Information

Wie viel Vitamin C hat eine spürbare Wirkung auf E.coli k12

Wie viel Vitamin C hat eine spürbare Wirkung auf E.coli k12


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ich forsche zu den Auswirkungen unterschiedlicher Konzentrationen von Vitamin C auf serielle Verdünnungen von E coli k12. Ich suche nach Literatur, die bereits Auswirkungen von Vitamin C auf E coli, aber es gibt eine riesige Menge (26 Tausend Scholar-Hits).

Was könnte die Hauptwirkung von Vitamin C auf E.coli sein? Reichen 1000 mg Vitamin C aus, um spürbare Auswirkungen auf die Bakterien zu haben?


Ich fand eine 'Kurzkommunikation'-Abhandlung von Akira Murata et.al., in der In-vitro-Tests von Vitamin C an L. casei durchgeführt wurden, die keine Wachstumshemmung zeigten, und auch an E. coli und B. subtilis getestet und festgestellt haben, dass Vitamin C gehemmt wurde die Zunahme. Ich glaube auch, dass Suzanne Humpries das Gleiche irgendwo in diesem 1,5-stündigen Video gesagt hat, was darauf hindeutet, dass sie mehr Wissen über das Studium besitzt.

Ascorbinsäure hemmte das Wachstum von L. casei selbst bei hohen Konzentrationen nicht und stimulierte eher das Wachstum bei bestimmten Konzentrationen (2~3 × 10 –2 M). Diese Beobachtung weist darauf hin, dass Ascorbinsäure als antivirales Mittel verwendet werden kann.

Bei E. coli und B. subtilis wirkte im Gegensatz zu L. casei eine hohe Konzentration an Ascorbinsäure so, dass sie ihre Wachstumsraten verringerte (Abb. 3). Insbesondere bei B. subtilis W23 wurde eine Zelllyse etwa 100 min nach dem Kontakt mit Ascorbinsäure beobachtet, und darüber hinaus, wenn ein Tropfen des Lysats auf eine mit B. subtilis 168 besäte Platte gegeben und über Nacht bei 30 °C inkubiert wurde, traten eine klare Zone um das platzierte Lysat. Da bekannt ist, dass B. subtilis W23 einen induzierbaren defekten PBSZ besitzt, der in der Lage ist, B. subtilis 168,3'41 abzutöten, kann das beobachtete Ergebnis der Induktion des defekten Prophagen von B. subtilis W23 durch die Wirkung von Ascorbinsäure zugeschrieben werden. Lwoff und Siminovitch51 berichteten einmal, dass der lysogene Phagen in B. megaterium durch Behandlung mit Ascorbinsäure induziert wurde.


Sie haben die Antwort von @arberg, die einen Bericht über eine hemmende Wirkung von Vitamin C auf zeigt E coli. Hier ist ein PLoS One-Papier in unterschiedlichen Bedingungen. Es zeigt, dass Vitamin C Kulturen rettet, die in der Nacht zuvor kein Wachstum hatten.

Wie in den Kommentaren vorgeschlagen, erwarten Sie unter verschiedenen Bedingungen unterschiedliche Ergebnisse.

Literaturrecherchen vor einem Experiment sind wichtig. Wenn Sie neu in einem Bereich sind, sind sie es SEHR SCHWER. Mach sie trotzdem. Geben Sie sich eine bestimmte Zeit, setzen Sie sich an Ihren Computer und fangen Sie an zu tuckern. Dann mach es nochmal. Und wieder. Und wieder.

Wenn Sie eine große Anzahl möglicher Artikel haben, versuchen Sie, Ihre Suche einzugrenzen. Ich tue dies oft, indem ich meine Suchbegriffe passe oder meine Suche auf eine bestimmte Untergruppe von Zeitschriften beschränke, die mir eher das geben, wonach ich suche. Richten Sie eine Hierarchie für das Lesen ein. Beginnen Sie mit dem Scannen der Abstracts. Wenn es hilfreich aussieht, ziehen Sie den Artikel heraus und sehen Sie sich die Zahlen an. Notieren Sie den Artikel, Ihre Schlussfolgerung und die Schlussfolgerungen der Autoren in einer Datei, die Sie später finden können. Wenn die Einleitung etwas Interessantes oder Nützliches enthält, folgen Sie den Referenzen.

Das ist wieder SEHR SCHWER, aber SEHR WICHTIG. Sparen Sie bei diesem Schritt nicht, indem Sie einfach die Leute fragen.


Vielleicht müssen Sie Vitamin C aus einem anderen Blickwinkel betrachten. Sie gehen von dem Postulat aus, dass Vitamin C E. Coli zerstören könnte. Vielleicht zerstört die Wirkung von Vitamin C, anstatt E. coli zu zerstören, die von den Bakterien erzeugten Endotoxine, wodurch die Immunität des Körpers gesund bleibt und die Fresszellen gestärkt werden, die daher E. coli viel leichter zerstören können. Über die Dosierung von Vitamin C würde ich es nur bis zur Darmverträglichkeit verwenden. Der Körper nimmt, was benötigt wird und spült nur, was im Überschuss vorhanden ist. Testen von lyposomalem Vitamin C wäre vielleicht auch eine gute Idee. Vor vielen Jahren hatte ich einen monströsen und schmerzhaften "Tourista". In der Regel dauert die Heilung einige Tage. Nun, ich fühlte mich so schlecht, dass ich 2-3 g Vitamin C oral einnahm und zu meiner großen Überraschung (und Erleichterung) waren die Tourista-Symptome innerhalb von 2 Stunden verschwunden und ich fühlte mich gut.


Es hat sich als ziemlich schwierig erwiesen, Forschungen über die Auswirkungen von Vitamin C auf gramnegative Bakterien zu finden.

http://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S1089860301903714

Dieses Papier legt nahe, dass Vitamin C (manchmal auch als Ascorbinsäure bezeichnet) dazu beitragen kann, das Wachstum von . zu hemmen E coli wenn in Gegenwart von leicht angesäuertem Urin mit Zusatz von Nitrit. Denken Sie daran, dass dieses Papier ziemlich alt ist und in den ersten Absätzen heißt es:

Trotz zahlreicher Studien ist der Mechanismus einer antibakteriellen Wirkung von Vitamin C noch immer unklar.

Später heißt es

wir haben kürzlich gezeigt, dass aus nitrithaltigem Urin nach leichter Ansäuerung große Mengen an NO-Gas freigesetzt werden und diese Freisetzung in Gegenwart von Ascorbinsäure stark verstärkt wird.

Es scheint also, dass dieses erste Papier uns nicht viel in Bezug auf die toxischen Wirkungen von Vitamin C auf Bakterien für sich allein bietet.

http://jb.asm.org/content/98/3/949.short

Ich fand eine andere Arbeit, die darauf hindeutet, dass Vitamin C gramnegative Bakterien abtöten kann, aber auch hier nicht isoliert, sondern auch in Kombination mit anderen Wirkstoffen.

Vielleicht gehört Ihre Forschung zu den ersten, die einen Einblick in die Wirkung von Vitamin C auf E coli. Mich würde interessieren, ob noch jemand eine Veröffentlichung zu diesem speziellen Thema findet (ich habe nur etwa 30 Minuten nach dem Thema gesucht).


Warteschlange

Queuosin (Q) wird in spezifische tRNAs durch den spezifischen Austausch gegen Guanin durch Queuin-tRNA-Ribosyltransferase (RNA-Guanin-Transglycosylase, TGT, Guanin-Insertion-Enzym, EC2.4.2.29) eingebaut (Slany und Muller, 1995 Deshpande et al., 1996 Deshpande und Katze, 2001). Q kommt normalerweise an Position 34 vor, der ersten Position der Anticodons GUT, GUC, GUA und GUG (zusammen als . bezeichnet). GUN-Anticodons) sowohl in nuklearen als auch mitochondrialen tRNAs, wobei die Aminosäuren Asparagin, Aspartat, Histidin und Tyrosin spezifiziert sind ( Abb. 10.45 ).

Abbildung 10.45. Das bakterielle Nukleotid Queuosin ersetzt Guanosin in spezifischen tRNAs.

Warteschlangenmangel beeinträchtigt die effiziente Umwandlung von Phenylalanin in Tyrosin aufgrund eines Mangels an Tetrahydrobiopterin (Rakovich et al., 2011). Tyrosin-defiziente Tiere, denen eine Queuin-Quelle fehlt (weil sie keimfrei sind), sterben innerhalb weniger Wochen. Wechselwirkungen des Queuin-Mangels mit einem Mangel an anderen Nährstoffen oder metabolischen Ineffizienzen sind möglich, da Tetrahydrobiopterin ein Cofaktor für weitere Enzyme ist, insbesondere für Tyrosinhydroxylase (EC1.14.16.2), Tryptophanhydroxylase (EC1.14.16.4) und Stickoxidsynthase ( EC1.14.13.39).

Die Q-Modifikation könnte das Potenzial haben, das Zellwachstum und die Differenzierung durch Codon-Bias-basierte Regulation der Proteinsynthese für diskrete mRNA-Transkripte zu beeinflussen (Morris et al., 1999).

Da Queuine für Darmpathogene wie z Shigella flexneri, könnte eine gezielte Hemmung seiner Synthese vielversprechend sein (Gradler et al., 2001).


Vom Trauma zur Behandlung: Der Weg einer Patientenanwaltschaft von der Hilfe ihres Sohnes im Kampf gegen eine tödliche Krankheit bis hin zur Unterstützung anderer, dasselbe zu tun

Für jeden CIRM-Fonds für klinische Studien erstellen wir ein Clinical Advisory Panel oder CAP. Der Zweck des CAP besteht darin, Empfehlungen zu geben und sowohl dem CIRM als auch dem Projektteam, das die Studie durchführt, Anleitung und Rat zu geben. Es ist Teil unserer Verpflichtung, alles in unserer Macht Stehende zu tun, um zum Erfolg der Studie beizutragen und Therapien für die Menschen bereitzustellen, die sie am dringendsten benötigen, die Patienten.

Jedes CAP besteht aus drei bis fünf Mitgliedern, darunter ein Patient Advocate, ein externer wissenschaftlicher Experte und ein CIRM Science Officer.

Einen Patientenanwalt für eine CAP zu haben, erfüllt das kritische Bedürfnis nach Erkenntnissen aus der Patientenperspektive, hilft bei der Gestaltung der Studie und stellt sicher, dass der Patient im Mittelpunkt steht. Eine Studie, die auf den Patienten ausgerichtet ist und die Bedürfnisse des Patienten berücksichtigt, ist viel wahrscheinlicher bei der Rekrutierung und Bindung der Patienten, die erforderlich sind, um zu sehen, ob die Therapie funktioniert.

Eine der klinischen Studien, die wir derzeit finanzieren, konzentriert sich auf die schwere kombinierte Immunschwächekrankheit (SCID). Sie wird auch als „Bubble-Baby“-Krankheit bezeichnet, da Kinder mit SCID ohne ein funktionierendes Immunsystem geboren werden, sodass selbst ein einfacher Virus oder eine einfache Infektion tödlich sein kann. In der Vergangenheit wurden einige dieser Kinder zum Schutz in sterilen Plastikblasen gehalten, daher der Name „Bubble Baby“.

Anne Klein ist die Patientenanwaltschaft für die CAP für die CIRM-finanzierte SCID-Studie an der UCSF und am St. Jude Children’s Research Hospital. Ihr Sohn Everett wurde mit SCID geboren und nahm an dieser klinischen Studie teil. Wir haben Anne gebeten, über ihre Erfahrungen als Mutter eines Kindes mit SCID zu sprechen und Teil der Forschung zu sein, die helfen könnte, Kinder wie Everett zu heilen.

„Als Everett geboren wurde, wurde seine Krankheit durch einen Neugeborenen-Screening-Test erkannt. Wir fanden heraus, dass er an einem Mittwoch SCID hatte, und am Donnerstag waren wir an der UCSF (University of California, San Francisco). Es war sehr plötzlich und ziemlich traumatisch für die Familie, insbesondere für Alden (ihr älterer Sohn). Ich wurde abrupt von Alden, der damals gerade zweieinhalb Jahre alt war, für zwei Monate weggenommen. Mein Mann, Brian Schmitt, musste sofort viele Verantwortlichkeiten aufgeben, die erforderlich waren, um sein kleines Unternehmen effektiv zu führen. Wir waren nicht vorbereitet. Es war wirklich schwer.“

(Everett hatte seine erste Blutstammzelltransplantation, als er 7 Wochen alt war – seine Mutter Anne war die Spenderin. Es half, sein Immunsystem teilweise wiederherzustellen, aber es führte auch zu einigen seltenen, schweren Komplikationen als Folge des Angriffs der Spenderzellen seiner Mutter auf seine Als sich drei Jahre später die Gelegenheit zu einer Stammzelltherapie ergab, beschlossen Anne und ihr Mann Brian, ja zu sagen. Nach anfänglichen Problemen nach der Transplantation scheint es Everett gut zu gehen und sein Immunsystem ist der stärkste, den es je gab.)

„Es waren vier Jahre, viele Höhen und Tiefen und viele Traumata. Aber es fühlt sich an, als ob wir um eine Ecke gedreht sind. Everett kann jetzt nach draußen gehen und spielen, und wir hängen geselliger ab, weil wir uns keine Sorgen mehr machen müssen, dass er Keimen oder Viren ausgesetzt ist.

