Information

Warum haben „wachsende Gradtage“ keine Einheiten von Grad Celsius (oder haben sie sie)?

Warum haben „wachsende Gradtage“ keine Einheiten von Grad Celsius (oder haben sie sie)?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Aus Wikipedia:

Growing Degree Days (GDD), auch Growing Degree Units (GDUs) genannt, sind ein heuristisches Werkzeug in der Phänologie. GDD ist ein Maß für die Wärmeakkumulation, das von Gärtnern, Gärtnern und Landwirten verwendet wird, um die Wachstumsraten von Pflanzen und Schädlingen vorherzusagen, z.

GDD wird berechnet als $frac{T_{min}-T_{max}}{2}-T_{base}$ - eine schnelle Überprüfung der Einheiten würde also zeigen, dass sie in den gleichen Einheiten wie T vorliegen, dh Grad C. Sie werden jedoch normalerweise ohne Einheiten präsentiert.

Warum ist das?


Eigentlich sind die Einheiten °C Tage oder °F Tage. Die Einheiten werden meist im typischen Namen Growing angegeben Abschlusstage wobei welche Temperatureinheit gemeint ist, ist aus dem Kontext zu verstehen. Viel wichtiger ist es, die Basistemperatur ("T_base") zu kennen, da dieser Wert bei verschiedenen Anwendungen unterschiedlich sein kann, sogar für den gleichen Organismus.