser aus dem Schwamm zu drücken. Eine dritte Klasse von Zellen, die ein grundlegendes Immunsystem umfasst, bewegt sich um den Organismus herum und verschlingt Mikroben, die für das Tier potenziell gefährlich sind.

Dieses einzigartige System wird durch die Struktur des Schwammskeletts erleichtert. Das Skelett muss stark genug sein, um diese komplizierte Mikrostruktur beizubehalten, und gleichzeitig genug Nachgiebigkeit und Flexibilität haben, damit sein Netzwerk aus empfindlichen Tunneln nicht unter Wasserdruck, tiefen Strömungen oder Fischen und anderen Gegenständen, die dagegen stoßen, einknickt. Beachten Sie, dass, wenn Sie das Wasser aus einem Schwamm drücken, dieser wieder einrastet und die Tunnel weiterhin für das Geschäft geöffnet sind. Angesichts der Tatsache, dass der Schwamm in diesen Tunneln frisst, ist dies sehr wichtig. Ein komplexes Tunnelsystem mit Millionen winziger Röhren aus etwas Hartem und Sprödem zu bauen, würde es sehr leicht machen, dass Tunnel einstürzen, sich Risse bilden und andere Schäden davongetragen werden. Einige Schwämme haben, wie Sie bereits erwähnt haben, neben dem Schwamm auch harte, spröde "Spitzen", aber diese Schwämme neigen dazu, in tieferen Regionen zu leben und benötigen zusätzliche Kraft, um mit dem Druck umzugehen.


Meeresschwamm Menstruation

Meeresschwamm Menstruation Keyword nach der Analyse des Systems listet die Liste der verwandten Keywords und die Liste der Websites mit verwandtem Inhalt auf, außerdem können Sie sehen, welche Keywords die meisten interessierten Kunden auf dieser Website haben


Wir haben zumindest gefunden 10 Unten aufgeführte Websites bei der Suche mit Menstruationsschwamm auf Suchmaschine

Menstruationsschwamm: Was ist das und wie wird es verwendet?

Flo.Gesundheit DA: 10 PA: 50 MOZ-Rang: 60

  • EIN Menstruationsschwamm ist ein See-Schwamm, das ist ein Wasserorganismus aus einer Substanz namens Schwamm
  • Meeresschwämme sind lebende Organismen, die sich an Unterwasseroberflächen anheften und Meerwasser kontinuierlich filtern, um ihre organischen Funktionen zu unterstützen. Meeresschwämme

2021’s Top 5 Sea Sponge Menstrual (Weich) Tampons Bewertungen

  • Menstruationsschwämme (auch genannt "See-Schwamm Tampons“ oder „Periodenschwämme“) sind eine natürliche, erneuerbare Ressource, die sowohl für die Körperpflege als auch für Menstruation- Tampons schon lange
  • Sie sind bequem, nicht reizend, umweltfreundlich, relativ günstig und …

Entdecken Sie hochwertige Menstruationsschwämme online Spongean

Spongean.com DA: 12 PA: 23 MOZ-Rang: 37

  • Eine natürlich freundliche Alternative zu herkömmlichen Tampons. Meeresschwämme sind bequem, nicht reizend und umweltfreundlich
  • Finden Sie hier natürlich menstruelle meerschwämme. Eine natürlich freundliche Alternative zu herkömmlichen Tampons. Meeresschwämme sind bequem, nicht reizend und umweltfreundlich.

Menstruationsschwamm: Wie man Meerschwämme für die Periode verwendet, Risiken

Greatist.com DA: 12 PA: 24 MOZ-Rang: 39

  • Menstruationsschwämme sind natürlich oder synthetisch Meeresschwämme die manche Leute wie einen Tampon benutzen
  • Obwohl sie saugfähig und nachhaltig sind, ist ihre Sicherheit …

Ich habe einen Perioden-Meeresschwamm probiert und das ist passiert

  • Meeresschwämme: Was du wissen musst
  • Dieser war ein "Klassiker" See-Schwamm, was bedeutet, dass es aus dem Atlantik, der Karibik oder den Bahamas stammt

Menstruationsschwämme, ja, sie sind eine Sache

  • Wir haben Benutzer, die a . einfügen Schwamm (oder zwei), um einen Prolaps zu unterstützen, Benutzer, die IntimateCare verwenden Schwämme mit vaginalen Feuchtigkeitscremes, Benutzerinnen, die ein Schwamm um Blut während des Periodensex zu absorbieren, Benutzer, die sie als natürlich bezeichnen See-Schwamm Tampons… und die Liste geht weiter

Warum Sie Meeresschwämme nicht als natürliche Alternative verwenden sollten

Metro.de DA: 11 PA: 50 MOZ-Rang: 67

  • Menstruationsschwämme sind, wie der Name schon sagt, Schwämme die Sie anstelle eines Tampons in sich selbst einführen.

Sea Sponge Tampons Wiederverwendbare Menstruationsprodukte

  • Meeresschwämme (auch bekannt als "Schwamm Tampons“ oder einfach „Schwämme“) sind eine Alternative zu Tampons oder Menstruation- Tassen
  • Das sind natürliche Meeresschwämme die in die Vagina eingeführt werden, um das Blut aufzunehmen, dann ausgespült und wieder verwendet werden
  • Sie werden feucht verwendet, wodurch sie weich und angenehm einzuführen sind.

Meeresschwamm-Tampons: Natürliche & effektive Menstruationspflege

Redandhoney.com DA: 15 PA: 50 MOZ-Rang: 73

  • Eine Person gewinnt ein 3er-Pack Mehrweg See-Schwamm Tampons, eine Schachtel Zäpfchen und ein Netz Schwamm Trockenbeutel
  • Einfach über das untenstehende Gewinnspiel-Formular teilnehmen
  • Wenn Sie mit Ihrer Bestellung nicht warten möchten, verwenden Sie unbedingt diesen exklusiven Rabattcode, um 10 % Rabatt auf Ihre Bestellung zu erhalten: red&oney10.

2x große Menstruationsschwämme Ethisch geerntet in Griechenland

Menstruationstasse.de DA: 15 PA: 50 MOZ-Rang: 74

Natürlicher Intim-Meeresschwamm, der ethisch in Griechenland (vom Mittelmeerboden) geerntet wurde, gebleicht oder ungebleicht mit umweltfreundlichen Hanf-Aufbewahrungsbeuteln, um Ihren Menstruationsfluss auf natürliche Weise zu sammeln.