Sein Arzt hat ihm zugestimmt, in die Kita zu gehen, was erstaunlich ist. Everett taucht also zum ersten Mal in die „normale“ Welt auf. Das ist für uns nervenaufreibend, aber auch eine Erleichterung.“

Wie Anne zur CAP kam

"DR. Cowan von der UCSF und Dr. Malech vom NIH (National Institutes of Health) haben sich vor einigen Monaten an mich gewandt und mich danach gefragt. Ich wollte sofort Teil der Gruppe sein, weil ich natürlich eine Leidenschaft dafür habe. Da ich Familien mit SCID kenne und weiß, was sie durchmachen und was wir durchgemacht haben, werde ich alles in meiner Macht Stehende tun, um diese Behandlung so vielen Menschen wie nötig zugänglich zu machen.

Ich kann Ihnen einen Einblick geben, wie es ist, SCID zu haben, aus der Patientenperspektive die Traumata, die Sie durchmachen. Ich kann den Ärzten und Forschern helfen zu verstehen, wie die medizinische Gemeinschaft von SCID-Familien wahrgenommen wird, wie dankbar wir dem medizinischen Personal sind und was sie für uns tun.

Ich bin mit anderen Familien innerhalb und außerhalb der USA verbunden, die von dieser Krankheit betroffen sind, so dass ich helfen kann, diese Behandlung bekannt zu machen und Fragen für Familien zu beantworten, die es wissen möchten. Es ist unglaublich therapeutisch, Teil dieser größeren Gemeinschaft zu sein, um anderen helfen zu können, bei denen die Diagnose erst kürzlich diagnostiziert wurde.“

Das CAP-Team

„Sie waren unglaublich nett und als ich sprach, unterstützten sie mich sehr und schienen aufrichtig daran interessiert, Feedback von mir zu bekommen. Ich habe mich sehr wohl gefühlt. Ich hatte das Gefühl, dass sie die Patientenperspektive wertschätzen.

Ich denke, wenn man als Forscher im Labor arbeitet, übersieht man leicht die Perspektive von jemandem, der tatsächlich an der Krankheit leidet, die man heilen möchte.

Am NIH, wo Everett seine Therapie hatte, arbeiten die Mitarbeiter des Stammzelllabors so hart daran, die genkorrigierten Zellen zu verarbeiten und sie rechtzeitig zum Patienten zu bringen. Ich schaute durch das Fenster in den Flur, als Everett seine Therapie bekam und die Labormitarbeiter draußen in ihren Laborkitteln waren und zusahen, wie ihm seine neuen Zellen infundiert wurden. Sie wollten den Empfänger der lebensrettenden Behandlung sehen, die sie vorbereitet hatten.

Es ist erstaunlich, den Prozess zu sehen, den die Ärzte durchlaufen, um Behandlungen genehmigt zu bekommen. Ich mag es, bei der GAP zu sein und etwas über die Wissenschaft dahinter zu lernen, und ich denke, wenn dies bei der Behandlung anderer erfolgreich ist, wäre dies die beste Belohnung.“

„Wir müssen immer noch alle drei Monate zur Untersuchung zum NIH nach Bethesda, MD, zurückfliegen. Wir werden dies 15 Jahre lang tun, bis Everett 18 Jahre alt ist. Es wird weniger häufig sein, wenn Everett älter wird, aber diese Art der Behandlung ist so neu, dass es immer noch wichtig ist, diese Art von Nachsorge durchzuführen. Zwischen diesen Reisen gehen wir jeden Monat zur UCSF und alle 1-3 Wochen zu Kaiser, manchmal auch mehr.

Ich denke, der Gedanke, „geheilt“ zu werden, wenn man das durchgemacht hat, ist schwer zu denken. Es ist kein Wort, das ich leichtfertig verwende, da es ein sehr gewichteter Begriff ist. Uns wurde vorher „Entwarnung“ gegeben, nur um später Rückschläge zu bekommen. Sobald er in der Schule ist und einige normale Kinderkrankheiten erfolgreich überwunden hat, werden sowohl Brian als auch ich in der Lage sein, uns mehr zu entspannen.

Einer von Everetts vielen Ärzten teilte mir einmal mit, dass er in der Vergangenheit manchmal Eltern von sehr kranken Kindern mit SCID sagen musste, dass sie nichts anderes tun könnten, um ihnen zu helfen. Jetzt, um eine mögliche Behandlung wie diese zu haben, war er so aufgeregt, dass eine Stammzelltherapie so viel versprechend war.

Eine Sache, die wir über Everett und Alden denken, ist, dass sie beide so jung sind und schon so viel durchgemacht haben. Ich hoffe, dass sie das alles vergessen können und die Chance haben, erwachsen zu werden und ein normales Leben zu führen.”

Teile das:

So was:


Merkmale

Wie DHEA die Gesundheit optimiert und die Fruchtbarkeit verbessert

Unfruchtbarkeit ist heutzutage weit verbreitet, aber in den frühen 1900er Jahren waren Familien mit fünf oder mehr Kindern an der Tagesordnung. Ein Jahrhundert später haben wir jetzt Fruchtbarkeitskliniken für Frauen, die nur ein Kind haben möchten. Die Behandlung von Unfruchtbarkeit ist teuer und schmerzhaft für Paare, die nach Jahren fehlgeschlagener Behandlungen oft verzweifelt sind. Ein häufig übersehener Grund sind niedrige DHEA-Werte. DHEA ist die Abkürzung für DeHydroEpiAndrosterone.

Dies ist das "Jungbrunnen"-Hormon und es ist ein natürliches Nebennierenhormon, das im Alter von 25 Jahren seinen Höhepunkt erreicht und dann mit zunehmendem Alter stetig abnimmt. DHEA kann in Testosteron und Östrogen umgewandelt werden. Weniger DHEA bedeutet weniger dieser Sexualhormone. Blut- oder Speicheltests sind verfügbar, um den DHEA-Spiegel zu messen, der mit anderen Nebennierenhormonen, insbesondere Cortisol, im Gleichgewicht sein muss. Ein hoher Cortisolspiegel führt dazu, dass Sie am Bauchfett festhalten.

Cortisol steigt als Reaktion auf Stress. Denken Sie daran, diese beiden sollen im Gleichgewicht sein, wie eine Wippe. Sie können also sehen, wohin ich damit gehe. Cortisol steigt bei vielen Frauen angesichts der schnelllebigen Informationsflut des 21. Jahrhunderts, Schlafmangel, Koffein, arbeitsbedingtem Stress, finanziellen Verpflichtungen oder Beziehungsstress immer weiter an. Wenn es an der Zeit ist, ein Baby zu bekommen, könnte der Cortisolspiegel hoch sein, während der DHEA-Spiegel ernsthaft unter Druck gesetzt werden kann! Einige Anzeichen und Symptome sind schlechtes PMS (prämenstruelles Syndrom), Müdigkeit, Gehirnnebel, Stimmungsschwankungen oder hoher Cholesterinspiegel.

Aber warte, der Fruchtbarkeitsarzt hat dir gesagt, dass es eine geringe Anzahl von Eiern war! Ja, das könnte wahr sein, es wird technisch als "Low Functional Ovarian Reserve" oder LFOR bezeichnet, das durch alternde Eierstöcke auftreten kann. In der Pubertät haben Sie vielleicht 250.000 bis 500.000 Eizellen, aber im Alter von 37 Jahren sind es vielleicht 25.000 Eizellen, und wenn Sie in die Wechseljahre kommen, haben Sie möglicherweise weniger als 1.000 Eizellen. Wenn Sie LFOR haben, wird ein Spezialist auf diesem Gebiet die In-vitro-Fertilisation (IVF) oft mit DHEA-Ergänzungen und/oder Testosteron-Medikamenten ergänzen. Laut einer kürzlich im veröffentlichten Studie Zeitschrift für Eierstockforschung die Forschung unterstützt dies. Weibliche Teilnehmer erhielten 75 mg DHEA für drei aufeinanderfolgende Menstruationszyklen vor den IVF-Erfahrungen. Diejenigen, die DHEA erhielten, hatten mehr Embryonen, was zu erfolgreicheren Schwangerschaften führte. Aber nicht selbst mit DHEA ergänzen, die Dosierung hängt von vielen Faktoren ab, insbesondere von Genen, die ich täglich studiere.

Ihre Reaktion und Ihr Stoffwechsel von DHEA hängen von Ihren persönlichen genetischen Varianten ab, was bedeutet, dass eine Supplementierung je nach Ihren Genen gut oder schlecht sein kann. Zell- und Tierstudien zeigen, dass SNPs in einem der folgenden Gene Ihren DHEA-Stoffwechsel beeinflussen: Aromatase, Steroid 5?-Reduktase, Sexualhormon-bindendes Globulin (SHBG), Fragiles X-Protein für mentale Retardierung und Brustkrebs Typ 1 (BRCA1-Gen) kann den Androgenspiegel bei Frauen beeinflussen. Abgesehen davon, dass Sie sich selbst auf alle möglichen genetischen Varianten untersuchen, ist es meiner Meinung nach besser, einfach hormonelle Untersuchungen durchzuführen, um zu sehen, ob Sie einen niedrigen DHEA- oder Testosteronmangel haben.

Natürliche Heilmittel, die von Kopf bis Fuß helfen

Ich bin seit 25 Jahren Apotheker. Seien wir ehrlich, ich kenne die guten, die schlechten und die hässlichen Drogen. Ich weiß, dass wir einige von ihnen brauchen, und ich weiß, dass andere nicht nützlich sind, oder schlimmer noch, sie sind schädlich. Deshalb habe ich heute beschlossen, die besten Mittel zu teilen, die von Kopf bis Fuß helfen:

Kopfschmerzen- Die Einnahme von Pestwurz (Petasites hybridus) in einer Dosis von 75 mg zweimal täglich hilft, die Häufigkeit und Intensität von Migräne zu reduzieren. Sie können alle gewünschten Triptane einnehmen (zB Imitrex, Zomig oder andere), aber diese Medikamente lindern normalerweise nur die Schmerzen, manchmal brechen sie Kopfschmerzen ab. Die Pestwurz kann die Anzahl der Angriffe halbieren. Das ist RIESIG, wenn Sie einen Job behalten oder sich um Kinder kümmern müssen. Ich besprach Pestwurz und Dutzende anderer Lösungen in meinem Buch, Kopfschmerzfrei.

Hypothyreose- Ohne Selen ist eine gesunde Schilddrüsenfunktion nicht möglich. Es behindert nicht nur Ihre Fähigkeit, Schilddrüsenhormone herzustellen, sondern erstickt auch Ihre Fähigkeit, das Hormon in der Zelle zu verwenden. Es gibt mehr über Selen, Jod, B12 und Ashwagandha auf meiner Website, wo ich andere Artikel über die Gesundheit der Schilddrüse archiviere.

Herzfehler- Niacin (Vitamin B3) reduziert in einer 2010 veröffentlichten Studie das Herzinfarkt- und Schlaganfallrisiko Zeitschrift für kardiovaskuläre Pharmakologie und Therapeutik. Die Dosierungen variieren enorm, also tun Sie bitte nichts, bis Sie die Zustimmung Ihres Arztes haben. Niacin bewirkt eine Vasodilatation (öffnet Gefäße), wodurch der arterielle Druck verringert wird. Ich wäre nachlässig, wenn ich CoQ10 nicht erwähnen würde, während ich über das Herz oder die Herzinsuffizienz sprach. CoQ10 senkt auch den Blutdruck. Ich mag etwa 100 bis 200 mg täglich, aber bitte fragen Sie immer Ihren Arzt, was für Sie richtig ist.

Verdauungsstörungen- Mein wichtigstes Nahrungsergänzungsmittel sind Probiotika. Diese verbessern die Verdauung und unterstützen ein gesundes Immunsystem und eine gesunde Stimmung. Verdauungsenzyme zerlegen die Nahrung, die Sie essen, in resorbierbare Moleküle. Bei Sodbrennen empfehle ich Glattulme oder Eibischwurzel. Bei Übelkeit und Erbrechen ist Ingwertee sanft und beliebt.Es ist jedoch ein milder Blutverdünner, also seien Sie vorsichtig. Und schließlich können Pfefferminzpräparate beim Reizdarmsyndrom helfen. Der Wert der Pfefferminze wurde oft diskutiert, sogar in der Britisches medizinisches Journal in 2008.

Knochenschwund- Wir alle kennen Kalzium. Aber wussten Sie, dass Sie ohne ausreichend Magnesium, Vitamin D oder K2 das Kalzium nicht einmal in Ihre Knochen einbauen?! Denken Sie also daran, dass die besten knochenaufbauenden Nahrungsergänzungsmittel wichtige Mineralien enthalten, Sie schieben nicht nur eines wie Kalzium allein. Natürliches Strontium ist ein weiteres rezeptfreies Mineral, das für die Knochenintegrität verwendet wird.

Schmerzhafte Knie- Glucosaminsulfat fördert die Knorpelbildung. Kollagen ist ein weiteres Nahrungsergänzungsmittel, das Schmerzen im Kniegelenk von Arthrosepatienten lindert. Eine Studie aus dem Jahr 2012 in den Annals of Rheumatic Disease ergab, dass das Abnehmen dazu beitrug, den Knorpelverlust zu reduzieren und gleichzeitig den Proteoglykangehalt (Squishiness) zu erhöhen.

Zehennagelpilz- Tragen Sie ätherisches Teebaumöl auf und entfernen Sie alle Zucker. Sie sollten auch auf Diabetes untersucht werden, wenn Sie viel Zehennagelpilz haben.

Gesunde Knochen ohne Medikamente

Viele von Ihnen nehmen Bisphosphonate gegen Knochenschwund und schreiben mir mit Beschwerden. Anwälte behandeln jetzt Fälle aufgrund von Berichten über katastrophale Reaktionen wie Osteonekrose oder Femurfrakturen. Es ist eine schreckliche Ironie.

