Andere

Carlos Chagas



Carlos Chagas: Führender brasilianischer Wissenschaftler

Wer war

Carlos Justiniano Ribeiro Chagas war ein bedeutender Sanitärer, Bakteriologe, Arzt und Wissenschaftler aus Minas Gerais. Er wurde am 9. Juli 1879 in der Bergbaustadt Oliveira geboren und starb am 8. November 1934 in der Stadt Rio de Janeiro.

Wichtige Erkenntnisse

Carlos Chagas machte zwei wichtige Entdeckungen, indem er Malaria und die Chagas-Krankheit untersuchte. Er entdeckte den Prozess der Ansteckung und Entwicklung dieser beiden gefährlichen Tropenkrankheiten.

Einige Auszeichnungen und internationale Anerkennung

Sie hat internationale Anerkennung erlangt, weil ihre Forschung Türen für die Entwicklung von Methoden zur Prävention, Behandlung und Tilgung dieser beiden Krankheiten geöffnet hat.

In Deutschland erhielt Carlos Chagas zwei wichtige Auszeichnungen von führenden Wissenschaftlern: den Schaudinn-Preis im Jahr 1912 und den Krummel-Preis im Jahr 1925. Er erhielt auch die Ehrendoktorwürde von Harvard, Paris und Brüssel. 1920 erhielt er den Titel eines Ritters des Ordens der Krone von Italien.

Carlos Chagas in seinem Labor am Oswaldo Cruz Institut.

Video: Um Cientista, Uma História. Carlos Chagas (March 2020).