Amazon.com: Sea Pearls Wiederverwendbare Meeresschwämme

Amazon.com DA: 14 PA: 42 MOZ-Rang: 66

  • Verwenden Sie eine natürliche, chemiefreie Seife oder weichen Sie sie 5-10 Minuten in warmem Wasser ein mit: 2-3 Tropfen Teebaumöl, 1 EL Essig, 1 EL Backpulver ODER 1 TL Wasserstoffperoxid (hilft Verfärbungen zu beseitigen)
  • Schwamm ausspülen und überschüssiges Wasser ausdrücken
  • Kochen Sie Ihren Schwamm NICHT! Kochen schrumpft und …

Wir haben Menstruationsschwämme ausprobiert und das solltest du auch

Mashable.com DA: 12 PA: 36 MOZ-Rang: 59

  • 1980 fand das University of Iowa Laboratory Spuren von lustigen Dingen wie "Sand, Kies, Bakterien und verschiedene andere Materialien" in 12 Menstruationsschwämmen
  • Die Zeiten (und Vorschriften) haben sich geändert, aber

Gesunde Vorteile von Seeschwamm als Menstruationstampon – WAHR

Hier sind ein paar Vorteile für den Wechsel zu Meeresschwamm Menstruation Tampons: Rette die Erde (Standard-Tampons bestehen aus Papier und Plastik) Leichtere Perioden (viele Frauen berichten von leichteren Perioden nach einigen Zyklen bei der Verwendung See-Schwamm Tampons) Weniger Krämpfe (viele Frauen berichten von viel weniger Krämpfen und Beschwerden während ihrer Periode bei der Anwendung See-Schwamm Tampons)

Der ultimative Leitfaden für Seeschwamm-Tampons + Herstellung

Femallay.com DA: 16 PA: 50 MOZ-Rang: 79

  • Tampons aus Meeresschwamm können eine gesündere und sicherere Alternative sein, da sie keine synthetischen Fasern, Pestizide oder Chlor enthalten
  • Sie sind völlig natürliche Schwämme, die von Hand aus dem Mittelmeer geerntet werden, sind selbst außergewöhnlich saugfähig und enthalten sogar natürlich vorkommende Enzyme, die Gerüche und das Wachstum von Bakterien hemmen.

Levante Menstruationsschwämme Von Me Luna

Menstruationstasse.de DA: 15 PA: 49 MOZ-Rang: 78

  • Die Menstruationsschwämme (auch „Sea Sponge Tampons“ oder „Period Sponge“ genannt) sind eine natürliche, erneuerbare Ressource, die seit Ewigkeiten in der Körperpflege verwendet wird
  • Es kann als natürlicher Menstruationstampon verwendet werden, um Ihre natürliche Feuchtigkeit zu bewahren und sich von Chemikalien fernzuhalten.

NATÜRLICHE INTIMITÄT: MEERSCHWAMM FÜR ZEITEN

Andere Aufzeichnungen weisen darauf hin, dass die natürlichen See-Schwamm wurde sogar als einer der ersten weiblichen Tampons verwendet, und neben vielen anderen Materialien – wie weichem Holz, Flusen, weichem Papyrus, Wolle, Papier, Pflanzenfasern, Gras und später Baumwolle – der natürliche See-Schwamm hat sich als eine der sichersten, komfortabelsten und effektivsten Optionen erwiesen.

Alles, was Sie über Periodenschwämme wissen müssen

  • Zeitraum Schwämme (oder Menstruationsschwämme) sind eine Alternative zu Tampons, die im Körper getragen werden, um zu absorbieren Menstruation- fließen
  • Sie können zwischen gebleichter oder ungebleichter natürlicher Feinseide wählen Meeresschwämme, synthetisch Schwämme, wiederverwendbar Schwämme oder Einweg-geschmierte Periode Schwämme
  • Schwämme kann auch verwendet werden, um die Beckenorgane zu stützen, wenn Sie mit einem Prolaps zu tun haben.

Jade & Pearl Feminine natürliche, umweltfreundliche Meeresschwämme

Gladrags.com DA: 12 PA: 38 MOZ-Rang: 67

  • Per Definition ist unser Meer Perlen sind keine Tampons, sie sind nur Schwämme
  • Aufgrund dieser Einschränkungen können wir Kunden nicht mehr bei der Verwendung ihrer Schwämme
  • Wir entschuldigen uns für etwaige Unannehmlichkeiten, die dadurch entstehen können
  • Seien Sie versichert, wir verkaufen immer noch die gleiche hohe Qualität Meeresschwämme die wir den Frauen der Welt seit 40 Jahren anbieten.

Sea Pearls Wiederverwendbare Meeresschwämme

  • Meer Perlen sind völlig natürlich Meeresschwämme das kommt aus dem meer
  • Hier bei Jade & Pearl wird jedem Einzelnen viel Aufmerksamkeit geschenkt Schwamm wir senden aus
  • Jeder Meer Pearl wird von unserem Experten gewaschen, inspiziert, getrimmt und verpackt Schwamm Kader
  • Die detaillierte Sorgfalt, die in jedem steckt Schwamm sorgt dafür, dass wir weiterhin bereitstellen

Verwenden Sie einen Make-up-Schwamm für unordentlichen Sex in der Periode [Aktualisiert]

Lifehacker.com DA: 14 PA: 50 MOZ-Rang: 83

  • Verwenden Sie ein Make-up Schwamm für unordentlichen Sex in der Periode [Aktualisiert] Nona Willis Aronowitz
  • Die offizielle Parteilinie zum Thema Periodensex ist heutzutage, dass eine menstruierende Frau

Wie man wiederverwendbare Menstruationsschwämme verwendet

Youtube.com DA: 15 PA: 6 MOZ-Rang: 41

  • Allison ist bei The Natural Baby und führt uns durch die Verwendung von wiederverwendbaren Materialien Menstruationsschwämme für deine Periode
  • Produktinfo:Jade und Pearl Classic See-Schwamm

ICH HABE MEERESSCHWAMM-TAMPONS VERSUCHEN *WARNUNG ECHTES BLUT

Youtube.com DA: 15 PA: 6 MOZ-Rang: 42

Wer liebt diese Serie!? Wenn du diese Videos liebst und es kaum erwarten kannst, im nächsten Monat ein weiteres zu sehen, abonniere es! Überspringe die verdammten Details - https://yo

CPG-Sek. 345.300 Menstruationsschwämme FDA

Fda.gov DA: 11 PA: 50 MOZ-Rang: 83

  • Natürlich Meeresschwämme wurden als " . befördertMenstruationsschwämme," "hygienisch Schwämme," und "Sanitär Schwämme" zur Verwendung als Menstruation- Tampons
  • Das öffentliche Interesse an diesen Produkten ist seit der

Glamour gibt Ratschläge zu riskanten Perioden, empfiehlt gefährliche

Drjengunter.com DA: 15 PA: 50 MOZ-Rang: 88

Menstruation Produkte, Meeresschwämme enthalten sind, werden von der FDA als „Produkte mit erheblichem Risiko, die gemäß Abschnitt 515 eine Zulassung vor dem Inverkehrbringen erfordern“, angesehen. Grundsätzlich müssen Sie jedes neue Produkt untersuchen und nachweisen, dass es sicher ist Schwämme waren so bedeutend, dass die FDA die Hersteller von . kontaktierte Menstruationsschwämme um sie vor dem zu warnen