Hier ist eine andere Idee. Nobiletin. Dies unterscheidet sich von Strontium, über das ich zuvor geschrieben habe. Nobiletin ist ein starkes "polymethoxyliertes" Flavonoid, das aus den weißen faserigen Fasern und der Schale von Zitrusfrüchten (als "Mark" bezeichnet) stammt. Das spuckst du wahrscheinlich aus, wirfst es weg oder legst es auf deinen Komposthaufen, nicht wahr? Mandarinen und Mandarinen enthalten unglaublich viel Nobiletin, aber auch andere Zitrusschalen wie Orangen, Zitronen und Grapefruit enthalten Nobiletin.

Nobiletin wurde in den letzten 10 bis 15 Jahren intensiv erforscht. Es wirkt sich positiv auf das Cholesterin aus und reduziert Entzündungen. Gute Nachrichten für diejenigen, die mit Arteriosklerose und Herzerkrankungen zu kämpfen haben oder die von Ihnen mit Statin-Cholesterin-Medikamenten unterstützt werden. Nobiletin blockiert auch den NF-kappaB-Weg, der Schmerzen verursacht. Nobiletin hat Anti-Krebs-Aktivität, verleiht dem Gehirn Schutz und verbessert die Symptome von Alzheimer im Tiermodell. Da ich bereits auf einer Tangente bin, sage ich Ihnen auch, dass Jugendliche und Erwachsene, die mit Akne zu kämpfen haben, von Nobiletin profitieren können, da es die Talgproduktion blockiert. Lassen Sie mich jetzt zu Ihrem Skelett zurückkehren.

Knochenverlust beim Menschen tritt als Folge von zwei Dingen auf. Entweder bilden Ihre Knochenzellen keinen neuen Knochen oder Sie bauen alten Knochen zu schnell ab. Es muss ein stetiges Gleichgewicht herrschen: Alte Knochen entsorgen, neuen Knochen herstellen, alten Knochen entsorgen, neuen Knochen herstellen. Sie haben wahrscheinlich nicht bemerkt, dass Ihre Knochen nicht solide sind, sie sind Ihr ganzes Leben lang dynamisch.

Zwei Hauptakteure beeinflussen den Prozess des Knochenaufbaus. Das eine ist eine Entzündung und das andere Östrogen. Chronische geringgradige Entzündungen und/oder zu wenig Östrogen tragen zur Osteoporose bei.

Forschung veröffentlicht im Zeitschrift für Pharmakologische Wissenschaft zeigten sehr vielversprechende Hinweise auf Nobiletin auf die Knochengesundheit. Wissenschaftler verwendeten Nagetiere, denen die Eierstöcke entfernt wurden (was Östrogenmangel verursacht). Nobiletin wurde verabreicht und stoppte das Fortschreiten der Osteoporose. Nicht nur das, es stellte die Knochenmasse bei stark osteroporotischen Lebewesen signifikant wieder her!

Wie wunderst du dich? Dieses natürliche Antioxidans aus Zitrusfrüchten unterdrückte die für Entzündungen verantwortlichen Wege, nämlich die COX2-, NF-Kappa B- und Prostaglandinwege. Einfach erstaunlich, wenn man an den möglichen Schaden von Bisphosphonaten denkt, die von konventionellen Ärzten verabreicht werden. Ich sage auf keinen Fall, dass eine Orange am Tag den Hüftbruch fernhält! Aber der regelmäßige Verzehr von Zitrusfrüchten oder aus Mark gewonnenen Nahrungsergänzungsmitteln kann helfen und kann normalerweise mit bestimmten Medikamenten (nicht allen) eingenommen werden. Fragen Sie den Arzt, ob es für Sie in Ordnung ist, und schauen Sie online oder in Reformhäusern im ganzen Land nach. Es wird als Sytrinol oder als "Citrus-Bioflavonoide" verkauft und ich möchte, dass Sie sehr vorsichtig sind, da einige der Produkte "Naringen" enthalten, das aus Grapefruit stammt und diese Verbindung Ihren Blutspiegel von Medikamenten gefährlich erhöhen kann. Mein Punkt ist, dass die Selbstbehandlung mit natürlichen Nahrungsergänzungsmitteln - auch wunderbaren - möglicherweise nicht das Richtige für Sie ist. Suchen Sie sich einen ganzheitlich denkenden Praktiker, den Sie fragen können.

Hilfe bei Lippenherpes und Herpesinfektionen

Machen Sie sich Sorgen über schmerzhafte Lippenherpes? Sie sind hoch ansteckend. Wenn du jemanden mit Lippenherpes küsst oder aus seiner Tasse trinkst, könntest du es auch bekommen. Ich persönlich bekomme sie nicht, also bin ich letzte Woche innerlich ausgeflippt, als die Frau, die mir eine dringend benötigte Maniküre gab, zwei große Blasen auf den Lippen hatte. Dieser Vorfall brachte mich dazu, mich zu fragen, was ich tun würde, wenn ich diese schmerzhaften Wunden hätte, und wie kann ich dir dabei helfen.

Fieberbläschen werden durch das Herpes-Simplex-Virus (HSV) verursacht, das zu einer großen Familie von Herpes-Erregern gehört, die Windpocken, Gürtelrose oder Keratitis verursachen (kann Hornhautblindheit verursachen). Millionen Menschen tragen Herpesviren in sich, und insbesondere die Lippenherpes sind nicht nur peinlich, sondern auch schmerzhaft. Oraler Herpes verursacht Fieberbläschen an den Lippen, am Gaumen oder am Zahnfleisch. Genitalherpes verursacht Läsionen, bei denen die Sonne nicht scheint. So oder so, autsch!

Sie können es bekommen, wenn jemand seine Wunde berührt, dann können Sie es bekommen, indem Sie Utensilien teilen oder küssen und rummachen. Sobald Sie in Ihrem Körper sind, springt Ihr Immunsystem darauf und hoffentlich ist es nur eine einzige Episode. Wenn Ihr Immunsystem träge ist, stehen Sie vor einem lebenslangen Kampf mit häufigen Ausbrüchen. Die Häufigkeit wird durch Ihre Ernährung, Ihren Lebensstil und Ihre Immunstärke (die von einer gesunden Darmflora abhängig ist) beeinflusst.

Sich mit chronischem Stress oder Sorgen in den Boden zu stürzen, kann das Virus aktivieren und Läsionen verursachen. Das Durchziehen von Nächten, das Essen von Schokoriegeln, das Trinken von Alkohol, das Rauchen, das Essen von Weißmehl-Leckereien und Junk Food können das Risiko erhöhen. Die Einnahme von Nahrungsmitteln, die Sie nicht vertragen oder einen Mangel an Probiotika haben, kann diese Schübe verstärken. Es wird angenommen, dass eine Ernährung mit viel Arginin Herpes aktiviert. Vermeiden Sie daher alle Nüsse, Cashewnüsse, Schokolade, Getreide, Linsen und Sonnenblumenkerne.

Antivirale Medikamente wie Aciclovir oder Valtrex werden häufig zur Behandlung von HSV-Infektionen eingesetzt. Leider gibt es zunehmend Probleme mit Arzneimittelresistenzen, ähnlich wie bei Antibiotika und Superbakterien. Wenn Sie das antivirale Medikament einnehmen und langfristig anwenden, gibt es oft viele Nebenwirkungen und potenzielle Schäden an Nieren und Leber. Ich interessiere mich für Naturheilmittel, daher sind hier einige zum Nachdenken:

Zitronenmelisse. Ich würde einen Tee daraus machen und ihn trinken. Lassen Sie das Kraut etwa 15 Minuten ziehen (nicht kochen) und trinken Sie es dann. Ich würde es auch mit einem Wattepad auf deine Wunde auftragen. Sie können den Tee zuerst abkühlen, damit er sich beim Auftragen besser anfühlt.

Kurkumin. Es ist bekannt für seine antivirale, antimykotische und antibakterielle Wirkung, aber es bekämpft auch HSV, was bedeutet, dass es Ihnen helfen kann, die Häufigkeit und Schwere Ihrer Infektion zu reduzieren. Wir haben eine Studie, die das zeigt. Ergänzen oder versuchen Sie, einen Mini-Umschlag auf Ihre Lippenwunden aufzutragen, indem Sie Kurkuma-Gewürz mit gerade so viel Wasser mischen, dass eine Paste entsteht. Geben Sie für einen zusätzlichen Effekt ein wenig Curcuminpulver aus Ihrer Kapsel in die Mischung.

Lavendel und Myrrhe. Kaufen Sie beides und kombinieren Sie sie, wenden Sie sie auf die Wunde an. Verdünnen, wenn es sticht.

Weitere natürliche Heilmittel finden Sie auf meiner Website www.SuzyCohen.com und melden Sie sich für meinen Newsletter an. Sie erhalten die längere Version dieses Artikels mit weiteren schmerzlindernden Tipps.

Reduzieren Sie Entzündungen auf natürliche Weise mit Nature's Pac Man

Hatten Sie schon einmal Halsschmerzen, wurden von einer Biene gestochen oder sich den Knöchel verdreht? Haben Sie Arthritis, Rückenschmerzen oder Kopfschmerzen? Wann immer Sie Schmerzen haben, sogar postoperative Schmerzen, stellt Ihr Körper als Reaktion auf die Verletzung Verbindungen her, die vorübergehende Rötungen, Hitze, Schwellungen und Schmerzen verursachen. Dann fressen natürlich produzierte Enzyme in Ihrem Körper diese entzündlichen Verbindungen auf, und das ist, wenn Sie bemerken, dass die Schwellung zurückgeht, der Schmerz gelindert wird und die Rötung oder Steifheit zurückgeht.

Vor einer Sekunde hat ein Enzym in Ihrem Körper namens Superoxid-Dismutase (SOD) gerade ein krebserregendes Toxin verjagt, das Ihre Zelle versehentlich hervorgebracht hat. Sie stellen alle möglichen Enzyme her, und das Coole ist, dass Sie bestimmte Enzyme auch als Nahrungsergänzungsmittel kaufen können, einschließlich SOD. Laktose ist ein Enzym, das Milchzucker zerkaut und manchen Menschen hilft, Milch zu tolerieren. Bromelain, gewonnen aus Ananas, hilft bei Allergien und hilft Menschen nach Operationen. Es kann sogar die Narbenbildung reduzieren, wenn es früh genug eingenommen wird. Menschen, die Säureblocker einnehmen, könnten von Papain profitieren, einem Enzym, das aus Papayafrüchten gewonnen wird und gut mit dem pH-Bereich Ihres Magens zusammenarbeitet.

Proteolytische Enzyme eine andere Art von Enzym. Sie zerkauen Proteine ​​und helfen bei der Verdauung. Ich denke, sie sind großartig für chronische Schmerzsyndrome. Sie helfen, Fibrinablagerungen aufzulösen, was Blutergüssen hilft. Als Teenager (vor langer Zeit in den 1980er Jahren) spielten wir ein Spiel namens Pac Man. Erinnern?(Bitte sag mir, dass du dich erinnerst). Dieses beliebte Arcade-Spiel beinhaltete einen Pac-Man, der durch ein Labyrinth reiste und Geister verschlang. Ich war zu meiner Blütezeit ein Monster bei Pac-Man! Proteolytische Enzyme arbeiten auf die gleiche Weise, sie verschlingen nur Trümmer, im Gegensatz zu Geistern.

Mit weniger Schmutz wird die Durchblutung verbessert. Das bedeutet mehr Sauerstoff und heilende Nährstoffe für die Verletzungsstelle. Als Apotheker empfehle ich Ihnen, zu proteolytischen Enzymen zu greifen, bevor Sie NSAIDs wie Paracetamol, Naproxen oder Ibuprofen einnehmen. Wieso den? Weil sie vorübergehend sind und Nebenwirkungen haben. Es ist das Äquivalent zum Anlegen eines Verbandes, und während die meisten von Ihnen gut zurechtkommen, erleben die wenigen Pechvögel Durchfall, Übelkeit, Kopfschmerzen, Schwindel, blutende Geschwüre oder, Gott bewahre, Nierenschäden. Außerdem erhöhen Sie das Risiko dauerhafter Schäden, wenn Sie Ihre Schmerzen mit Medikamenten maskieren, aber weiterhin wie gewohnt operieren.

Eine deutsche Arbeit untersuchte proteolytische Enzyme bei 100 Sportlern. Die Ergebnisse waren schockierend. Mehr als 75 Prozent sagten, die Enzymbehandlung sei günstig und es wurden keine Nebenwirkungen gemeldet! Die Ergebnisse waren so unglaublich, dass die deutsche Regierung Millionen von Enzymkapseln zu den Olympischen Spielen schickte, um ihren Athleten zu einer schnelleren Heilung zu verhelfen.

Enzyme sind lebensnotwendig, genau wie Sauerstoff, Nahrung, sauberes Wasser und Unterkunft. (Einige mögen argumentieren, dass auch Schokolade enthalten sein sollte).

Bei chronischen Schmerzsyndromen empfehle ich Ihnen, im Gegensatz zu Verdauungsproblemen, Ihr proteolytisches Enzympräparat auf nüchternen Magen einzunehmen. Dadurch erhöht sich der 'Pac-Man'-Effekt um bis zu 40 Prozent. Obwohl diese Nahrungsergänzungsmittel im Allgemeinen gut verträglich sind, höre ich gelegentlich von Allergien, Hautausschlägen und Verdauungsstörungen.

Medizin bringt Ihre Methylierung durcheinander

Du methylierst gerade! Dies bedeutet, dass Sie Folat (Vitamin B9) aus Ihrer Nahrung in etwas anderes namens SAMe verwandeln. Es ist der Prozess namens "Methylierung" und SAMe ist der Chef Ihres Körpers, der CEO, wenn Sie so wollen!

