Im Detail

Träne



Träne: wichtig für den Augenschutz

Was ist Träne?

Eine Träne ist eine Flüssigkeit, die von Tränendrüsen in jedem Auge gebildet wird. Es hat die Funktion, die Augen zu schmieren und vor Fremdstoffen und Infektionen zu schützen.

Teardrop-Funktionen

Um die Augen vor Infektionen zu schützen, enthalten Tränen Salz und ein Enzym (Lysozym), das pathogene Mikroorganismen wie Bakterien bekämpft.

Eine andere Funktion von Tränen besteht darin, die Innenseite der Augen und den inneren Teil der Augenlider im sogenannten Tränensee ständig zu reinigen, wo sie durch die kleinen Tränenkanäle abfließen, die im Tränensack zusammenfließen, und von dort aus die Tränen durch den Nasentränenkanal laufen, bis sie den Tränenkanal erreichen die Nasengänge.

Wenn der Tränenfluss reichlich ist, fließt überschüssige Flüssigkeit, die von den Tränenkanälen nicht aufgefangen werden kann, über die Augenlider und trägt Fremdkörper mit sich, die nicht durch die Tränenkanäle gelangen können.