Von Tampons zu Schwämmen, eine Zusammenfassung der Menstruationsprodukte

Theswaddle.com DA: 14 PA: 35 MOZ-Rang: 73

  • Schwämme Auch bekannt als Schwamm Tampons, diese können entweder synthetisch sein, wie der Beppy Schwamm, oder natürlich Meeresschwämme aus dem Meer geerntet
  • Sie können bis ins späte 19. Jahrhundert in Amerika zurückverfolgt werden, als sie nicht nur zur Absorption von Menstruation-

Während deiner Periode ohne Tampon schwimmen – wikiHow

Wikihow.com DA: 15 PA: 37 MOZ-Rang: 77

  • Wie macht Meeresschwämme Arbeit? Tampons und Meeresschwämme arbeiten Sie auf die gleiche Weise - indem Sie Ihre Menstruation- fließen
  • Die Vorteile von a See-Schwamm sind, dass es ganz natürlich ist, sehr saugfähig ist und sich der Form Ihres Körpers anpasst
  • Wie fügt man a . ein? Schwamm? Um a . zu verwenden See-Schwamm zum Menstruation-

Einen Verhütungsschwamm verstehen und anwenden — My Vagina

Myvagina.com DA: 12 PA: 23 MOZ-Rang: 61

  • Meeresschwämme sind auch erneuerbar, aber die meisten Meeresschwämme werden von den geerntet Meer Boden entweder durch einen Taucher oder einen Haken
  • Wenn genug davon See-Schwamm zurückgelassen wird, regeneriert es sich zu etwa einem Drittel, was in Ordnung, aber nicht großartig ist – es bedeutet, dass zwei Drittel der Schwamm aus der Wildnis geerntet wachsen nicht nach und rauben die Umwelt

Arbeiten mit Ihrer Periode Respekt QLD

  • Schwämme funktioniert nicht immer bei jedem Und es kann davon abhängen, wie stark deine Periode ist
  • Sie können diese bekommen Schwämme online, von Respect Inc und einigen Nadel- und Spritzenprogrammen (NSPs)
  • Arten von Schwämme die nicht zu empfehlen sind: Meeresschwämme sind aus dem Meer und können in Apotheken, Apotheken oder Supermärkten gekauft werden.

CPG-Sek. 345.300 Menstruationsschwämme

Fda.gov DA: 11 PA: 50 MOZ-Rang: 89

Meeresschwämme beschriftet als "Menstruationsschwämme," "hygienisch Schwämme," oder "Sanitär Schwämme," zur Verwendung als Menstruation- Tampons, gelten als Produkte mit erheblichem Risiko, die vor der Markteinführung zulassungspflichtig sind

Einzigartige Naturprodukte aus Jade und Perle

  • Meer Pearls Plus Extra Large + Fest Wiederverwendbar Meeresschwämme
  • Mach dich vom Acker! Alle natürlichen Insektenschutzmittel
  • Einzelhandel: Ermäßigt: 5,00 $ - 90,00 $.

Frauenärztin fordert Frauen auf, keine Meeresschwämme als Tampons zu verwenden

Dailymail.co.uk DA: 19 PA: 50 MOZ-Rang: 99

'Menstruation Produkte, Meeresschwämme enthalten sind, werden von der FDA als "Produkte mit erheblichem Risiko, die nach Abschnitt 515 zulassungspflichtig sind" angesehen. Grundsätzlich gilt, dass Sie …


Wir haben zumindest gefunden 10 Unten aufgeführte Websites bei der Suche mit menstruationsschwämme meeresperle auf Suchmaschine

Amazon.com: Sea Pearls Wiederverwendbare Meeresschwämme

Amazon.com DA: 14 PA: 42 MOZ-Rang: 56

  • Meeresperlen sind ganz natürlich Meeresschwämme das kommt aus dem meer
  • Hier bei Jade und Perle, es wird jedem einzelnen sehr viel geschenkt Schwamm wir senden aus
  • Jeder Seeperle wird von unserem Experten gewaschen, inspiziert, getrimmt und verpackt Schwamm Kader.

Jade & Pearl Feminine natürliche, umweltfreundliche Meeresschwämme

Gladrags.com DA: 12 PA: 38 MOZ-Rang: 51

  • Per Definition ist unser Meeresperlen sind keine Tampons, sie sind nur Schwämme. Aufgrund dieser Einschränkungen können wir Kunden nicht mehr bei der Verwendung ihrer Schwämme. Wir entschuldigen uns für etwaige Unannehmlichkeiten, die dadurch entstehen können
  • Seien Sie versichert, wir verkaufen immer noch die gleiche hohe Qualität Meeresschwämme die wir den Frauen der Welt seit 40 Jahren anbieten.

Menstruationsschwämme von Sea Pearls im Menstruationsmuseum

Mama.org DA: 11 PA: 13 MOZ-Rang: 26

  • Sea Pearls Menstruationsschwamm, zeitgenössisch [2007], VEREINIGTE STAATEN VON AMERIKA
  • (Firmen-Website) Dies ist das neueste Produkt, das ältere des Unternehmens Schwamm Angebot [2000] ist da
  • Frauen haben wahrscheinlich benutzt Schwämme zum Aufsaugen Menstruation- entleeren, ihre Vagina medizinisch behandeln und Spermien für Tausende von Jahren töten.

Sea Pearls Menstruationsschwämme, 2007, bei MUM

Mama.org DA: 11 PA: 14 MOZ-Rang: 28

  • Das spätere Meeresperlen (2007) (aus den USA) Menstruationsschwamm Das zeitgenössische Gynotex (aus den Niederlanden) Menstruationsschwamm Karton Amerikanisch Schwamm kann mit Schwamm

Sea Pearls Wiederverwendbare Meeresschwämme

  • Meeresperlen sind ganz natürlich Meeresschwämme das kommt aus dem meer
  • Hier bei Jade & Perle, es wird jedem einzelnen sehr viel geschenkt Schwamm wir senden aus
  • Jeder Seeperle wird von unserem Experten gewaschen, inspiziert, getrimmt und verpackt Schwamm Kader.

Premium Ultra Soft Sea Pearls Wiederverwendbare Meeresschwämme

Amazon.com DA: 14 PA: 50 MOZ-Rang: 69

  • Meeresperlen sind ganz natürlich Meeresschwämme das kommt aus dem meer
  • Hier bei Jade und Perle, es wird jedem einzelnen sehr viel geschenkt Schwamm wir senden aus
  • Jeder Seeperle wird von unserem Experten gewaschen, inspiziert, getrimmt und verpackt Schwamm Kader.

Ich habe einen Perioden-Meeresschwamm probiert und das ist passiert

  • Meeresschwämme: Was du wissen musst
  • Dieser war ein "Klassiker" See-Schwamm, was bedeutet, dass es aus dem Atlantik, der Karibik oder den Bahamas stammt

2021’s Top 5 Sea Sponge Menstrual (Weich) Tampons Bewertungen

  • Jade & Perle bietet seit 1974 Naturprodukte an, einschließlich ihrer Meeresschwamm Menstruation Produkte
  • Ihr Meeresschwämme werden aus Meeren und Ozeanen wie dem Atlantik, der Karibik und den Bahamas gewonnen
  • Sie haben auch eine Premium-Linie von ultra-weichen Schwämme aus dem Mittelmeer Meer.