SAMe steht für S-Adenosylmethionin und treibt Hunderte von chemischen Reaktionen in Ihrem Körper an. Wenn Sie zu Mittag einen Salat gegessen haben, verwandeln Sie dieses Folat in das GLEICHE, während wir sprechen. Hoffen wir, denn SAMe hilft Ihnen, Gifte loszuwerden. Der größte Fehler, den Sie machen könnten, ist zu denken, dass Methylierungsprobleme nicht auf Sie zutreffen, weil Sie nicht die Genmutation haben, was wir das genetische snp (ausgesprochen "snip") nennen. Nichts ist weiter von der Wahrheit entfernt. Als Apotheker und Praktiker für funktionelle Medizin versichere ich Ihnen, dass Ihr Medikament die Fähigkeit hat, Ihre Methylierung durcheinander zu bringen! Dann vergiften sich wieder.

Glauben Sie nicht, dass Sie Gifte in Ihrem Körper produzieren, weil Sie gut essen und Sport treiben? Falsch. Ihre Zellen produzieren Gifte als Stoffwechselschlacken wahrscheinlich eine Million Mal pro Minute! Sie sollten besser hoffen und beten, dass Ihr Methylierungsweg dem Schnupftabak gewachsen ist, denn wenn Sie nicht methylieren, sammeln sich giftige Nebenprodukte im ganzen Körper an. Dies entspricht Schmerzen, Depressionen, Entzündungen, erhöhtem Homocystein, kognitiven Dysfunktionen, Depressionen, einem höheren Risiko für Neuralrohrdefekte und viel mehr Beschwerden. Wenn Sie das genetische snp haben, ist es ein Doppelschlag für gesundheitliche Probleme in Hülle und Fülle.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Medikamente Ihren Methylierungsweg behindern, unabhängig davon, ob Sie einen snp haben oder nicht. Dies sind die Haupttäter:

Cholestyramin. Dies ist ein Gallensäuresequestrat, das zur Senkung des Cholesterinspiegels sowie zur Reduzierung von Herxheimer-Reaktionen (Absterben) verwendet wird. Es ist ein Drogenräuber von Folat und fettlöslichen Vitaminen wie Vitamin D, A, E und K. Denken Sie daran, kein Folat, keine Methylierung!

Verhütungsmittel oder Hormonersatzpräparate mit Östrogen. Diese Medikamente sind bekannte Drogenräuber von Magnesium, B6 und B2 (Riboflavin), die die Methylierung unterbrechen. Du hast vor kurzem mit 'The Pill' angefangen, und jetzt fühlst du dich am Boden zerstört? Dies könnte der Grund sein.

Protonenpumpenhemmer (Nexium, Prilosec, Prevacid, andere). Die Verringerung der natürlichen Säureproduktion im Magen reduziert den Magnesiumspiegel und die kritischen B-Vitamine. Snp oder nicht, Ihr Körper kann einfach keine ausreichende Methylierung dieser Nährstoffe durchführen!

Antibiotika wie Amoxicillin, Sulfamethoxazol, Doxycyclin und Dutzende mehr. Antibiotika töten Ihre Darmflora (was Sie Ihre Probiotika nennen). Ohne die freundliche Darmflora können Sie kein Vitamin B12 (Methylcobalamin) herstellen. Sie können Riboflavin oder Folat auch nicht aktivieren, daher wird Ihre Methylierung blockiert.

Ibuprofen. Dies ist ein Folaträuber, der die Methylierung direkt blockiert, indem er Ihr Folat stiehlt.

Blutdruckpillen wie ACE-Hemmer. Diese Medikamente (Enalapril, Lisinopril usw.) verursachen eine zusätzliche Zinkausscheidung. Sie benötigen Zink, um die Methylierung durchzuführen.

Lachgas. Waren Sie in letzter Zeit beim Zahnarzt? Wenn Sie KEIN Gas bekamen, fand eine Zeitlang keine Methylierung statt!

Es gibt Hunderte anderer Medikamente, die Ihre Fähigkeit zur Methylierung, Snp oder nicht behindern! Möglicherweise haben Sie noch keine genetischen Daten oder Tests, daher sind hier Hinweise auf eine schlechte Methylierung: Nervenschmerzen, Taubheitsgefühl oder Kribbeln, chronische Müdigkeit, Angstzustände, Schlaflosigkeit, Depressionen, Stimmungsschwankungen, Aufmerksamkeitsprobleme, zervikale Dysplasie, Fehlgeburt, Hirnnebel, Schwäche und viele Allergien.


Sydneys Geschichte: Blasenentzündung, zusammen mit einem abgestürzten Gehirn

Ich bekomme Symptome durch die Einnahme von hochdosiertem Vitamin C innerhalb von etwa 45 Minuten. Es zeigt sich meistens als Blasenentzündung, zusammen mit einem abgestürzten Gehirn.

Sie bestätigte, dass die Symptome bei der Einnahme von Vitamin C (möglicherweise der Ascorbinsäureform) ihre Symptome beim Verzehr von Nahrungsmitteln mit hohem Oxalatgehalt nachahmen. Sie möchte auch liposomales Vitamin C und Camu Camu ausprobieren, um herauszufinden, ob sie die gleichen Reaktionen bekommt:

Ich habe die gleiche Reaktion auf Lebensmittel mit hohem Oxalatgehalt. Früher dachte ich, es sei eine Blasenentzündung, aber ich habe viermal getestet und jedes Mal war der Test negativ. Ich habe im Moment eine Antwort. Ich habe (dummerweise) angefangen, Proteinriegel zu essen, die Nüsse enthalten, und nachdem ich über mehrere Tage etwa vier davon gegessen habe, habe ich die Symptome einer Blasenentzündung.

Ich starre auf liposomales Vit C im Kühlschrank, das ich in niedriger Dosis ausprobieren wollte. Das Gleiche gilt für einige Camu Camu. Ich muss zuerst die Zystitis-Symptome abklingen lassen.


Behandlung von Kahlheit/Prostatitis, Impotenz, Entzündung

  1. Warum ist die Genetik von MPB so ungewöhnlich/nicht-Mendelianer? Es gibt zu viele Männer mit MPB in derselben Familie. Dies weist auf eine erbliche Veranlagung hin, die jedoch eine große Umweltkomponente hat, z.B. “erbte Darmflora.”
  2. Warum werden nur wenige der mit 5-Alpha-Reduktase-Hemmern behandelten Personen dauerhaft impotent?
  3. Es gibt anekdotische Hinweise darauf, dass Dexamethason (oder Prostata-Botschaft und Antibiotika) eine gewisse Impotenz umkehren können. Zeigt dies an, dass eine Entzündung an Haarausfall und/oder Impotenz beteiligt ist? Wo wirken die Antibiotika und töten sie Bakterien ab?

127 Kommentare:

Ich habe männliche Kahlköpfigkeit, aber ich esse seit fast einem Jahrzehnt eine sehr kohlenhydratarme, fettreiche, Fisch- und Fischöldiät.

Ich nehme Probiotika, Verdauungsenzyme, esse NIEMALS Junkfood oder Getreide, außer ab und zu etwas Reis, bin schlank und muskulös.

Warum bin ich so kahl? Irgendwelche Ideen?

Fred Hahn,
Dies war für mich ein schwieriger Artikel, da es keine genetische Grundlage für MPB gibt und ich nur die drakonischen Medikamentenbehandlungen ansprechen konnte.

Sie scheinen Ihre Ernährung gut im Griff zu haben, erwähnen aber nicht Vit.D, Antibiotika-Geschichte oder frisches Gemüse zur Verbesserung der Darmflora. Gibt es einen bestimmten Grund, warum Sie Probiotika, Verdauungsenzyme und Fischöl einnehmen? Was ist mit Verstopfung oder Nahrungsmittelallergien? Auch die Zahngesundheit ist wichtig.

Es wäre sehr interessant zu wissen, ob Stuhltransplantationen MPB heilen oder übertragen können.

Ich freue mich auf weitere Infos. Danke für die Fragen und persönlichen Einblicke.

Danke doc für die schnelle Antwort!
Du sagtest:

"Du scheinst deine Ernährung gut im Griff zu haben, aber erwähne vit.D nicht"

Meine D-Werte sind ziemlich hoch, normalerweise weit über 80 und waren bis zu 140 hoch! Ich nehme ein D-Supplement und benutze nie Sonnencreme.

". oder frisches Gemüse zur Verbesserung der Darmflora."

Ich esse nicht viele Pflanzen, aber ich esse fast jeden Tag etwas und Obst zusammen mit einem starken Probiotikum.

"Gibt es einen bestimmten Grund, warum Sie Probiotika, Verdauungsenzyme und Fischöl einnehmen?"

Ich dachte, diese wären gut für mich. Das Fischöl ist für Entzündungen. Ich nehme nicht viel davon, da ich viel Fisch esse. Ich esse mein Fleisch auch ziemlich roh.

Ich hatte noch nie Verstopfung, außer vor kurzem, nachdem ich Vicodin gegen Knieschmerzen genommen hatte. Ich hatte seitdem eine Knieoperation und nehme das Zeug nicht mehr. Aber vorher hatte ich jahrelang eine Glatze.

Keine, die ich kenne, außer Gluten, und ich rühre das Zeug nicht an. Vielleicht hat das meine Haare getötet, als ich das tat?

"Auch die Zahngesundheit ist wichtig."

Ich trinke jeden Abend Wein und das schon seit Jahren. Kann das meiner Darmflora schaden?

Es wäre sehr interessant zu wissen, ob Stuhltransplantationen MPB heilen oder übertragen können.

Ich freue mich auf weitere Infos. Danke für die Fragen und persönlichen Einblicke.

Vielen Dank, dass Sie sich mit diesem Problem befassen. Um dies prägnant zu halten, werde ich versuchen, meine herausragenden Beobachtungen und Fragen zu diesem Thema aufzulisten:

* Mein Arzt hat mich fast ein Jahr lang auf eine proteinreiche / probiotische / fettreiche / kohlenhydratarme / getreidefreie / hohe Vitamin D-Diät gesetzt. Auswirkungen auf die sexuelle Funktion sind minimal. Andere berichten das gleiche.
* Welche Optionen gibt es für Patienten, die nicht auf die entzündungshemmende/Vit D-Diät ansprechen? Sind Stuhltransplantationen, Helminthentherapie oder andere Out-of-the-Box-Behandlungen erforderlich?
* Viele an Propecia leidende Männer haben im Allgemeinen erniedrigte Androgenspiegel und sprechen nicht auf eine Ersatztherapie an – kann eine Entzündung zu reduzierten Androgenspiegeln führen und/oder ein klinisches Ansprechen auf die Therapie verhindern?
* Könnte eine lokalisierte Entzündung in der Prostata aufgrund von Bakterien (das Gateway ist eine verminderte Immunantwort über Finasterid-supprimiertes DHT) zu einer neuartigen chronischen Prostatitis führen, die eine HPA-Fehlregulation auslösen könnte?
o Ich erwähne diese Möglichkeit, weil wir mindestens einen anekdotischen Fall einer Patientin haben, die seit einem Jahrzehnt jede mögliche Hormontherapie ausprobiert hat und erst jetzt eine Erleichterung der sexuellen Funktion erfahren hat, nachdem Antibiotika-Cocktails in Verbindung mit tiefen Prostatamassagen verabreicht wurden, um verkalkte Bakterien aufzulösen
o Und weil es nicht ungewöhnlich ist, dass Patienten schon nach 1 oder 2 Dosen Finasterid dauerhafte sexuelle Nebenwirkungen erleiden!
* Eine zusätzliche Sorge ist, dass Sie die Apoptose von Gehirnzellen in androgenvermittelten Teilen des Gehirns erwähnen – ist dies in irgendeiner Weise behandelbar?
* Sie erwähnen, dass „der Einsatz von Antibiotika immer zu weiteren Nebenwirkungen führt, indem die Funktion der Darmflora und des von der Darmflora abhängigen Immunsystems gestört und eingeschränkt wird“. ." Gibt es eine bestimmte Strategie beim Einsatz von Antibiotika?

Ich weiß, das sind viele Informationen. Ich schätze Ihre Zeit und Rücksicht sehr. Es gibt viele von uns da draußen mit diesen schwächenden, scheinbar dauerhaften Nebenwirkungen von Finasterid, und bis jetzt sind die Ärzte sehr verwirrt, die meisten Behandlungen scheinen nicht zu wirken.

Vielen Dank für diesen Artikel über Hormone. Ich denke, Hormone sind ein großer Teil dessen, was im Körper vor sich geht. Sogar Menschen, die sich perfekt ernähren, können eine schreckliche Gesundheit haben, wenn ihre Hormone aus dem Gleichgewicht geraten.

Haben Sie einen Rat für Männer mit niedrigem Testosteronspiegel? Was ist der beste Weg, um es zu erhöhen, ohne negative Auswirkungen zu haben?

Weitere Erkenntnisse über Hormone im Körper werden sehr geschätzt.

Als allgemeiner Kommentar und richtet sich NICHT an Fred oben:

Einer der Trends, die ich auf dieser Seite sehe, ist, dass Poster normalerweise argumentieren, dass sie durch die folgenden zwei Methoden eine vielfältige Darmflora erhalten:

A. Einnahme eines Probiotikums, auch eines, das „vielfältig“ ist oder Joghurt isst
B. Essen von Obst und Gemüse,

Ich möchte einen Kommentar abgeben, weil ich mir ziemlich sicher bin, dass der gute Doktor manchmal frustriert ist, wenn Leute an Bord kommen und immer wieder behaupten, dass sie seinen "entzündungshemmenden" Rat befolgen und keine Ergebnisse sehen:

Wie Dr. AYers immer wieder betont und von vielen Menschen ständig zu übersehen scheint, bieten Probiotika nicht die Vielfalt, die für die vielen verschiedenen Bakterien im Darm benötigt wird. Genau aus diesem Grund, wie Dr. AYers betont und er mich korrigieren kann, wenn ich falsch liege, kann ein bestimmtes Probitioic ein bereits bestehendes Entzündungssymptom verschlimmern.

