Im Detail

Lebenszeit von Tieren



Galapagos-Schildkröte: bis zu 170 Jahre alt

Einleitung

Die Lebensspanne von Tieren variiert von Art zu Art. Verschiedene Faktoren können das Leben eines Tieres beeinflussen, unter anderem Krankheiten, Klima, Nahrungsmenge und Lebensraumbedingungen. Das Folgende ist eine Beziehung zu und eine durchschnittliche Lebensdauer unter Berücksichtigung der normalen Lebensbedingungen des Tieres in seinem natürlichen Lebensraum.

Art und Lebensdauer (im Durchschnitt)

Säugetiere

Männlich - 70 bis 90 Jahre alt

Esel - 12 Jahre alt

Hund - 12 Jahre alt

Kamel - 50 Jahre alt

Känguru - 8 Jahre alt

Widder - 14 Jahre alt

Pferd - 30 Jahre alt

Eichhörnchen - 11 Jahre alt

Katze - 15 Jahre alt

Giraffe - 15 Jahre alt

Gorilla - 23 Jahre alt

Nilpferd - 40 Jahre alt

Wildschwein - 25 Jahre alt

Leo - 20 Jahre alt

Maultier - 30 Jahre alt

Schwein - 10 Jahre alt

Fuchs - 20 Jahre alt

Ratte - 4 Jahre alt

Nashorn - 70 Jahre alt

Kuh - 14 Jahre alt

VÖGEL

Strauß - 50 Jahre alt

Eule - 23 Jahre alt

Krähe - 65 Jahre alt

Papagei - 75 Jahre alt

Specht - 16 Jahre alt

Pinguin - 30 Jahre alt

Möwe - 30 Jahre alt

Silberreiher - 50 Jahre alt

Reptilien

Krokodil - 70 Jahre alt

Schildkröte - 100 Jahre alt

Boa - 22 Jahre alt

Eidechse - 13 Jahre alt

Galapagos-Schildkröte - 170 Jahre alt

INSEKTEN

Männliche Biene - 4 bis 5 Monate

Seidenraupe - 15 Tage

Heuschrecke - 7 Monate

Ameise - 1 Jahr

Fruchtfliege - 50 Tage

Leggings - Weiblich (30 Tage), Männlich (8 Tage)

Amphibien

Frosch: 10 bis 12 Jahre alt (Erdkröte) und 10 bis 15 Jahre alt (Rohrkröte).

Frosch: 9 Jahre alt

Ochsenfrosch: zwischen 12 und 14 Jahren.

Salamander - 25 Jahre alt

Japanischer Salamander - zwischen 35 und 40 Jahre alt.

Fisch

Trutra - 23 Jahre alt

Riesenhai - 25 Jahre alt

Solea Fisch (Seezunge) - 70 Jahre alt

Aal - 40 Jahre alt

Video: Wie lange leben diese Tiere? Teil 3 (Februar 2020).