Im Detail

Zweige der menschlichen Anatomie



Anatomie des Menschen: mehrere Studienbereiche

Einleitung

Aufgrund der Komplexität des menschlichen Körpers ist die menschliche Anatomie in mehrere Studienzweige (-bereiche) unterteilt, um die Organe, Systeme, Funktionen und Interaktionen mit der Umwelt besser untersuchen zu können. Obwohl es sich um separate Zweige handelt, besteht eine starke Integration zwischen ihnen, um das erforderliche Wissen zu generieren.

Die Hauptzweige der menschlichen Anatomie

- Systematische Anatomie - studiert die Elemente des menschlichen Körpers, beschreibt ihre Formen, ihre Beziehungen, ihre Struktur und Konstitution. Teile und studiere den Körper durch Systeme. Es wird auch als beschreibende Anatomie bezeichnet.

- Topographische Anatomie - Untersucht den menschlichen Körper nach Regionen. Es wird auch als regionale Anatomie bezeichnet.

- Mikroskopische Anatomie - Untersuchung des menschlichen Körpers unter intensivem Einsatz von Mikroskopen. Der Schwerpunkt liegt auf der Untersuchung von Organen und Körperteilen, die ohne die Verwendung eines Mikroskops nicht betrachtet werden können.

- Pathologische Anatomie - konzentriert sich auf die Diagnose von Krankheiten und den Abbau von Organen.

- Radiographische Anatomie - Untersuchung des menschlichen Körpers durch Bilder.

- Funktionelle Anatomie - untersucht die Funktionen der Organe des menschlichen Körpers. Es wird auch als physiologische Anatomie bezeichnet.

- Neuroanatomie - konzentrierte sich auf das Studium des Nervensystems.

- Morphologische Anatomie - untersucht die äußeren Formen des menschlichen Körpers.

- Entwicklungsanatomie - im Zusammenhang mit der Untersuchung des Zeitpunkts der Befruchtung bis zur Geburt.

Video: Rolle und Funktion des Herzens (Juli 2020).