Diese Vielfalt kann allein die Natur bieten, daher gibt es zwei Möglichkeiten:

A. Essen der Bakterien direkt aus der Natur
B. Hören Sie auf, übermäßig hygienisch zu sein und sich ständig zu reinigen, und gönnen Sie sich das Spielen in der Natur, durch Dinge wie Gartenarbeit

Beides hängt im Wesentlichen zusammen.
Was Obst und Gemüse angeht, liefern sie AUCH NICHT die Bakterien, sie liefern die NAHRUNG FÜR DIE BAKTERIEN wegen der löslichen Ballaststoffe -bestehende Bakterien bereits in Ihrem Darm.

Dies führt mich zu einem gemeinsamen Thema dieser Seite:

Obst und Gemüse müssen laut unserem freundlichen Gastgeber die verschiedenen Bakterien der Natur tragen, was bedeutet, dass sie mit minimaler Reinigung, wie z.

Und danke AR. AYers noch einmal für den tollen Beitrag.

Ganz einfach zusammengefasst:

Wenn Sie nicht „schmutzig“ essen und spielen, bekommen Sie nicht die notwendigen Bakterien.

Ich frage mich, ob der Einfluss von Insulin auf SHBG und IGFBG (der zu einem erhöhten DHT führt) für Sie ein fehlendes Glied sein könnte? Nach meinem Verständnis kann es auf der Ebene der Haut-/Haarfollikel (aber nicht unbedingt im gesamten Körper) zu einer Insulinresistenz kommen, die den Testosteronstoffwechsel zumindest teilweise durch verminderte Bindungsglobuline beeinflusst. Ein ähnlicher Mechanismus kann Akne und PCOS fördern. Wir wissen, dass Frauen mit PCOS oft insulinresistent sind und ein höheres DHT haben (was Akne, Körperbehaarung, Unfruchtbarkeit und manchmal Haarausfall verursacht). Die Behandlung mit Metformin stellt oft die Fruchtbarkeit wieder her, ist sich jedoch nicht sicher, ob dies bei den anderen Symptomen hilft. SHBG wird auch lokal von Hoden, Eierstöcken und Prostata produziert.
Neue Forschungen stellen auch die Frage, ob Vitamin K für SHBG wichtig ist, da die Struktur sehr homolog zu Vitamin K-abhängigem Protein S ist. Es scheint alles mit Ihren Empfehlungen zu passen.

Ich habe gerade Ihren Jimmy Moore-Podcast zu Ende gehört und wurde daran erinnert, dass ich mich eine Weile gefragt habe, wie Sie die Empfehlungen zur Verwendung von Antibiotika zur Behandlung von Arthritis (und anderen Gelenkentzündungen) und Gehirninfektionen halten.

Auch in Bezug auf Kartoffeln und Reis weicht die Perfect Health Diet von Ihren Empfehlungen ab. Ich bin neugierig, ob Sie Ihre Meinung zu "sicheren Stärken" in letzter Zeit geändert haben?

Ich war ein langjähriger Antibiotika-Benutzer als Teenager wegen zystischer Akne und Ohrinfektionen als Kind, daher zögere ich, AP auszuprobieren.

Mein Urologe hat mich wegen einer vergrößerten Prostata auf Finasterid und Cardura gesetzt. Ich leide nicht an Prostatitis oder Impotenz. Die einzige Nebenwirkung, die ich bemerke, ist eine deutliche Abnahme des Ejakulats. Muss ich mir Sorgen machen? Danke für eine faszinierende Seite.

Jim – und andere, die derzeit Finasterid/Proscar/Propecia oder ein Medikament vom Typ 5ARI (wie Sägepalme) einnehmen – besuchen Sie bitte www.propeciahelp.com, um mehr über die Verwüstung zu erfahren, die diese Medikamente möglicherweise bei Männern verursachen, die sie einnehmen. (Chemische Kastration, hormonelle Umwälzung, Depression, Müdigkeit etc.)

Ich freue mich auf Ihre Kommentare dazu. Forscher identifizieren 3 Enterotypen.

Ich frage mich, ob randomisierte Studien, die in den letzten 50+ Jahren durchgeführt wurden, korrekt randomisierte Kohorten-Enterotypen aufweisen.

Ist Verkalkung bei MPB beteiligt? Wenn ja, frage ich mich, ob:

1) Nachtschatten-Intoleranz und deren Calcitriol-Gehalt könnten eine Rolle spielen und
2) ob eine Vitamin-K2-Supplementierung helfen könnte

Durch den Wegfall von Nachtschattengewächsen hat sich meine Verdauung deutlich verbessert.

Unter welchen Bedingungen nimmt dann 5-AR im Körper zu?
Wenn metabolisches Syndrom und Entzündungen die Ursachen für erhöhte 5-AR sind, würden Sie dann 5-AR-Inhibitoren nach der Behandlung mit entzündungshemmender Ernährung, erhöhtem Vit-d und Gleichgewicht der Darmflora reduzieren und eliminieren?

Ich frage das, da ich einen jungen Kunden habe, der täglich 1 mg Fineride einnimmt, weil sein Vater MPB hat, also wird er möglicherweise auf lange Sicht VIEL dieses Medikaments einnehmen. Der junge Mann zeigt derzeit keine Anzeichen von MPB und bemerkte (noch) keine Nebenwirkungen auf die sexuelle Aktivität.

Danke Dr. Ayers für das Schreiben darüber.
Ich habe gehört, dass die männliche Kahlheit eine Generation überspringt, obwohl es mir albern vorkommt. Mein Vater war schon in seinen 20ern fast völlig kahl (kein sichtbares metabolisches Syndrom) und sein Großvater mütterlicherseits war es auch. Der Vater meines Mannes war auch kahlköpfig, besonders als alter Mann. Bedeutet das, dass mein Sohn darunter leiden wird?
Mein Vater hatte in letzter Zeit auch einige Probleme mit seiner Prostata, er wollte nicht darüber reden, aber er sagte, er müsse die Flüssigkeit mit einer Nadel ablassen.
Übrigens, ich bin auch "hormonell herausgefordert", habe Erwachsenenakne, Hirsutismus, jedoch keine PCOS-Diagnose, leider Zahnfleischerkrankungen, wie Sie wissen, und Verstopfung.
Macht es irgendeinen Sinn?

Holen Sie ihn davon ab, verjüngen Sie sich langsam. Ich war auch ein normaler, aktiver 24-Jähriger und nahm nur 40 Tabletten ein, und jetzt stecke ich mit einer Fülle von Gesundheitsproblemen und ohne Libido im Alter von 26 fest.

Ich habe mit 15 angefangen, eine Glatze zu bekommen, was ziemlich extrem ist, also habe ich mich für die Ursachen interessiert. Nachdem ich angefangen habe, deinen Blog zu lesen, kam mir der Gedanke, dass es sich um eine Entzündung handeln könnte.

Kahlheit ist eine Autoimmunerkrankung, bei der Ihre weißen Blutkörperchen Ihre Haarfollikel unter dem Einfluss von DHT angreifen. Zuerst konnte ich tatsächlich ein brennendes Gefühl am Stirnhaaransatz und an der Tonsur spüren, wo ich am schnellsten Haare verlor. Ich habe Berichte über Hautrötungen gelesen, die zusammen mit dem Brennen sichtbar waren. Alle Anzeichen für ein aus dem Gleichgewicht geratenes Immunsystem.

Haben Sie über Entzündungen und Schlafstörungen geschrieben? Ich hatte auch ein Problem damit, um 3 oder 4 Uhr morgens aufzuwachen und nicht wieder einschlafen zu können. Dies hat sich stark verbessert, seit ich mit der Einnahme von Fischöl begonnen habe, was ein Hinweis auf eine Entzündung sein könnte.

Ich bin heute Morgen auf diesen Artikel gestoßen, der darauf hindeutet (soweit ich sehen kann), dass Omega-3-PUFAs genauso viel oxidativen Schaden verursachen können wie Omega-6-Fettsäuren

Ich lese das so: Die Nahrungsergänzung mit Fischöl kann kurzfristig Entzündungen lindern, aber langfristig ernstere Gesundheitsprobleme verursachen

Wenn Glatzenbildung auf systemische Entzündungen zurückzuführen ist und nicht genetisch bedingt ist, warum gibt es dann so viele Junkies, Penner, Alkoholiker usw. mit vollen Haaren?

F: Wenn Kahlheit nicht genetisch bedingt ist, sondern durch systemische Entzündungen verursacht wird, warum gibt es dann so viele drogenabhängige, alkoholische, obdachlose Menschen mit vollen Haaren?

Dr. Art Ayers: Toller Artikel! Ich hoffe, Sie können auch über FPB und das Ausdünnen der Haare bei Frauen schreiben. Entschuldigung, wenn Sie dies bereits getan haben, da ich mir wieder bewusst bin, dass sie Ähnlichkeiten mit MPB haben, aber es muss auch einige Unterschiede geben. Ich habe gelesen, dass Finisterid bei Frauen möglicherweise nicht so wirkt wie bei Männern. Außerdem glaube ich nicht, dass Frauen mehr Hilfe bei der Senkung ihrer Libido brauchen!

Rich: Ich hatte das gleiche brennende Gefühl auf meinem Kopf. Es fühlte sich an, als würde es buchstäblich in Flammen stehen und jede Menge Haare fielen aus. Mein Arzt schien mich nicht ernst zu nehmen und sagte, meine Kopfhaut sähe gut aus. Irgendwann verschrieben sie mir Nizoral, aber mir gefiel das Gefühl nicht, also hörte ich auf, es zu verwenden. Monate später hörte das Brennen auf, aber ich habe immer noch ein irritierendes Gefühl auf dem Kopf.

DR. Ayers, Sie werden mit Fragen von Finasterid-Patienten bombardiert.

Vielen Dank für den Blog und hoffe, dass Sie einige der Fragen beantworten können. Es ist wirklich eine verzweifelte Situation für uns.

Sie sprechen über Ernährung, Nahrungsergänzungsmittel und Dexamethason. Haben Sie eine Meinung zu Sport und Alkoholkonsum?

Ich habe Probleme beim Wasserlassen und esse seit etwa 5 Jahren eine entzündungsarme Diät. Das Problem begann im pat-Jahr oder so. Die digitale Prüfung war normal. PSA war 0,4 (Punkt vier). Alles, was sie sich vorstellen konnten, war, dass an der falschen Stelle (der Vorderseite, die sie nicht fühlen können) eine winzige Entzündung war.
Irgendwelche Vorschläge, wie man das ohne Medikamente beheben kann? Mein Doc hat mir Avodart gegeben, was geholfen hat, aber ich hasse es, dieses Zeug zu nehmen.
Ich habe nächsten Monat eine App mit einem Arzt, der sich auf Hormone spezialisiert hat, um zu sehen, was was ist. Mein Testosteronspiegel lag vor kurzem bei 485. Der D-Spiegel betrug 55 ng/ml. Ich bin 51 und esse genau so, wie Sie es vorschlagen. Ich bekomme viel gesättigtes Fett. Ich trinke Milchprodukte, aber es ist rohe Ziegenmilch von einem lokalen Bauernhof. Ich esse wild gefangenen Lachs und kaufe Rindfleisch, das mit Gras gefüttert wird, von einer lokalen Ranch. Ich esse keine verarbeiteten Lebensmittel. Danke im Voraus.

Ich habe vergessen zu erwähnen, dass ich 'm 6' groß bin und ungefähr 160 wiege. Ich trainiere 3X pro Woche, normalerweise mit dem TRX-System. Meine Ernährung vor 5 Jahren zu ändern führte zu einem Gewichtsverlust von 30 Pfund und ich wurde mein Blutzuckerproblem los, das sich entwickelte.
Ich habe auch eine Sehnenscheidenentzündung in beiden Ellbogen und Knien. Schultersporen auch. Alle in den letzten 3 Jahren entwickelt.

Dave, RN,
Ich finde, Ihre Ernährung hört sich grundsätzlich gut an, aber Sie haben immer noch klassische Symptome einer chronischen Entzündung: Sehnenscheidenentzündung, geschwollene Prostata.

Die offensichtlichen Quellen sind niedrige Vit.D, Zahninfektionen, Glutenunverträglichkeit oder dysfunktionale Darmflora. Sie sollten in der Lage sein, das Fischöl schrittweise zu erhöhen, bis die Symptome verschwunden sind. Das wird Ihnen sagen, ob das Problem eine Entzündung ist. Ihr BlutvitD ist am unteren Ende, daher würde ich es wahrscheinlich auf >70 erhöhen.

Wie reagieren Sie auf Pektin in Äpfeln und Inulin in Lauch? Haben Sie Verstopfung? Haben Sie Antibiotika genommen?

Ich würde keinen 5-Alpha-Reduktase-Hemmer verwenden, es sei denn, die Alternative wäre eine Operation oder der Tod.

Ich denke, für Ihr Problem gibt es eine einfache Lösung. Melden Sie sich mit weiteren Informationen bei mir.

Hallo Asim,
Danke für deine kurze Zusammenfassung und Kommentare. Ich stimme vollkommen zu.