Menstruationsschwamm: Was ist das und wie wird es verwendet?

Flo.Gesundheit DA: 10 PA: 50 MOZ-Rang: 68

EIN Menstruationsschwamm ist ein See-Schwamm, Dies ist ein Wasserorganismus, der aus einer Substanz namens Spongin besteht. Meeresschwämme sind lebende Organismen, die sich an Unterwasseroberflächen anheften und Meerwasser kontinuierlich filtern, um ihre organischen Funktionen zu unterstützen. Meeresschwämme sind unglaublich saugfähig und dehnen sich aus, um die Flüssigkeit in ihnen zurückzuhalten.

Gedanken zur Gesundheit FAQ: Uterusprolaps oder "Danke a

Die Super Teeny Seeperlenschwämme sind perfekt für junge Mädchen, die noch nicht bereit sind (oder verwenden möchten) Tampons oder Menstruation- Tassen.

Die 5 besten Menstruationsschwämme: Bewertungen & Einkaufsführer 2018

  • Jade und Pearl Sea Pearl Schwamm Tampon
  • Jade und Perle ist einer der führenden Menstruationsschwamm Anbieter
  • Sie bieten ihre Produkte in vier verschiedenen Größen an: Teeny (1" bis 1,5"), Small (1,5" bis 2"), Medium (2" bis 2,5") und Large (2,5" bis 3").

Perioden ohne Plastik. — Plastic Pollution Coalition

  • Sea Pearl Menstruationsschwämme sind eine einzigartige und ziemlich unterschätzte Option
  • Im Wesentlichen werden sie nachhaltig und natürlich geerntet Meeresschwämme die wie Tampons eingeführt und verwendet werden können, um Ihren Fluss zu absorbieren
  • Diese weichen Schwämme erfordern eine kleine Änderung der Praxis, sind aber aus mehreren Gründen eine erstaunliche Alternative

Einzigartige Naturprodukte aus Jade und Perle

  • Meeresperlen Plus extra groß + fest wiederverwendbar Meeresschwämme
  • Mach dich vom Acker! Alle natürlichen Insektenschutzmittel
  • Einzelhandel: Ermäßigt: 5,00 $ - 90,00 $.

Sea Sponge Tampons Wiederverwendbare Menstruationsprodukte

  • Schwämme sind wiederverwendbar, aber nicht langfristig wie a Menstruation- Tassen- oder Stoffpads sind
  • Bei ständigem Gebrauch halten sie etwa 6-12 Monate
  • Wenn sie anfangen zu reißen, sollten sie ersetzt werden
  • 2 Hauptmarken von Menstruation--verwenden Schwamm sind Jade & Perle und Jam Schwamm
  • Jede natürliche See-Schwamm (nicht Ihr hergestelltes Geschirrspülmittel) kann zum Aufsaugen verwendet werden

Glamour gibt Ratschläge zu riskanten Perioden, empfiehlt gefährliche

Drjengunter.com DA: 15 PA: 50 MOZ-Rang: 79

  • Menstruationsschwämme wie die, die Jade & Perle und Jam Sponge Angebot sehen tatsächlich sehr nach Bad aus Schwämme, und sie funktionieren genauso
  • Der einzige Nachteil ist, dass sie möglicherweise etwas umständlich und unordentlich herauszukommen sind
  • Aber sie schonen die Umwelt und Ihren Geldbeutel, da Sie sie nur alle sechs bis zwölf Monate wechseln müssen.

Alles, was Sie über Periodenschwämme wissen müssen

Für die Periode: Wir empfehlen, einen natürlichen Meeresschwamm wie den PS Fine Silk Sponge, die Natural Intimacy IntimateCare Menstrual Sea Sponges (erhältlich in gebleicht und ungebleicht) oder die Ultra Soft Sea Pearls von Jade & Pearl zu wählen.

CPG-Sek. 345.300 Menstruationsschwämme

Fda.gov DA: 11 PA: 50 MOZ-Rang: 77

POLITIK: Meeresschwämme beschriftet als "Menstruationsschwämme," "hygienisch Schwämme," oder "Sanitär Schwämme," zur Verwendung als Menstruation- Tampons, gelten als Produkte mit erheblichem Risiko, die vor der Markteinführung erforderlich sind

Wie man wiederverwendbare Menstruationsschwämme verwendet

Youtube.com DA: 15 PA: 6 MOZ-Rang: 38

  • Allison ist bei The Natural Baby und führt uns durch die Verwendung von wiederverwendbaren Materialien Menstruationsschwämme für deine Periode
  • Produktinfo:Jade und Perle Klassisch See-Schwamm

Schwämme: Geburtenkontrolle, Menstruationsprodukt oder beides

  • Meeresperlen sind genau das, wonach sie klingen: nachhaltig geerntet Meeresschwämme die in die Vagina eingeführt werden, um zu absorbieren Menstruation- Blut
  • Sie können gewaschen, an der Luft getrocknet und für etwa sechs Monate wiederverwendet werden
  • Frauen entscheiden sich im Allgemeinen für die Verwendung von Meeresperlen entweder um die Dioxine oder synthetischen Fasern zu vermeiden, die in kommerziell hergestellten Tampons vorkommen, oder um

Sea Pearls Natürliche Meeresschwamm-Tampons StressNoMore

Sea Pearls sind 100% natürliche Meeresschwamm-Tampons, perfekt, um Ihre Periode ein wenig leichter zu machen Sea Pearls Natürliche Meeresschwamm-Tampons sind eine innovative, gesunde und natürliche Möglichkeit, Ihre Periode ein wenig leichter zu machen.

Warum Seeschwamm-Tampons zu meinem Lieblingsprodukt geworden sind.

Mamamia.com.au DA: 18 PA: 12 MOZ-Rang: 50

  • Ein typisches See-Schwamm (Bild über Jade und Perle.) Meeresschwämme scheinen erstmals in den 1980er Jahren als „sicherere“ Alternative zu Tampons während der Angst vor dem Toxic Shock Syndrome wieder auf den Markt gekommen zu sein (TSS tritt auf, wenn Staphylokokken- und Strep-Bakterien in den Blutkreislauf gelangen und lebenswichtige Organe lahmlegen).
  • In einem Vice-Stück über das Model (und die TSS-Amputierte) Lauren Wasser

Warum Sie Meeresschwämme nicht als natürliche Alternative verwenden sollten

Metro.de DA: 11 PA: 50 MOZ-Rang: 82

  • Menstruationsschwämme sind, wie der Name schon sagt, Schwämme die Sie anstelle eines Tampons in sich selbst einführen - aber deshalb sollten Sie sie nicht verwenden
  • Die Leute loben Meeresschwämme Als ein …

ICH HABE MEERESSCHWAMM-TAMPONS VERSUCHEN *WARNUNG ECHTES BLUT

Youtube.com DA: 15 PA: 6 MOZ-Rang: 43

Wer liebt diese Serie!? Wenn du diese Videos liebst und es kaum erwarten kannst, im nächsten Monat ein weiteres zu sehen, abonniere es! Überspringe die verdammten Details - https://yo

JADE & PEARL Wiederverwendbare Sea Pearls Prolaps oder Menstruation

Sea Pearls sind weiche, dichte und strapazierfähige Meeresschwämme, die als Tampon zur Aufnahme des Menstruationsflusses dienen und seit über 40 Jahren von Frauen auf der ganzen Welt verwendet werden.

