Informationen

Cholera



Vibrio Cholerae: Auslöser der Cholera (Mikroskopbild)

Was ist

Cholera ist eine Krankheit, die von einem Mikroorganismus namens Vibrio cholerae verursacht wird. Cholerisches Vibrium ist ein Bakterium, das die Fähigkeit besitzt, sich im menschlichen Darm mit großer Geschwindigkeit zu vermehren.

Die Krankheit kennen

Dieses Bakterium verursacht starke Fermentationsreaktionen im Verdauungstrakt und setzt bei starkem Durchfall ein starkes „auslösendes“ Toxin frei.

Ansteckung

Es wird hauptsächlich über Wasser und Nahrungsmittel verbreitet, die durch die cholerische Vibration kontaminiert sind. Sobald diese aufgenommen wird, vermehrt sie sich schnell im Dünndarm.

Symptome

Die Hauptsymptome dieser Krankheit sind Durchfall, Erbrechen, Bauchschmerzen und Schüttelfrost. Es verursacht einen enormen Wasserverlust, der insbesondere bei Kindern zu starker Dehydrierung und Todesgefahr führt.

Am stärksten betroffene Regionen

Unglücklicherweise betrifft diese Krankheit die Bevölkerung von Ländern, in denen keine wirksamen Maßnahmen im Bereich der öffentlichen Gesundheit getroffen wurden, z. B. in Ländern Südamerikas, Afrikas, in tropischen Regionen Asiens und in Indien.

Präventionsmaßnahmen:

- Maßnahmen ergreifen, die die Hygienebedingungen zu Hause und auch am Arbeitsplatz verbessern.

- Vergessen Sie nicht die grundlegende Körperpflege wie Händewaschen nach der Benutzung des Badezimmers.

- Waschen Sie das Obst und Gemüse unter fließendem Wasser und tauchen Sie es in Wasser mit Zitrone (1 Zitrone pro Liter) oder Chlor (10 Tropfen pro 1 Liter Wasser).

- Trinken Sie nur gefiltertes oder gekochtes Wasser.

- Vermeiden Sie direkten Kontakt mit Hochwasser und Überschwemmungen, da dies neben Cholera auch andere Krankheiten wie Leptospirose, Hepatitis usw. zur Folge haben kann.

WICHTIG: Die Informationen auf dieser Seite sind nur eine Quelle für Forschungs- und Schularbeiten. Daher sollten sie nicht für medizinische Ratschläge verwendet werden. Wenden Sie sich dazu an einen Arzt.

Video: Vibrio cholerae Cholera (August 2020).