Hallo Dr. Ayers, wie viele Leute bin ich auf Ihren Blog gestoßen, als ich über meinen eigenen Zustand recherchierte und viel daraus gelernt habe. Bei mir wurde vor kurzem aufgrund von Symptomen (Gelenkschmerzen und Steifheit in Händen, Handgelenken und Knien, die plötzlich auftraten) und einem schwach positiven Anti-CCP-Bluttest (25) eine rheumatoide Arthritis diagnostiziert. Aber meine Sed-Rate ist niedrig (7 mm/h), der Rheumafaktor ist negativ, CRP ist auch niedrig (<.01 mg/dl). Ich bin 47 Jahre alt, ernähre mich die meiste Zeit meines Erwachsenenlebens ziemlich entzündungshemmend, hauptsächlich Gemüse, sehr wenig verarbeitete Lebensmittel, öliger Fisch und Fischöl, nur Olivenöl, etwas Gluten, aber weit weniger als die durchschnittliche amerikanische Ernährung. keine Antibiotika und gute Zahngesundheit. Ich schwimme 3x die Woche und bin sehr fit. Nehmen Sie derzeit 10 mg Prednison ein, während Sie entscheiden, was mit der Behandlung zu tun ist. Es hat meinen Symptomen erheblich geholfen. Rheumatologe schlägt MTX vor, aber ich möchte schwere Medikamente vermeiden. Glauben Sie, dass Entzündungen trotz meiner Blutwerte und meiner Ernährung ein zugrunde liegendes Problem für mich sind? Danke, Betsy

Besty, ich würde ALLES Gluten entfernen. Schon ein bisschen ist sehr entzündlich. Weizen ist der schlimmste Täter.

Betsy,
Ihr Zustand ist offensichtlich entzündlich (und autoimmun) mit klassischen Symptomen und Reaktion auf ein starkes entzündungshemmendes Medikament.

Die Ursache Ihres Zustands war eine chronische Entzündung (wahrscheinlich ernährungsbedingt), kombiniert mit einer leichten Verletzung der Gelenke und einer Schädigung Ihrer Darmflora (die die regulatorischen T-Zellen reduziert und zu Autoimmunität führt). repariert. Chronische Gebrauchsschäden können sich jedoch akkumulieren, wenn eine chronische Entzündung vorliegt.

Ich kann deiner kurzen Beschreibung nicht entnehmen, woher du die meisten Kalorien nimmst. Wenn es sich bei Fleisch/Milchprodukten nicht um gesättigtes Fett handelt, handelt es sich in der Regel um Pflanzenstärke. Die kohlenhydratbasierte Ernährung würde zu einem höheren Blutzucker/Insulin und einer höheren Produktion von reaktiven Sauerstoffspezies tendieren. Entzündung. Ihre Ernährung bleibt Ihre Hauptursache für Probleme. Verstopfung wäre ein Symptom einer extremen Darmdysbiose.

Wie Fred andeutete, wäre Gluten eine weitere offensichtliche Quelle für Entzündungen und Störungen der normalen Darm-/Darmflorafunktion.

Ein Vitamin-D-Mangel wäre ein weiterer wahrscheinlicher Kandidat.

Alle lokalen Behandlungen. Hitze/Kälte, Capsaicin/Menthol/Rizinusöl, Vagusstimulationshaltungen/Übungen, sollten vorübergehende Schmerzlinderung bewirken, damit Sie einen vollständigen Bewegungsumfang beibehalten können. Eine kurze Anwendung von NSAIDS kann auch ihre Nebenwirkungen wert sein, um eine Rückkehr zur normalen Aktivität zu ermöglichen.

Für eine dauerhafte Heilung müssen Sie Ihre Darmflora reparieren, vit.D reparieren, die Ernährung anpassen und Sport treiben.

In Ihrem relativ jungen Alter sollten Sie keine Symptome haben, es sei denn, Sie haben eine schlecht behandelte Entzündung. Ich denke, dass eine vollständige Linderung Ihrer Symptome ziemlich einfach sein sollte.

„Die kohlenhydratbasierte Ernährung würde zu einem höheren Blutzucker/Insulin und einer höheren Produktion von reaktiven Sauerstoffspezies tendieren. Entzündung."

Können Sie gute Papiere nennen, die dies unterstützen? Ich habe viele Kunden, die das gerne lesen würden.

Und wie stark schädigt Alkohol die Darmflora? Ich trinke jeden Abend ein paar Gläser Wein.

Und was ist Ihrer Meinung nach der beste Weg, um eine gesunde Darmflora nachzuwachsen, wenn sie beschädigt ist? Sind Nahrungsergänzungsmittel sinnvoll?

Fred Hahn,
Vielen Dank für Ihre durchdachten Kommentare und Fragen.

Ich wundere mich über Kahlheit. Es gibt einige erbliche Komponenten, aber nicht nur das Ergebnis von ein oder zwei Genen.

Es scheint mir, dass Kahlheit wie Typ-I-Diabetes ist, aber auch der DHT-Rezeptor und Stammzellen in den Haarfollikeln sind beteiligt. Der Angriff auf Pankreaszellen ähnelt wiederum dem Amyloidtod bei Alzheimer. Wie Sie sehen können, fehlt es allen diesen Krankheiten an Wissen über ihre Ursachen, Genetik und Behandlung/Heilung. In allen Fällen ist die Behandlung eine bessere Einnahmequelle für die medizinische Industrie als Prävention oder Heilung.

Sie weisen darauf hin, dass eine chronische Entzündung nicht ausreicht, um eine Glatze zu verursachen. Ein einzelnes Gen kontrolliert die Kahlheit nicht, dennoch kann die Prävalenz der Kahlheit in einigen Familien extrem sein. Ich neige dazu, diese erbliche Komponente auf die gemeinsame Ernährung und Darmflora zurückzuführen, die zu häufigen Schwächen des Immunsystems führen können.

Wenn ich einen Mangel des Immunsystems auf Ihren Fall projiziere, fällt mir nur ein Mangel Ihrer Darmflora ein, der nicht durch Probiotika ausgeglichen wird. Dies würde ein hohes Maß an persönlicher Hygiene erfordern, ohne die Möglichkeit des Eindringens neuer Bakterien durch neue intime Beziehungen, Bodenhaftung an rohem Gemüse usw. Diese Hypothese würde auch voraussetzen, dass Ihre Darmflora im Gleichgewicht und möglicherweise resistent gegen neue ist bakterielle Rekruten. Dies würde darauf hinweisen, dass eine Stuhltransplantation von einem nicht verwandten Spender mit gesundem Haar interessant sein könnte.

Andere, die auf die von mir empfohlene Diät umgestiegen sind, haben von einer Verbesserung der Haargesundheit mit Verlust von Grau und einer verbesserten Dicke berichtet, so dass zumindest einige Formen der Haargesundheit mit Entzündungen zusammenhängen.

Lassen Sie es mich wissen, wenn Sie weitere Erkenntnisse haben.

Interessanter Dr. Ayers. Welche andere Ernährung als das, was ich bereits esse, würde meiner Darmflora helfen? Ungewaschenes Gemüse essen? )Ich würde fast alles essen, um meine Haare zurückzubekommen.

Fred,
Alkohol sollte sich nur auf die Darmflora im oberen Bereich des GI-Trakts auswirken. Zum Beispiel wird die Behandlung zur Beseitigung von H. pylori durch das Trinken von Alkohol ergänzt. Ich würde nicht glauben, dass die Darmflora im oberen Bereich des Dickdarms (wichtig für T regs) beeinflusst wird, aber ich würde auch feststellen, dass H. pylori-Infektionen die T regs erhöhen, die für die Vermeidung von Autoimmunität verantwortlich sind.

Das Nahrungsstärke-/Blutzucker-/Insulin-/ROS-/Entzündungsszenario basiert auf der molekularen Grundlage der Insulinresistenz. Ich habe einen Artikel darüber für Suite 101 geschrieben. Im Grunde ist Insulinresistenz ein schützender zellulärer Mechanismus, um zu vermeiden, dass mehr Glukose in eine Zelle transportiert wird, die ihre ATP-Produktion bereits ausgereizt und die Elektronentransportkette in ihren Mitochondrien gesättigt hat. Die hochenergetischen Elektronen aus der Glykolyse, die in die Mitochondrien abgegeben werden, treten als Superoxid aus und inaktivieren die Insulinrezeptoren. Das Superoxid trägt zu ROS bei und kann dann über NFkB/IL-1, TNFa usw. Entzündungen signalisieren. Diese Entzündungssignale werden mit dem metabolischen Syndrom in Verbindung gebracht und können selbst bei übergewichtigen Personen durch Fasten leicht rückgängig gemacht werden.

Übrigens, wie viel Vitamin C verträgt man vor Durchfall? Eine höhere Toleranz (>4g/d) ist ein Hinweis auf ROS/oxidativen Stress.

Fred,
Ich habe mich gerade daran erinnert, dass Sie eine Knieoperation wegen Knieschmerzen kommentiert haben. Das würde auf eine chronische Entzündung hinweisen.

Ich habe nie eine hohe Dosis C probiert, also bin ich mir nicht sicher. Was würden Sie vorschlagen, um zu sehen, ob ich unter oxidativem Stress leide?

Meine Knieschmerzen scheinen hauptsächlich auf mein starkes O-bein und 25 Jahre Kampfkunst zurückzuführen zu sein. Aber noch einmal, wie repariert man den Darm, wenn dies das Problem ist?

Dr. Ayers, vielen Dank für Ihre Einblicke. Ich esse seit über 20 Jahren wenig bis gar kein rotes Fleisch oder Geflügelfleisch.Ich esse normalerweise einmal pro Woche Meeresfrüchte, einmal pro Woche Eier, eine Menge Käse (fast täglich), Hülsenfrüchte, Nüsse, Mandelmilch und viel Gemüse, insbesondere Blattgemüse, Kräuter, Pilze, Allium. Normalerweise esse ich ein- bis zweimal in der Woche Pasta, mehrmals in der Woche frisches Brot und wir machen unseren eigenen Pizzateig zu Hause. Ich hatte noch nie Probleme mit Verstopfung. Ich höre also, dass ich Gluten reduzieren oder eliminieren soll. Ich habe vor 1 Monat auch mit der Einnahme von Vitamin D3-Präparaten begonnen. Begonnen mit 1000 IE und stieg auf 2000 IE, als ich letzte Woche deinen Blog entdeckte. Ich nehme ein Multi-Vitamin und 2 natürliche nordische Omega-3-Fettsäuren pro Tag (seit 2+ Jahren) und es sieht so aus, als ob ich das auch erhöhen sollte. Mein Vit D wurde vor der Supplementierung mit 23 ng/ml getestet. Sollte ich diese Ergänzungen erhöhen? Probiotika hinzufügen? Ich esse einige fermentierte Lebensmittel und könnte leicht mehr essen. Ich bin nicht besessen davon, Gemüse zu putzen. Sie haben auch erwähnt, dass Glucosamin gut für die Darmgesundheit ist. Sollte ich mit reinem Glucosomin oder einem mit Chondontin und MSM ergänzen? Nochmals vielen Dank für eure Einsichten und Ratschläge. Betsy

Ich hatte eine Frage zu meinem Zustand, die nichts mit diesem Beitrag zu tun hat.
Ich habe eine zerebelläre Ataxie und habe in den letzten 2 Jahren gesehen, wie sie langsam voranschreitet. Ich erinnere mich genau, wie ich vor 3 Jahren unerklärlicherweise Verstopfung hatte. Auch meine D- und B12-Werte waren ziemlich niedrig. Ein Glutentest (obwohl ich skeptisch bin) fiel positiv aus. Ich habe auch viele entzündungsbedingte Probleme wie Schuppen, Parodontitis usw.
Ich habe Nahrungsergänzungsmittel genommen, die gerade angefangen haben, Probiotika zu nehmen, und befolge einige Ihrer Ratschläge.
Ich denke, die Verbesserung meiner Verdauung ist ein Schlüssel.

Irgendwelche Ideen, wie ich die Degeneration verlangsamen kann, die ich habe?

Ich würde mich freuen, wenn die Fragen von Anonymous am 20. Juli 2011 um 12:40 Uhr beantwortet würden. Nichts für ungut, wenn die anderen hier (wie Fred) nach Haarausfall fragen - aber der Blogbeitrag hat mehr mit Finasterid und seinen Nebenwirkungen zu tun. Die Nebenwirkungen von Finasterid sind WEIT schlimmer als Haarausfall, und wenn man die volle Breite der Nebenwirkungen auch nur einen Tag lang erleben würde, würden sie sich überhaupt nicht um ihre Haare kümmern.

Finasterid in Propecia verursachte bei mir ein brennendes Gefühl in den Beinen, nachdem ich es eine Woche lang verwendet hatte. Ich habe das Zeug sofort gespült.

Dennoch ist ein Teil des Titels des Blogs "Kahlheitsbehandlung. "

Das Seltsame ist, dass ich in meiner Familie keine Glatze habe. Mein Vater hatte nach der Chemotherapie wegen seines Leberkrebses mehr Haare als ich. Alle Großeltern hatten volles Haar. Mutter auch.

Wenn es sich wiederum um eine Entzündung handelt, warum haben dann viele drogensüchtige, Zigarettenraucher, Junk Food essende, fettleibige 50+ Jahre alte Männer, die von Entzündungen geplagt sind und eine völlig gestörte Darmflora haben, volle Haarsträhnen? Sie sollten alle kahl sein. Deshalb denke ich, dass es genetisch bedingt ist, wie es blaue oder grüne Augen sind. Sie sind sozusagen kodiert, um eine Glatze zu haben oder einen behaarten Rücken oder überhaupt keine Körperbehaarung zu haben, wie manche Männer.

Ich beobachte, dass Männer mit viel Körperbehaarung, insbesondere Rückenbehaarung, zu einer Glatze neigen. Tatsächlich ist es fast immer der Fall. Beachten Sie dies, wenn Sie das nächste Mal am Strand sind. Sie werden fast nie einen Mann mit einem behaarten Rücken und einem vollen Haar sehen.

Als ich Full Bore Paleo ging, hat sich an meiner Pastete nichts geändert und sie wird immer dünner.