Vollständige Rezensionen zum besten Menstruationsschwamm

  • EIN Menstruationsschwamm ist sehr komfortabel, einfach zu bedienen und umweltfreundlich, was in meinen Augen ein großer Pluspunkt ist
  • Sie haben eine extrem gute Absorption und sind absolut sicher
  • Ich habe das Beste entdeckt Menstruationsschwamm das ist alles natürlich und kommt direkt aus dem Meer! Es ist das wiederverwendbare See-Schwamm gemacht von Jade und Perle.

Wir haben Menstruationsschwämme ausprobiert und das solltest du auch

Mashable.com DA: 12 PA: 36 MOZ-Rang: 73

  • 1980 fand das University of Iowa Laboratory Spuren von lustigen Dingen wie "Sand, Kies, Bakterien und verschiedene andere Materialien" in 12 Menstruationsschwämme
  • Die Zeiten (und Vorschriften) haben sich geändert, aber

Levante Menstruationsschwämme Von Me Luna

Menstruationstasse.de DA: 15 PA: 49 MOZ-Rang: 90

  • Die Menstruationsschwämme (auch genannt "See-Schwamm Tampons“ oder „Periode“ Schwamm“ ist eine natürliche, erneuerbare Ressource, die seit Ewigkeiten in der Körperpflege verwendet wird
  • Es kann als natürliches verwendet werden Menstruation- Tampon, um Ihre natürliche Feuchtigkeit zu bewahren und sich von Chemikalien fernzuhalten

.: Produktbewertung: Jade & Pearl Sea Sponge Tampons

Meeresschwämme haben die Fähigkeit, sich selbst aus den kleinsten Fragmenten zu regenerieren, und während der Ernte werden Millionen von Eiern und Samenzellen in das umgebende Wasser freigesetzt Meeresschwämme ein nachwachsender Rohstoff, der ein umweltfreundliches Produkt für Menstruation- verwenden.Frauen haben im Laufe der Jahrhunderte Lumpen verwendet,Schwämme, Gras, Rohrkolben, Moos

JADE & PEARL Wiederverwendbarer Sea Pearl Menstruationsschwamm

Ebay.com.au DA: 15 PA: 17 MOZ-Rang: 60

Sea Pearls sind weiche, dichte und strapazierfähige Meeresschwämme, die als Tampon zur Aufnahme des Menstruationsflusses dienen und seit über 40 Jahren von Frauen auf der ganzen Welt verwendet werden.


Welche Funktion hat Spongin in Meeresschwämmen? - Biologie

Zugangsnummern für Sequenzen, die in phylogenetischen Analysen enthalten sind

Branchiostoma Fez (ADK13096.1) Caenorhabditis Y38H8A.5 (NP_502594.2) Capitella fez (18104) Capitella Gfi (45287) Drosophila-Ohrenschützer (NP_608631.1) Daphnia fez (EFX89329.1) Homo fez1 (NP_001019784.2) Homo fez2 ( NP_060478.3) Homo Gfi-1b (NP_004179.3) Homo ZF430 (AAP30885.1) Homo ZF85 (NP_003420.20 Lottia fez (68213) Lottia Gfi1 (129344) Lottia Gfi2 (83709) Mus fez1 (NP_082738.1) Mus fez2 (NP_536681.2) Nematostella 12000017 (228271) Nematostella 265000001 (230810) Nematostella 30000108 (201757) Nematostella e_gw.3.372.1 (80425) Nematostella Gfi (182742) Saccoglossus fez (NP_001158457.1) Schmidtea fez (XP_0025754601) (XP_002580588.1) Trichoplax fez (7089) Trichoplax Gfi (63664) Terebratalia fez (JQ88195)

Clytia FoxQa (ABG21224.1) Clytia FoxQb (ABG21225.1) Capitella FoxA (169665) Capitella FoxAB (131123) Capitella FoxB (225366) Capitella FoxC (199610) Capitella FoxD (126386) Capitella FoxF (50240) Capitella FoxG (139421) Capitella FoxGa (182306) Capitella FoxI (154409) Capitella FoxJ1 (222987) Capitella FoxJ2/3 (137131) Capitella FoxK (23732) Capitella FoxL1 (49410) Capitella FoxL2 (88179) Capitella FoxM (115253) Capitella FoxN1/4 (129521) Capitella FoxN2 /3 (102038) Capitella FoxO (91312) Capitella FoxP (173180) Capitella FoxQ1 (175391) Capitella FoxQ2a (111555) Capitella FoxQ2b (148596) Nematostella (110212) Nematostella (118122) Nematostella (120142) Nematostella (121754) Nematostella (123903) Nematostella (125256) Nematostella (13285) Nematostella (138488) Nematostella (150900) Nematostella (161006) Nematostella (165261) Nematostella (165603) Nematostella (18324) Nematostella (187332) Nematostella (192525) Nematostella (19405) Nematostella (200222) Nematostella ( 200356) Nematostella (201028) Nematostella (213966) Nematostella (218419) Nematostella (228732) Nematostella (38679) Nematostella (39596) Nematostella (39632) Nematostella (5001) Nematostella (58039) Nematostella (59063) Nematostella (65438) Nematostella (67043) Nematostella (67209) ) Nematostella (88569) Nematostella (93177) Nematostella (96685) Lottia FoxA (183845) Lottia FoxAB (99760) Lottia FoxB (186344) Lottia FoxC (117369) Lottia FoxD (137594) Lottia FoxF (117350) Lottia FoxG (59807) Lottia FoxH (134143) Lottia FoxJ1 (69660) Lottia FoxJ1 (59864) Lottia FoxJ2/3 (98413) Lottia FoxK (183124) Lottia FoxL1 (178394) Lottia FoxL2 (89841) Lottia FoxN2/3 (138633) Lottia FoxP (54435) Lottia FoxQ2 ( 79770) Mus FoxA1 (NP_032285.2) Mus FoxA2 (NP_034576.2) Mus FoxB1 (NP_071773.2) Mus FoxB2 (NP_032049.1) Mus FoxC1 (NP_032618.2) Mus FoxC2 (NP_038547.2) Mus FoxD2 (NP_032619.1 ) Mus FoxD3 (NP_034555.3) Mus FoxD4 (NP_032048.1) Mus FoxE1 (NP_899121.1) Mus FoxE3 (NP_056573.1) Mus FoxF1 (NP_034556.1) Mus FoxF2 (NP_034355.2) Mus FoxG1 (NP_032267.1) Mus FoxH1 (NP_032015.1) Mus FoxI1 (NP_076396.3) Mus FoxI2 (NP_899016.1) Mus FoxJ1 (NP_032266.3) Mus FoxJ2 (NP_068699.1) Mus FoxJ3 (NP_766287.1) Mus FoxK1 (NP_951031.2) Mus FoxK2 (NP_001074401.2) Mus FoxM1 (NP_032047.4) Mus FoxN1 (NP_032264.1) Mus FoxN2 (NP_851305.2) Mus FoxN4 (NP_683737.2) Mus FoxO1 (NP_062713.2) Mus FoxO3 (NP_062714.1) Mus FoxO6 (NP_918949.1) Mus FoxP1 (NP_444432.1) Mus FoxP2 (NP_997600.1) Mus FoxP3 (NP_473380.1) Mus FoxP4 (NP_083043.2) Mus FoxQ1 (NP_032265.3) Mus FoxS1 ( NP_034356.1 .1) Strongylocentrotus FoxAB-like (ABB89474.1) Strongylocentrotus FoxB (NP_999797.1) Strongylocentrotus FoxC (ABB89478.1) Strongylocentrotus FoxD (ABB89476.1) Strongylocentrotus FoxF (ABB89479.1) Strongylocentrotus FoxG (ABBlocent .477.1) rotus FoxJ1 (ABB89480.1) Strongylocentrotus FoxK (ABB89486.1) Strongylocentrotus FoxL2 (ABB89483.1) Strongylocentrotus FoxM (ABB89490.1) Strongylocentrotus FoxN1/4 (ABB89491.1) Strongylocentrotus FoxN2/3 (ABB89482.1) Strongylocentrotus Fox89 (ABB89482.1) Strongylocentrotus Fox89 .1) Strongylocentrotus FoxP (ABB89487.1) Strongylocentrotus FoxQ1 (ABB89489.1) Strongylocentrotus FoxQ2 (ABB89473.1) Terebratalia FoxG (JQ88193) Terebratalia FoxQ2 (JQ88200)

