Andere

Schimpanse



Schimpanse: Ein in Zentralafrika lebender Primat

Wissenschaftliche Klassifikation:

Königreich: Animalia

Untertraining: Eumetazoa

Philo: Chordata

Subphylum: Wirbeltiere

Klasse: Säugetiere

Unterklasse: Theria

Reihenfolge: Primaten

Unterordnung: Haplorrhini

Familie: Hominidae

Unterfamilie: Homininae

Stamm: Hominini

Untertitel: Panina

Genre: Pan

Hauptinformationen und Merkmale:

- Schimpansen leben in Zentralafrika.

- Misst zwischen 75 cm und 95 cm.

- Das Gewicht von Schimpansen variiert zwischen 30 und 55 kg.

- Schimpansen ernähren sich von Vogelfrüchten und Eiern.

- Die Schwangerschaft der Frau dauert zwischen 230 und 240 Tagen. Da der Wurf von einem Kalb stammt.

- Bleiben Sie die ersten drei Lebensjahre zusammen mit der Mutter. In dieser Zeit garantieren sie sowohl Schutz als auch Lernen.

- Ein gesunder Schimpanse lebt durchschnittlich 20 Jahre.

- Sie haben einen großen Teil ihres Körpers mit einem schwarzen Mantel bedeckt. Gesicht, Handflächen, Füße und Ohren sind nicht behaart.

- Schimpansen verwenden Geräusche und Gesten, um mit anderen Tieren ihrer Art zu kommunizieren.

- Haben überdurchschnittliche Intelligenz anderer Tiere. Sie sind auch sehr gesellig.

Sie schlafen nachts in Nestern, die aus Ästen und Blättern auf Baumstämmen bestehen.

Schimpansen-Wissenswertes:

- Sie verwenden oft Knochen und Steine, um Gegenstände wie Hartschalen zu zerbrechen.

- Sie können aufrecht gehen wie Menschen.

„Der Schimpanse ist leider vom Aussterben bedroht. Dies liegt daran, dass Jäger ihr Fleisch gezielt für den menschlichen Verzehr verkaufen.

Video: Alter Zirkus-Schimpanse will bei Menschen bleiben. . (August 2020).