Besty - Ich glaube / weiß fest daran, dass Gluten für alle absolut schrecklich ist. Lass es ganz weg. Kein Brot, kein Getreide, nuthin'!

Ich war letzte Woche in Großbritannien, gab nach und trank ein paar Pints. Meine Nase explodierte nach 2 Tagen mit 3 blutigen Pusteln. Ich hatte von überall her Benzin. Abscheulich.

Meine Meinung ist, wenn Sie Gluten in irgendeiner Menge essen, werden Sie Ihre Entzündung nie abkühlen.

Ich bin fasziniert von Ihrem Kommentar zur möglichen Rolle der Darmflora und der Kahlheit gegenüber der Rolle der Darmflora für die Immunfunktion. Wurde angesichts der interessanten Reaktion, die auftritt, wenn eine Stuhltransplantation zwischen mageren und fettleibigen Menschen durchgeführt wird, in solchen Fällen jemals eine Umkehr/Verbesserung der Besserung beobachtet?

Klarstellung: Wurde bei jemandem, der aus anderen gesundheitlichen Gründen eine Stuhltransplantation hatte, jemals eine Verbesserung der Kahlheit beobachtet?

Könnte mir bitte jemand sagen, wo oder wie ich in Großbritannien eine Stuhltransplantation durchführen lassen kann. Ich interessiere mich dafür, finde aber keine Informationen im Netz!

Ich habe von vielen Hundertjährigen gelesen, die täglich ihr Brot runterschlucken, in vielen Fällen wahrscheinlich mehr als einmal täglich.

Ich habe das Gefühl, dass Gluten selbst nicht bei jedem den gleichen Entzündungsgrad verursacht. Andere Lebensstil-/Ernährungspraktiken, wie intermittierendes Fasten und Kalorienbeschränkung, helfen wahrscheinlich Hundertjährigen, die Brot essen, ihren 100. Geburtstag zu erreichen.

Auch Fred, bist du chronisch gestresst? Ich vermute, dass Stress allein ausreicht, um eine Glatze zu verursachen. Stress überlastet die Nebennieren-Hypophysen-Kortex und beeinflusst die Hormonproduktion negativ.

Ich denke, es können diese hormonellen Ungleichgewichte sein, die zu einer Glatze führen.

Ja, natürlich habe ich Stress. Aber es gibt Leute, die mehr Stress haben als ich, die außer Form sind und sich schlecht ernähren und volle Haarsträhnen haben.

Ich habe darüber nachgedacht, die mit Glatzenbildung verbundene Entzündung zu blockieren und werde einen weiteren Artikel veröffentlichen. Ich freue mich auf Ihre Kommentare.

Großartiger Dr. Ayers. Das wäre großartig. Wie ich bereits erwähnt habe, beträgt mein CRP normalerweise 1 oder darunter. Alle meine anderen Gesundheitsmarker sind ausgezeichnet. Es könnte sein, dass die Jahre des Essens von Gluten und wenig Fett und all der andere Unsinn meine Glatzenbildung verursacht haben und wenn Sie das tun, ist es das. Manche Menschen werden angesichts einer massiven Entzündung nicht kahl - sie haben Glück.

Ich bin ein 30-jähriger Mann, der seit 3 ​​Jahren mit der "Chronischen Prostatitis" kämpft. Zuvor hatte ich keine wirklichen gesundheitlichen Bedenken außer "pididimytis" im Jahr 2003. Ich habe das Übliche gemacht und zu lange Antibiotika genommen (3 Monate), Alpha Blocker, 2400 mg Ibuprofen monatelang usw. Ich habe schließlich alles aufgehört und mich einfach auf Becken-PT verlassen und gehofft, dass die Zeit es mir erlauben würde, den Zustand so weit abzuschwächen, dass ich normal leben kann, was ich fast 2 Jahre lang tat. Alle Ärzte, die ich gesehen habe, sagen, dass nichts auszusetzen ist, außer einem Urologen, der bei seiner Untersuchung viel gründlicher war und sagte, dass der Bereich um und über meiner Prostata und meinen Samenbläschen entzündet ist und sich verstopft anfühlt. Dies wurde allein nach seiner Berührung beurteilt.

Wir versuchten, die Entzündung manuell durch wiederholte Prostatamassage zu lösen, was meine Harnreizungssymptome für mehrere Monate danach stark verschlimmerte.

Seitdem haben mir mehrere Ärzte gesagt, dass ich Symptome einer systemischen Entzündung habe, wie Schüttelfrost, geschwollene Knoten, verschiedene andere -itis, aber keiner hat Vorschläge gemacht, was man dagegen tun kann, außer es mit Steroiden zu versuchen. Ich habe gerade mit einer entzündungshemmenden Diät begonnen, die auf der Zone-Diät basiert, und warte auf eine Lieferung Fischöl, um es auszuprobieren, da ich jetzt merke, dass die eine Pille pro Tag, die ich eingenommen habe, nicht ausreicht. Ich habe auch eine Ergänzung namens "Anatabloc" verwendet, von der ich nicht weiß, ob Sie damit vertraut sind oder nicht. Irgendwelche anderen Vorschläge für mich? Ich hatte wirklich Mühe, diesen Zustand in den Griff zu bekommen, da ein Spezialist nach dem anderen sagt, dass jeder Körperteil, den er betrachtet, in Ordnung ist und es muss etwas anderes in mir sein, das die Entzündung und die Schmerzen verursacht. Ich wurde noch nie auf Vitamin-D-Mangel oder ähnliches getestet, aber meine C-reaktiven Proteintests waren immer "normal". . Vielen Dank im Voraus für jeden Rat, den Sie anbieten können. Ich bin seit Jahren mehr als frustriert und entmutigt von diesem Zustand.

Mark Leach,
Ich denke, dass chronische Prostatitis einfacher zu behandeln ist, als die meisten Ärzte glauben wollen. In den meisten Fällen nimmt das Porto eine geringfügige Infektion auf, indem es mit den Harnwegen verbunden ist. Es ähnelt also einer Ohrenentzündung und ist ähnlich anfällig für die Ausbeutung durch die medizinische Industrie. In beiden Fällen werden die Leitungen normalerweise ausgespült/abgelassen, aber eine Entzündung kann den Flüssigkeitsfluss blockieren und zu sich ausbreitenden Entzündungszyklen führen. Die Entzündung kann auch zu Autoimmunreaktionen führen.
Die Behandlung sollte mit einfachen Anpassungen des Immunsystems beginnen: Vitamin D, Gluten-Elimination, Erhöhung des Omega-3/6-Verhältnisses, Sanierung der Darmflora. In den meisten Fällen wird dies die Symptome innerhalb von ein oder zwei Wochen reduzieren. Es kann länger dauern, wenn Ihre Darmflora durch Antibiotika dauerhaft geschädigt wurde und Sie zu hygienisch sind.

Vitamin D: Lassen Sie Ihren Serum-Vitamin-D-Spiegel messen und ergänzen Sie, bis ein neuer Test einen Wert über 70 ng/ml ergibt.

Gluten-Elimination: Die Reaktion auf Getreidegluten im Darm kann zu einer Autoimmunreaktion auf Darmproteine ​​führen, die auch in der Prostata vorkommen. Hören Sie auf, diesen Zyklus zu verschlimmern, indem Sie Getreide eliminieren – wechseln Sie einfach zu der kohlenhydratarmen Diät, die ich empfehle.

Erhöhen Sie das Omega 3/6-Verhältnis: Pflanzenöle tragen zu Ihrer Entzündung bei. Streichen Sie sie aus Ihrer Ernährung und wechseln Sie zu gesättigten Fetten und Fischölen. Die Sears Zone-Diät sollte Ihnen eine Orientierungshilfe geben.

Darmflora heilen: Ich denke, dass Ihre Probleme mit der ersten Antibiotikabehandlung begannen, die Ihre Darmflora entzündete. Jetzt müssen Sie es umstrukturieren, indem Sie neue Bakterien essen (Probiotika PLUS ANDERE BAKTERIEN AUF ROHLEBENSMITTELN). Wenn Sie routinemäßig versuchen, gefährliche Bakterien durch häufiges Händewaschen und Gemüseputzen zu vermeiden, dann ist dieses Verhalten Teil Ihres Problems. Sie beseitigen auch die Bakterienquellen, die Sie benötigen, um Ihren Darm neu zu besiedeln und Ihr Immunsystem zu reparieren. Sie müssen auch lösliche Ballaststoffe essen, um die Darmbakterien zu ernähren, die Sie mit Vitaminen versorgen und Ihren Stuhl bilden. Verstopfung ist ein Zeichen für eine kranke Darmflora und ein geschwächtes Immunsystem.

Ich behandle diese Themen in den über 180 Artikeln in diesem Blog. Wenn Sie mehr Hilfe benötigen, fragen Sie einfach. Ich versuche, Beiträge zu überwachen.

Danke für den Rat Dr. Ayers. Es ist schwierig, sich durch all die unzähligen Theorien und anekdoktischen Geschichten von Menschen zu navigieren, die ihre Prostatitis heilen, indem sie Zahnpasta und ähnliches wechseln. Ich hatte 3 Urologen, die sagten, dass meine entzündlichen Symptome und Zustände, die ich gleichzeitig entwickelte, nicht mit der Prostatitis zusammenhängen können und ich sollte für jeden einen anderen Spezialisten aufsuchen. Ich habe mich in 3 Monaten von einem gesunden 28-jährigen zu chronischen Schmerzen und einem Stall von 6 nutzlosen Spezialisten entwickelt.

Das fing eigentlich mit "pididimytis" an, obwohl ich nie positiv auf Bakterien getestet habe. Mein Hodensack war schmerzhaft und geschwollen, und über die Monate mit Bactrim, Cipro, Doxy und Levaquin entwickelte er sich zu Harnsymptomen und einer "Prostatitis"- oder "chronischen Beckenschmerzen"-Diagnose.

Ich habe letzten Winter angefangen, mich ganzheitlich damit auseinanderzusetzen, als ich das CLEAN-Programm 3 Wochen Detox gemacht habe, das die Darmflora wieder aufbauen soll. Ich habe in diesen 3 Wochen Gluten abgesetzt und nichts Drastisches bemerkt, aber ich habe zu der Zeit auch kein Fischöl oder etwas anderes genommen. Meine Symptome waren zu der Zeit auch sehr schlimm, was wahrscheinlich bedeutet, dass ich entzündet war, was auch bedeutet, dass ich depressiv und gestresst war, also war es vielleicht nicht der beste Test. Es war kurz nachdem ein Urologe über einen Zeitraum von drei Tagen wiederholte Prostatamassagen versucht hatte, um die Entzündung manuell aufzulösen. Es schien stattdessen die Entzündung und Blasen-/Prostatareizung stark zu verstärken. Er dachte, es sei eine Mastzellreaktion, aber die Einnahme von Singulair und Benedryl half nicht dabei. Ich bin immer noch nicht wieder da, wo ich vor diesem Behandlungsversuch schmerzlich war.

Ich habe vor, deine Vorschläge zu befolgen. Ich habe diese Woche auf Gluten verzichtet und plane, mit einer hohen Dosis Fischöl zu ergänzen, sobald das kommt. Ich werde auch mit Vitamin D beginnen. Ich habe leider wieder Antibiotika bekommen, seit ich das CLEAN-Programm gemacht habe, also nehme ich Probiotika und esse Joghurt mit Prä- und Probiotika mehrmals pro Woche. Ich plane, mehr von Ihren Beiträgen zu lesen, da ich sie sehr interessant und relevant für meinen Zustand gefunden habe. Nochmals vielen Dank, ich lasse Sie wissen, wie es gelaufen ist.

Entschuldigung, dass ich das Thema verlasse, aber ich würde mich über eure Meinung zu etwas freuen. Meine Mutter hatte vor kurzem einige Gedächtnisprobleme, wir glauben, dass sie ziemlich nach den Wechseljahren ist, aber ihre Probleme scheinen sich zu verschlimmern, sie hat wirklich Probleme mit dem Kurzzeitgedächtnis, sie sagt, ihre Gedanken seien verschwommen, sie hat angefangen, ein kleines Notizbuch mit allem drin. Wir haben Angst, dass sie ihren Job verliert, sie ist Krankenschwester. Ich vermute, dies wird ihre Arbeit beeinträchtigen, da sie die meiste Zeit einfach nicht sagen kann, was sie will, die meisten Leute müssen denken, dass sie Alzheimer oder ähnliches hat. Aber sie hatte Gehirnscans und es gibt keine Anzeichen für einen Schlaganfall oder ähnliches. Wir schlugen dem Arzt vor, es könnten die Wechseljahre sein, aber sie sind anderer Meinung. Obwohl sie eine HRT-Behandlung erhielten, hörte sie nach 2 Wochen auf und klagte über Schmerzen in der Nähe ihres Herzens. Ich habe gelesen, dass reduziertes Östrogen zu Denkstörungen und Gedächtnisproblemen führen kann. Ich mag die Idee einer HRT-Behandlung nicht, wie ich gelesen habe, da überschüssiges Östrogen zu allen möglichen Gesundheitsproblemen führt (Schlaganfälle, Krebs usw.). Ein bisschen Familiengeschichte, ihre beiden Eltern starben mit Anfang 60 an Schlaganfällen. Sowohl ich als auch meine Schwestern scheinen alle an einigen Autoimmunerkrankungen zu leiden. Eine Schwester hat Dysphraxie, die andere hat alle möglichen Allergien und ich selbst habe einen früh zurückgehenden Haaransatz, vorzeitiges Ergrauen und ich bin mir ziemlich sicher, wenn ich jetzt in der Schule wäre, würde bei mir ADHS diagnostiziert, da ich die meisten Symptome hatte. Ich habe mich vor etwas mehr als 2 Monaten für eine glutenfreie / entzündungsarme Diät entschieden und kann bereits einige Vorteile spüren. Zum ersten Mal in meinem Leben scheint mein Stuhl normal zu sein, mehr Energie, brauche weniger Schlaf, bessere Konzentration und meine Muskeln scheinen nach dem Training nicht so wund zu sein, das ist mir noch nie passiert, ich bin übrigens Leistungssportlerin. Also denke ich, dass es in meinem Körper weniger Entzündungen gibt. Also zurück zu der wichtigen Angelegenheit meiner Mutter. Ich habe ihr eine ähnliche Diät vorgeschlagen. Hast du irgendwelche Gedanken dazu, die du freundlicherweise mitteilen würdest?