Capitella Lbx (ACI26672.1) Capitella NK-like-1a (ACH70609.1) Capitella NK-like-1b (ACI26669.1) Capitella NK-like-2.1a (ACH89430.1) Capitella NK-like-2.1b (ACH89431 .1) Capitella NK-like-2.2a (ACH89432.1) Capitella NK-like-2.2b (ACH89433.1) Capitella NK-like-3 (ACI26670.1) Capitella NK-like-4a (ACH89434.1) Capitella NK-like-4b (ACH89435.1) Capitella NK-like-5 (ACH89437.1) Capitella NK-like-5b (ACH88440.1) Capitella NK-like-6 (ACI26668.1) Capitella NK-like-7_ACI26671. 1) Capitella Tlx (ACH89436.1) Drosophila bap (NP_732637.1) Drosophila C15 (NP_476873.2) Drosophila dll (NP_726486.1) Drosophila drop (NP_477324.1) Drosophila H6 (NP_732244.3) Drosophila lb (NP_524435.2 ) Drosophila lbl (NP_524434.2) Drosophila scro (NP_001015473.1) Drosophila slou (NP_476657.1) Drosophila tinman (NP_524433.1) Drosophila vnd (NP_001036253.1) Mus Dlx1 (NP_034183.1)_Mus Dlx18.1 (NP) Mus Dlx3 (NP_034185.1) Mus Dlx4 (NP_031893.3) Mus Dlx5 (NP_034186.2) Mus Dlx6 (NP_034187.1) Mus HMX1 (NP_034575.1) Mus HMX2 ( NP_666110.1) Mus HMX3 (NP_032283.3) Mus Lbx1 (NP_034821.2) Mus Lbx2 (NP_034822.1) Mus Msx1 (NP_034965.2) Mus Msx2 (NP_038629.2) Mus Msx3 (NP_034966.1) Mus Nk2.5 (NP_032726.1) Mus Nk3.2 (NP_031550.2) Mus Nkx-3.1 (NP_035051.1) Mus Nkx-6.1 (NP_659204.1) Mus Nkx-6.2 (NP_899071.2) Mus Nkx-6.3 (NP_083278.1) Mus Nkx1.1 (XP_001473685.1) Mus Nkx1.2 (NP_033149.1) Mus Nkx2.1 (NP_033411.3) Mus Nkx2.2 (NP_035049.1) Mus Nkx2.3 (NP_032725.1) Mus Nkx2.4 ( NP_075993.1) Mus Nkx2.6 (NP_035050.2) Mus Nkx2.8 (NP_032727.2) Mus Tlx1 (NP_068701.1) Mus Tlx2 (NP_033418.1) Mus Tlx3 (NP_064300.2) Platynereis Dlx (CAJ38799.1) Platynereis Lbx (ABQ10642.1) Platynereis Msx (CAJ38810.1) Platynereis Nk1 (CAJ38797.1) Platynereis NK2.1 (CAJ38809.1) Platynereis NK2.2 (ABO93209.1) Platynereis NK3 (ABQ10641.1) Platynereis NK3 (ABQ10641.1) (Platynereis) .1) Platynereis NK5 (ABQ10644.1) Platynereis Tlx (ABQ10643.1) Terebratalia NK2.1 (JQ88197)

Crepidula Pitx (ADI48168) Ciona Prop (XP (002119699) Ciona otp (NP (001072023) Ciona otx (NP (001027662)) Capitella EBX (ABC58683) Capitella Gsx (AAZ23124) Capitella Pax3-7 (ABC68267) Capitella Xlox (AAZ95509) Capitella (AAZ95508) Drosophila Pitx (NP (733410) Drosophila Vsx1 (NP (572232) Drosophila Vsx2 (NP (001033832) Drosophila aristaless (NP (722629) Drosophila dll (NP (523857) Drosophila gsc (NP (476949) Drosophila homeobrain (NP) 788420) Drosophila otd (P22810) Drosophila otp (P56672) Drosophila repo (NP (477026) Drosophila rx (NP (726006) Hydroides otx (ABK76302) Platynereis Arx (ADG26723) Platynereis Cdx (ACH87546) Platynereis Cdx (ACH87546) (JACH87540) Platynereis Pas ) Platynereis Xlox (ACH87551) Platynereis dlx (CAJ38799) Platynereis dlx (CAJ387991) Platynereis gsc (CAC19336) Platynereis otp (ABR68849) Platynereis otx (CAC19028) Platynereis dlx (CAJ387991 ) ) Saccoglossus Prop (NP (001161635) Saccoglossus hbn (X P (002731203) Saccoglossus otd (NP (001158360) Saccoglossus otp (NP (001158374) Strongylocentrotus hbn (XP (781057) Strongylocentrotus otp (XP (784599) Strongylocentrotus otx (NP (999753) Terebratalia Pax6 otp(JQ88194) Terebratalia otx (ADZ24785)

