Optional

Wirbellose Tiere



Wirbellose Tiere: Fehlen des Rückgrats

Einleitung

Es gibt zwei Hauptgruppen im Tierreich: Wirbeltiere und Wirbellose. Beide gehören zum Königreich. AnimaliaDie Körperstruktur ist jedoch von Gruppe zu Gruppe sehr unterschiedlich.

Hauptmerkmale von Wirbellosen

Die Gruppe der Wirbellosen umfasst 97% aller Tierarten mit Ausnahme der Wirbeltiere (Fische, Reptilien, Amphibien, Vögel und Säugetiere).

Allen Wirbellosen gemeinsam ist das Fehlen des Rückgrats. Als Beispiel können wir die Schwämme nennen (obwohl sie nicht immer in diese Kategorie fallen, gehören sie dennoch zu dieser Gruppe).

Zusätzlich zum Fehlen des Rückgrats gibt es andere Merkmale, die diesen Wesen gemeinsam sind, wie zum Beispiel:

- Multizelluläre Bildung (verschiedene Zellgruppen bilden diesen Organismus).

- Fehlen der Zellwand (da sie von tierischen Zellen gebildet werden).

- Mit Ausnahme von Schwämmen haben sie aufgrund ihrer zellulären Organisation Gewebe.

- Ihre Fortpflanzung ist in der Regel sexuell (männliche und weibliche Gameten bilden zusammen einen neuen Organismus).

Generell kann man sagen, dass die überwiegende Mehrheit der Wirbellosen in der Lage ist, sich zu bewegen. Schwämme erfüllen diese Aufgabe jedoch nur, wenn sie noch sehr jung und klein sind. Hummer und Insekten können sich während ihrer gesamten Existenz bewegen.

Lebensmittel (allgemeine Merkmale)

Im Gegensatz zu Pflanzen (die ihre eigene Energie durch Photosynthese produzieren) müssen wirbellose Tiere die für ihr Überleben erforderliche Energie durch andere Wesen gewinnen. Dafür ernähren sie sich von Autotrophen (Gemüse) und Heterotrophen (Tieren).

Hauptphyla von wirbellosen Tieren:

- Arthropoden

- Weichtiere

- Coelenterates

- Porifers

- Stachelhäuter

- Plattwürmer

- Anneliden

Beispiele für wirbellose Tiere:

- Spinnen

- Wraps

- Tausendfüßler

- Kraken

- Seestern

- Würmer

- Insekten (Fliegen, Mücken, Kakerlaken, Käfer, Schmetterlinge)

- Seeschwämme

- Meeresfrüchte

Video: Wirbellose Tiere. Biologie. Biologie der Tiere Mittelstufe (March 2020).