Im Detail

Omega 3



Thunfisch: Fisch reich an Omega 3

Was es ist:

Omega-3-Fettsäuren sind mehrfach ungesättigte Fettsäuren, die für das reibungslose Funktionieren des menschlichen Körpers wichtig sind. Diese werden gute Fette genannt. Sie können pflanzlichen Ursprungs (Alpha-Linolensäure) oder tierischen Ursprungs sein und von einigen Fischarten (Docosahexaensäure und Eicosapentansäure) produziert werden.

Nutzen für die Gesundheit:

- Kontrolle des Blutdrucks.

- Normalisiert die Durchblutung und die Herzfrequenz.

- Kampf gegen Osteoporose.

- Verbessert die Funktionsweise der Gehirnaktivitäten.

- Verhindert Autoimmunerkrankungen.

- Es hemmt die Entwicklung von Entzündungsprozessen.

- Hilft bei der Senkung des Triglyceridspiegels im Blut.

Top-Omega-3-Quellen:

- Fettiger Kaltwasserfisch (Thunfisch, Hering, Sardinen, Makrele und Lachs)

- Rapsöl

- Sojaöl

- Olivenöl

- Rucola

- Spinat

- Leinsamen

- Salbei Samen

Wussten Sie schon?

Vermeiden Sie es, Omega-3-reiche Lebensmittel zu braten, da eine Erwärmung über 180 Grad ihre vorteilhaften Eigenschaften beeinträchtigen kann.

Video: Omega-3: Wundermittel oder Geschäftemacherei? Faszination Wissen. Doku. BR (March 2020).