Capitella 180297 (180297) Capitella 180301 (180301) Capitella 180303 (180303) Capitella 226834 (226834) Capitella 227938 (227938) Drosophila optix (NP_524695.2) Drosophila sine-oculis (NP_476733.1) Drosophila Six4_NP_6492569810 (115798) Lottia 129577 (129577) Lottia 179424 (179424) Mus Six1 (NP_033215.2) Mus Six2 (NP_035510.1) Mus Six3 (NP_035511.2) Mus Six4 (NP_035512.1) Mus Six5 (NP_035513.1) Mus Six6 (NP_035514. 1) Nematostella 126214 (126214) Nematostella 130873 (130873) Nematostella 138693 (138693) Platynereis Six2 (CAC86663.1) Platynereis Six3 (CAR66435.1) Saccoglossus Six1 (XP_002735213.1) SaccoglossusP_Six3 (NP_001158370023) SaccoglossP_ 1) Strongylocentrotus Six1 (XP_001181583.1) Strongylocentrotus Six3 (XP_781696.1) Strongylocentrotus Six4 (XP_001181543.1) Terebratalia Six3/6 (JQ88196)

Capitella _Dblc2 (195440) Capitella _Esyt2 (160561) Capitella _Rph (238583) Capitella _Syt12 (238576) Capitella _Syt15 (238580) Capitella _Syt16 (238581) Capitella_Syt17 (238578) Capitella_Syt17 (238578) Capitella_Syt138) Capitella_Syt138 Capitella _Syt44 (238582) Capitella _Syt7 (175638) Capitella _Syt9 (181126) Capitella _Sytalpha (238577) Lottia _Dblc2 (236949) Lottia _Esyt2var1 (249373) Lottia _Esyt2var2 (249_365) Lottia _Esyt2var2 (249_R12pht) Lottia _Syt15b (249367) Lottia _Syt16 (249369) Lottia _Syt17 (249364) Lottia _Syt18 (249372) Lottia _Syt1var1 (249360) Lottia _Syt1var2 (249359) Lottia _Syt21 (249367) Lottia _Syt21 (249_36371) Lottia _Syt9 (249361) Lottia _Sytalpha (249358) Mus _Dblc2 (NP_034199.1) Mus _Rph (NP_035416.1) Mus _Syt1 (NP_033332.1) Mus _Syt1 (NP_061274.2) Mus _Syt10 (NP_061273.1) 1) Mus _Syt13 (NP_109650.1) Mus _Syt14 (NP_853524.1) Mus _Syt 15 (NP_852682.1) Mus _Syt16 (NP_766392.2) Mus _Syt17 (NP_619590.1) Mus _Syt2 (NP_033333.2) Mus _Syt3 (NP_057872.2) Mus _Syt4 (NP_033334.2) Mus _Syt5 (NP_05860yt) (NP_061270.2) Mus _Syt7 (NP_061271.1) Mus _Syt8 (NP_061272.2) Mus _Syt9 (NP_068689.2) Terebratalia _Syt1 (JQ88199)

BCIP: 5-Brom-4-chlor-3-indolylphosphat ESTs: Expressed Sequence Tags FMRFamid: Phenylalanin-Methionin-Arginin-Phenylalanin-NH2 NCBI: National Center for Biotechnology Information NBT: Nitroblau-Tetrazoliumchlorid PCR: Polymerase-Kettenreaktion.

Die Autoren erklären, dass sie keine konkurrierenden Interessen haben.

Autorenbeiträge und Erklärungen

SS entwarf die Studie, führte die Immunhistochemie und die mikroskopische Bildgebung durch, trug zu den Genexpressionsprotokollen bei und verfasste das Papier. CR beteiligte sich an molekularem Klonen, Genexpressionsprotokollen, mikroskopischer Bildgebung und half bei der Erstellung des Manuskripts. AH beteiligte sich an molekularem Klonen, Genexpressionsprotokollen, mikroskopischer Bildgebung und half bei der Erstellung des Manuskripts. MQM half bei der Erstellung des Manuskripts. YJP führte die Protokolle zum molekularen Klonen und zur Genexpression durch, beteiligte sich an der mikroskopischen Bildgebung und half bei der Ausarbeitung des Papiers. Alle Autoren haben das endgültige Manuskript gelesen und genehmigt.

Wir danken den Mitarbeitern der Friday Harbor Laboratories (WA, USA) für die Bereitstellung von Laborräumen und ihre Hilfe beim Sammeln von erwachsenen Terebratalia . CR wurde durch Grants in Aid of Research (Long Island University, Post Campus) unterstützt. YJP und MQM wurden durch ein Stipendium der National Science Foundation unterstützt.

Entwicklungsgenetischer Beweis für einen monophyletischen Ursprung des bilateralen Gehirns

Molecular architecture of annelid nerve cord supports common origin of nervous system centralization in Bilateria

The evolution of nervous system centralization

EvoD/Vo: the origins of BMP signaling in the neuroectoderm

Acoel development indicates the independent evolution of the bilaterian mouth and anus

Structure of the central nervous system of a juvenile acoel, Symsagittifera roscoffensis

On the independent origins of complex brains and neurons

Acoelomorph flatworms are deuterostomes related to Xenoturbella

The Radiata and the evolutionary origins of the bilaterian body plan

A developmental perspective: changes in the position of the blastopore during bilaterian evolution

Early central nervous system evolution: an era of skin brains?

Six major steps in animal evolution: are we derived sponge larvae?

Developmental expression of COE across the Metazoa supports a conserved role in neuronal cell-type specification and mesodermal development

A maternally localised Wnt ligand required for axial patterning in the cnidarian Clytia hemisphaerica

Origins of neurogenesis, a cnidarian view

A conserved cluster of three PRD-class homeobox genes ( homeobrain, rx and orthopedia ) in the Cnidaria and Protostomia

Organization of the nervous system and sensory organs in the larva of the marine bryozoan Bowerbankia gracilis (Ctenostomata: Vesiculariidae): functional significance of the apical disc and pyriform organ

The structure and development of the apical ganglion in the sea urchin larvae of Strongylocentrotus droebachiensis and Mespilia globulus

A comparative ultrastructural investigation of the cephalic sensory organs in Opisthobranchia (Mollusca, Gastropoda)

Body form and patterns of ciliation in nonfeeding larvae of echinoderms: functional solutions to swimming in the plankton?

