Pilze: Einfache Lebensform

Was sie sind - biologische Definition

In der Natur gibt es verschiedene Arten von Pilzen. Wir können sagen, dass sie eine ziemlich einfache Lebensform sind. In Bezug auf Unterschiede gibt es solche, die für die menschliche Gesundheit extrem schädlich sind und zahlreiche Krankheiten und sogar Vergiftungen verursachen. Wir finden auch solche, die totes Gemüse und verfallene Tierkadaver parasitieren. Wir haben auch solche, die für Lebensmittel verwendet werden, und sogar solche, aus denen Substanzen extrahiert werden können, um Medikamente wie Penicillin herzustellen.

Pilzinformationen

Pilze galten viele Jahre als Gemüse, wurden aber ab 1969 in ein eigenes Königreich eingeteilt. Da sie ihre eigenen Eigenschaften haben, wie: kein Chlorophyll zu synthetisieren, keine Cellulose in der Zellwand zu haben (mit Ausnahme einiger Wasserpilze) und keine Stärke als Reservesubstanz zu speichern, wurden sie von Pflanzen unterschieden.

Pilze sind eukaryotische Lebewesen mit einem einzigen Kern. Zu dieser Gruppe gehören Organismen von beträchtlicher Größe wie Pilze, aber auch viele mikroskopische Formen wie Schimmel und Hefe. Verschiedene Typen wirken auf Menschen und verursachen verschiedene Krankheiten wie Mykose.

Ein weiterer wichtiger Pilztyp ist Schimmel, der durch die Spione entsteht, fast mikroskopische Zellen, die wir in der Luft schweben sehen. Die Sporen bevorzugen dunkle und feuchte Orte, um sich zu vermehren. Aufgrund dieser Eigenschaft kann in feuchten Umgebungen wie Wänden, Schubladen, Schränken usw. eine höhere Menge an Schimmel festgestellt werden. Dieselben winzigen Zellen sammeln sich auch in Brot, Obst und Gemüse, wenn sie in einer Umgebung nach Nahrung suchen, die ihrer Entwicklung förderlich ist.

Die verschiedenen Arten von Mykosen, die wir kennen, stammen aus Mikrofungi und betreffen den Menschen am häufigsten in tropischen Ländern (heißes und feuchtes Klima), wie zum Beispiel in Brasilien. Meistens ist die Behandlung dieser Erkrankung kompliziert, da es sich um eine schädliche und opportunistische Lebensweise handelt. Aber es gibt fortgeschrittene Forschung und wichtige Arbeit zu diesem Thema. Viele Medikamente werden entwickelt, um die Menschen von dieser unangenehmen und schädlichen Gesellschaft zu befreien.

Biologische Neugier:

Pilze kommen im Boden, im Wasser, im Gemüse, in den Tieren, im Menschen und in den Trümmern im Allgemeinen vor. Der Wind wirkt als wichtiger Leiter, indem er seine Propagula und Hyphenfragmente verbreitet.

Video: Der Pilz-Check. Reportage für Kinder. Checker Tobi (Juli 2020).