Andere

Bakterielle Krankheiten



Mycobacterium tuberculosis: Bakterien, die Lungentuberkulose verursachen (Mikroskopbild)

Einleitung

Viele Arten von Bakterien, die sich im menschlichen Körper ansiedeln, können Krankheiten verursachen. Diese Bakterien können auf verschiedene Weise in den menschlichen Körper eindringen (Körperschnitte, Insektenstiche, kontaminierte Lebensmittel, Luft und Wasser).

Hauptursachen für Krankheiten und Bakterien

- Lungentuberkulose: Mycobacterium tuberculosis bacillus.

- Lepra (Lepra): Hansen-Bazillus (Mycobacterium lepra).

- Diphtherie: diphtherischer Bazillus.

- Pertussis (Pertussis): Bordetella pertussis-Bakterien

- Whipple-Krankheit: Tropherym-Whipplei-Bakterien.

- Bakterienpneumonie: Streptococcus pneumoniae-Bakterien.

- Scharlach: Streptococcus pyogenes.

- Tetanus: Tetanus bacillus (Clostridium tetani)

- Tularämie: verursacht durch das Bakterium Francisella tularensis

- Leptospirose: Leptospira interrogans.

- Trachom: Chlamydia trachomatis.

- Gonorrhö: Neisseria gonorrhoeae Bakterien

- Lyme-Borreliose: verursacht durch das Bakterium Borrelia burgdorferi

- Syphilis: Treponema pallidum-Bakterien.

- Karbunkel (Anthrax): Bacillus anthracis-Bakterien

- Fleckfieber: Bakterien: Rickettsia rickettsii

- Meningokokken-Meningitis: Bakterien, die Meningokokken genannt werden.

- Cholera: Vibrio Cholerae Bakterien

- Typhus: Salmonella typhi

Video: Was zum Errsch sind Bakterien?! Gehe auf & werde #EinserSchüler (Februar 2020).