Functional design in the evolution of embryos and larvae

Molecular evidence that phoronids are a subtaxon of brachiopods (Brachiopoda: Phoronata) and that genetic divergence of metazoan phyla began long before the early Cambrian

Molecular paleobiological insights into the origin of the Brachiopoda

Evidence from 18S ribosomal DNA that the lophophorates are protostome animals

Assessing the root of bilaterian animals with scalable phylogenomic methods

Phylogenetic relationships within the lophophorate lineages (Ectoprocta, Brachiopoda, and Phoronida)

Ultrastructure and formation of the body cavity lining in Phoronis muelleri (Phoronida, Lophophorata)

The origin of mesoderm in phoronids

Larval development of Phoronis pallida (Phoronida): Implications for morphological convergence and divergence among larval body plans

A twist in time--the evolution of spiral cleavage in the light of animal phylogeny

Invertebrate neurophylogeny: suggested terms and definitions for a neuroanatomical glossary

Distribution of catecholamine-containing, serotonin-like, and FMRFamide-like immunoreactive neurons and processes in the nervous system of the early actinotroch larva of Phoronis muelleri (Phoronida)

Catecholamine-containing, serotonin-like, and FMRFamide-like immunoreactive neurons and processes in the nervous system of the early actinotroch larva of Phoronis vancouverensis (Phoronida): distribution and development

Structure and metamorphic remodeling of the larval nervous system and musculature of Phoronis pallida (Phoronida)

Comparison of the neuromuscular systems among actinotroch larvae: systematic and evolutionary implications

The nervous system of the actinotroch larva of Phoronis muelleri (Phoronida)

Neuromuscular development in Novocrania anomala : evidence for the presence of serotonin and a spiralian-like apical organ in lecithotrophic brachiopod larvae

Homeobox gene expression in Brachiopoda: the role of Not and Cdx in bodyplan patterning, neurogenesis, and germ layer specification

Evaluating neurophylogenetic patterns in the larval nervous systems of brachiopods and their evolutionary significance to other bilaterian phyla

The evolution of cell types in animals: emerging principles from molecular studies

Molecular paleoecology: using gene regulatory analysis to address the origins of complex life cycles in the late Precambrian

Conserved sensory-neurosecretory cell types in annelid and fish forebrain: insights into hypothalamus evolution

Anteroposterior patterning in hemichordates and the origins of the chordate nervous system

Six3 demarcates the anterior-most developing brain region in bilaterian animals

Uncoupling of complex regulatory patterning during evolution of larval development in echinoderms

Ciliary photoreceptors in the cerebral eyes of a protostome larva

Regional specification during embryogenesis in the articulate brachiopod Terebratalia

The ontogeny of shell secretion in Terebratalia transversa (Brachiopoda: Articulata) I. Development of the mantle

Neuron-specific expression of a synaptotagmin gene in the sea urchin Strongylocentrotus purpuratus

Mosaic arrangement of SCPB-, FMRFamide-, and histamine-like immunoreactive sensory hair cells in the statocyst of the gastropod mollusc Pleurobranchaea japonica

Histaminergic neurons in the central and peripheral nervous system of gastropods ( Helix, Lymnaea ): An immunocytochemical, biochemical, and electrophysiological approach

From fruit flies to barnacles, histamine is the neurotransmitter of arthropod photoreceptors

Widespread distribution of histamine in the nervous system of a trematode flatworm

Anti-tubulin labeling reveals ampullary neuron ciliary bundles in opisthobranch larvae and a new putative neural structure associated with the apical ganglion

Novel and conserved roles for orthodenticle/otx and orthopedia/otp orthologs in the gastropod mollusc Patella vulgata

Complementary striped expression patterns of NK homeobox genes during segment formation in the annelid Platynereis

Hypotheses on the origin of marine larvae

Origins of the other metazoan body plans: the evolution of larval forms

Molluscan larvae: pelagic juveniles or slowly metamorphosing larvae?

Profiling by image registration reveals common origin of annelid mushroom bodies and vertebrate pallium

Capitella sp. I homeobrain-like , the first lophotrochozoan member of a novel paired-like homeobox gene family

The sea urchin animal pole domain is a Six3 -dependent neurogenic patterning center

A genomic view of the sea urchin nervous system

ankAT-1 is a novel gene mediating the apical tuft formation in the sea urchin embryo

A peek inside the neurosecretory brain through Orthopedia lenses

Spatially restricted expression of PlOtp , a Paracentrotus lividus Orthopedia -related homeobox gene, is correlated with oral ectodermal patterning and skeletal morphogenesis in late-cleavage sea urchin embryos

Evolution of OTP -independent larval skeleton patterning in the direct-developing sea urchin, Heliocidaris erythrogramma

Sea urchin Forkhead gene family: phylogeny and embryonic expression

Fez function is required to maintain the size of the animal plate in the sea urchin embryo

Testing putative hemichordate homologues of the chordate dorsal nervous system and endostyle: expression of NK2.1 ( TTF-1 ) in the acorn worm Ptychodera flava (Hemichordata, Ptychoderidae)

Evolutionary modification of mouth position in deuterostomes

Co-option and dissociation in larval origins and evolution: the sea urchin larval gut

The NK homeobox gene cluster predates the origin of Hox genes

Evolutionary genomics of the Fox genes: origin of gene families and the ancestry of gene clusters

Divergent patterns of neural development in larval echinoids and asteroids

Apical organs in echinoderm larvae: insights into larval evolution in the Ambulacraria

Development of the enteropneust, Ptychodera flava : ciliary bands and nervous system

Shaping the things to come: ontogeny of lophotrochozoan neuromuscular systems and the Tetraneuralia concept

Neuronal development in larval polychaete Phyllodoce maculata (Phyllodocidae)

Neuronal development in larval chiton Ischnochiton hakodadensis (Mollusca: Polyplacophora)

Anatomy of the serotonergic nervous system of an entoproct creeping-type larva and its phylogenetic implications

The ancestral role of COE genes may have been in chemoreception: evidence from the development of the sea anemone, Nematostella vectensis (phylum Cnidaria class Anthozoa)

FGF signalling controls formation of the apical sensory organ in the cnidarian Nematostella vectensis

Molecular evidence for deep evolutionary roots of bilaterality in animal development

BMPs and Chordin regulate patterning of the directive axis in a sea anemone

Anatomy and development of the nervous system of Nematostella vectensis , an anthozoan cnidarian

Cell type diversity and developmental mechanisms in larval and adult anthozoan cnidarians

University of Hawaii at Manoa, Department of Zoology

A WNT of things to come: evolution of Wnt signaling and polarity in cnidarians

Expression of the ctenophore Brain Factor 1 forkhead gene ortholog ( ctenoBF-1 ) mRNA is restricted to the presumptive mouth and feeding apparatus: implications for axial organization in the Metazoa

Development to metamorphosis of the nemertean pilidium larva

Biology of living brachiopods

The evolution of nervous system patterning: insights from sea urchin development

Seattle and London: University of Washington Press

Broad phylogenomic sampling improves resolution of the animal tree of life

MUSCLE: multiple sequence alignment with high accuracy and high throughput

MrBayes 3: Bayesian phylogenetic inference under mixed models

Parallel Metropolis coupled Markov chain Monte Carlo for Bayesian phylogenetic inference

Investigating the origins of triploblasty: 'mesodermal' gene expression in a diploblastic animal, the sea anemone Nematostella vectensis (phylum, Cnidaria class, Anthozoa)


Schau das Video: SPONGES. Biology Animation (Januar 2023).