Information

Wie sieht der phylogenetische Baum der Homininen aus?

Wie sieht der phylogenetische Baum der Homininen aus?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ich bin kein Biologe, aber ich bin gespannt, wie der grobe Stammbaum für Hominin aussieht. Könnten Sie eine grobe Skizze erstellen, die Folgendes enthält:

  • Homo rudolfensis
  • Homo Ergaster
  • H. georgicus
  • H. Vorläufer
  • H. cepranensis
  • H. rhodesiensis
  • Homo neanderthalensis
  • Denisova Hominin
  • Homo floresiensis
  • H. heidelbergensis
  • H. neanderthalensis
  • H. sapiens
  • H. erectus
  • H. habilus
  • alle anderen die ich vielleicht übersehen habe

Fühlen Sie sich frei, alle falschen Annahmen, die ich hier gemacht habe, zu korrigieren oder alles klarzustellen, was aufschlussreich sein könnte.


González-Jose et al. (2008) veröffentlichten die folgenden Kladogramme, basierend auf zwei Analysen (Parsimony versus Maximum Likelihood). Die Tabelle zeigt die Legende. Der interessante Fall von Homo floriensis, unter anderem sind nicht enthalten, wahrscheinlich aufgrund ihrer jüngsten Entdeckungen und Einschränkungen der zitierten Studie.

Referenz
- González-Jose et al. Natur (2008); 453 775-79


Schau das Video: How to Interpret Phylogenetic Trees (Januar 2023).