Ich habe kürzlich gelesen, dass Finasterid bei bestimmten Männern zu einem dauerhaften Libidoverlust führen kann. Bei so vielen Rezepten, die jedes Jahr verkauft werden, kann dies dazu führen, dass Tausende von Männern dauerhafte Schäden an ihrer Libido haben. Ich denke, Vitamin D (flüssig) und Omega 3, 6 und 9 Fischöle sollten sich positiv auf die Verdauung auswirken, ebenso wie Sägepalme und Mastix.

schöne infos. immer froh etwas Neues zu lernen.

Generisches Viagra ist nur für den Mann bestimmt. Wenn ein Mann mit Impotenz oder einer Störung der sexuellen Dysfunktion konfrontiert ist.
Generisches Viagra ist das bekannteste Medikament zur Behandlung von Impotenz oder erektiler Dysfunktion. Es unterstützt die Durchblutung des Penis und sorgt für eine starke Erektion. Es ist eine sichere, sichere und zuverlässige Medizin und wirkt bei impotenten Männern sehr verwunderlich.

Danke, es ist ein sehr schöner Blog. Bitte geben Sie die Informationen von Kamagra so weit wie möglich an.

Hallo Leute, ich bin ein Neuling im Forum und bin darauf gestoßen, als ich versuchte, Wege zur Heilung meiner chronischen Prostititis zu finden. Herr Dr. Ayers, Ihr Wissen zu diesem Thema ist sehr beeindruckend! Ich hoffe, einiges an Wissen zu gewinnen und hoffe, dass meine Beiträge auch anderen helfen.

Einige Hintergrundinformationen zu meiner Person:

32-jähriger gesunder Mann isst richtig und trainiert regelmäßig. Ich habe vor über 5 Jahren Probleme bemerkt, kann aber nicht genau sagen, wann sie angefangen haben.

Urologe, Prostata untersucht, Zystoskopie gemacht und dann 6 Wochen Sulfatrim verabreicht.

Nachdem diese Antibiotika nicht gewirkt hatten, beschloss ich, Saw Palmetto 320mg für 3 Wochen zu versuchen. GROSSER FEHLER!
Negatives: Verlorene Libido und Gehirnnebel
Vorteile: CP-Symtome wurden besser und ich habe ein paar neue Haare an meinem Haaransatz wachsen lassen (ich habe einen vollen Haarsatz, daher ist das Wachsen von Haaren nicht mein Problem)

Ich habe dann eine Woche lang 0,5 mg Finistrade pro Tag probiert und hatte die gleichen Seiten wie SP, also hörte ich auf.

Scheint, dass die DHT-Hemmer gut für meine Prostituierten und Haare waren, aber nicht für meine Libido und das möchte ich nicht verlieren. Ich habe mich immer noch nicht vollständig erholt und es war eine Woche ohne SP oder Fin.

Ich nehme derzeit:
Fischöle
Omega 3, 6 und 9 Tabletten
GNC Mega Man Sport
GNC Sägepalmetto-Formel: NIEDRIGE DOSIERUNG (5Omg sp, 6mg Pygeum & 25mg Kürbiskerne)
Essen Sie regelmäßig Kürbiskerne, Wassermelone, Pomoganede, grünen Tee, Joghurt. Verzichten Sie auf Gewürze, Koffein und Alochol (außer Rotwein, der die Symptome des häufigen Wasserlassens in der Nacht reduziert)

Ich werde diese Woche mit Accpunture und regelmäßigen therapeutischen Massagen beginnen. Hat die Akkunpunktur bei anderen funktioniert?

Ich werde auch anfangen, heiße Bäder zu nehmen und Bauchstrecken zu machen, um zu sehen, ob es hilft.

Herr Dr., können Sie noch etwas empfehlen?

Ein Punkt, den ich anmerken muss, ist, dass ich seit meinem 12. Lebensjahr stark masturbiere. Es ist wirklich peinlich, aber ich meine manchmal bis zu 10 Mal am Tag. Ich habe beschlossen, dass ich ab dieser Woche auf Sex und Masterbation ganz verzichten werde, um zu sehen, ob das hilft, da ich bemerkte, dass ich nach dem Sex oder der Masterbation Schmerzen im gesamten Bereich verspüre, einschließlich Hodenschmerzen. Das herauszuschneiden sollte nicht schwer sein, da meine Libido sowieso gerade zu kämpfen hat.

Jede Hilfe oder ein Rat wäre sehr dankbar, aber ich möchte keine Medikamente mehr nehmen.

Eine Sache, die klar erwähnt werden muss, ist die Tatsache, dass Sie, wenn Sie die Symptome der PE verstehen, die nächsten Schritte unternehmen müssen. Diese nächsten Schritte sollten nicht allzu schwierig sein.

Sie werden wissen wollen, wie Sie die richtige Behandlung am besten einleiten können. Eine vorzeitige Ejakulation wird wahrscheinlich nicht aufhören, ohne die Methoden zur Behandlung des Problems anzuwenden.

Sind die Behandlungsmethoden schwer durchführbar?

Die Wahrheit ist, dass viele der Methoden zur Behebung des Problems der vorzeitigen Ejakulation ganzheitlich sind. Es gibt spezielle Übungen, die durchgeführt werden können, um einem Mann zu helfen, seine Orgasmen zu kontrollieren.

Diese Übungen sind nicht schwer und können ohne großen Aufwand durchgeführt werden. Es gibt auch mentale Übungen, die durchgeführt werden können, um eine Reihe der psychologischen Probleme zu lindern, die zu einer vorzeitigen Ejakulation führen können.

Egal, was ein Mann tut, um mit dem Problem umzugehen, es ist wichtig, dass er tatsächlich die Schritte unternimmt, um eine solche beunruhigende sexuelle Dysfunktion zu korrigieren. Auf diese Weise kann die sexuelle Leistungsfähigkeit wieder in ein optimales Stadium gebracht werden.

Ich bewundere, was Sie hier geleistet haben. Ich liebe den Teil, in dem Sie sagen, dass Sie dies tun, um etwas zurückzugeben, aber ich würde bei all den Kommentaren annehmen, dass dies auch für Sie funktioniert.

Prostatamassage ist wirklich ein wirksames, aber wenig bekanntes Heilmittel für Männer mit Prostatitis. Männer, für diejenigen, die keine erfolgreichen Antibiotika gegen Prostatitis hatten, müssen Sie sich diesen Artikel bei Lingham Massage London ansehen

Was für ein toller Artikel. Ich habe nach Nahrungsergänzungsmitteln gegen Haarausfall geforscht, seit ich bemerkte, dass ich meine Haare verliere. Ich fand deinen Artikel sehr informativ und hilfreich, vielen Dank für diesen Beitrag.

Toller Beitrag zum Thema Haarausfall..Haarausfall ist ein sehr häufiges Problem bei Männern und Frauen.Dünner werdendes Haar und Kahlheit wirken sich auf Ihre Persönlichkeit aus.Danke für das Teilen dieser großartigen Informationen.
Salon in Mohali

Ich hoffe, es gibt klarere Möglichkeiten zur Vorbeugung von Prostatitis. Es gibt viele Männer, die darunter leiden und nicht wissen, woher sie es haben.

Studien zeigen, dass Kahlheit mit Impotenz in Verbindung gebracht werden kann und dass es am besten ist, medizinische Hilfe zu suchen.

Ich habe vor kurzem aufgehört, Propecia zu nehmen und weniger als eine Woche später begann ich, Symptome zu entwickeln, einschließlich Schmerzen in den Hoden, insbesondere im linken Hoden, und ich habe auch Rückenschmerzen. Ich habe morgen einen Termin beim Urologen, aber ich habe Angst, dass etwas nicht stimmt. Ich habe seit dem Ablegen keine auffälligen sexuellen Seiten an der Flosse gelitten, nur diesen sehr schmerzhaften Schmerz in meinen Hoden.

Kann ich aufgrund Ihrer langjährigen Erfahrung mit diesem Thema etwas tun, um diese Symptome zu lindern?

Semoga Artikel Ini Berguna Dan Bermanfaat Bagi Yang Mau !!

Artikel ini sangat bermanfaat und berguna sekali, Enak juga di baca nya.

Es gibt viele Produkte, die verwendet werden, um den Haarausfall zu stoppen, oder Sie können auch eine Haartransplantationsbehandlung zum Auffüllen kahler Stellen erhalten.

Semoga Artikel in der Berguna und Bermafaat.

Bei kabera Global bieten wir hochmoderne Lasertherapie für Haarausfall an. Wir geben Ihnen beste und dauerhafte Ergebnisse. Wir bieten Ihnen eine Lösung im besten Fall zu einem erschwinglichen Preis. Es ist eine sichere Therapie. Es wird verwendet, um den Haarausfall bei Männern und Frauen zu behandeln. Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns in Chandigarh. Haartransplantation in Chandigarh Laser-Hautbehandlung in Chandigarh

terima kasih gan semoga bermanfaat. ein

Ich bin auf diesen Beitrag gestoßen, als ich nach Informationen über Blog-bezogene Forschung gesucht habe. Es ist ein guter Beitrag ... poste und aktualisiere weiterhin Informationen. Denver Haarlösungen

Santushti Clinics bietet die ayurvedischen Medikamente für die beste Impotenzbehandlung in Delhi. Wenden Sie sich zur Behandlung einfach an unseren Arzt.

erhalten Sie die beste ayurvedische Impotenzbehandlung in Indien zu sehr niedrigen Kosten nur von santushti clincs. Sie erhalten die Medikamente per Online-Bestellung.

Danke, aber ich möchte mehr über die Kosten für Haartransplantationen in verschiedenen Ländern wissen?

Für einige Arten von Haarausfall stehen wirksame Behandlungen zur Verfügung. Aber ein gewisser Haarausfall ist dauerhaft.

Vielen Dank für das Teilen eines so tollen Blogs.
Behandlung von Haarausfall in Bangalore

Grüße Administrator
Dein Thema gefällt mir, nachdem ich deinen Artikel gelesen habe, sehr hilfreich und kann eine Referenz sein
Ich werde auf Ihre nächsten Artikel-Updates warten
Ich danke Ihnen für das Teilen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Das sind ausgezeichnete Informationen. Es ist erstaunlich und wunderbar, Ihre Website zu besuchen.
Kahlheitsbehandlungen in Hyderabad
Fortgeschrittene Haarbehandlung

Danke Chef der Artikel hat uns wirklich geholfen, wir warten wieder auf die Inspiration des Chefs. Danke schön

Danke Chef der Artikel hat uns wirklich geholfen, wir warten wieder auf die Inspiration des Chefs. Danke schön

Danke Chef der Artikel hat uns wirklich geholfen, wir warten wieder auf die Inspiration des Chefs. Danke schön

Danke Chef der Artikel hat uns wirklich geholfen, wir warten wieder auf die Inspiration des Chefs. Danke schön

Danke Chef der Artikel hat uns wirklich geholfen, wir warten wieder auf die Inspiration des Chefs. Danke schön

Danke Chef der Artikel hat uns wirklich geholfen, wir warten wieder auf die Inspiration des Chefs. Danke schön

Danke Chef der Artikel hat uns wirklich geholfen, wir warten wieder auf die Inspiration des Chefs. Danke schön

Danke Chef der Artikel hat uns wirklich geholfen, wir warten wieder auf die Inspiration des Chefs. Danke schön

Danke Chef der Artikel hat uns wirklich geholfen, wir warten wieder auf die Inspiration des Chefs. Danke schön

Danke Chef der Artikel hat uns wirklich geholfen, wir warten wieder auf die Inspiration des Chefs. Danke schön

Danke Chef der Artikel hat uns wirklich geholfen, wir warten wieder auf die Inspiration des Chefs. Danke schön

Danke Chef der Artikel hat uns wirklich geholfen, wir warten wieder auf die Inspiration des Chefs. Danke schön

Danke Chef der Artikel hat uns wirklich geholfen, wir warten wieder auf die Inspiration des Chefs. Danke schön

Danke Chef der Artikel hat uns wirklich geholfen, wir warten wieder auf die Inspiration des Chefs. Danke schön

Danke Chef der Artikel hat uns wirklich geholfen, wir warten wieder auf die Inspiration des Chefs. Danke schön

Danke Chef der Artikel hat uns wirklich geholfen, wir warten wieder auf die Inspiration des Chefs. Danke schön

Danke Chef der Artikel hat uns wirklich geholfen, wir warten wieder auf die Inspiration des Chefs. Danke schön

Danke Chef der Artikel hat uns wirklich geholfen, wir warten wieder auf die Inspiration des Chefs. Danke schön

Danke Chef der Artikel hat uns wirklich geholfen, wir warten wieder auf die Inspiration des Chefs. Danke schön

Danke Chef der Artikel hat uns wirklich geholfen, wir warten wieder auf die Inspiration des Chefs. Danke schön

Danke Chef der Artikel hat uns wirklich geholfen, wir warten wieder auf die Inspiration des Chefs. Danke schön

Danke Chef der Artikel hat uns wirklich geholfen, wir warten wieder auf die Inspiration des Chefs. Danke schön

Danke Chef der Artikel hat uns wirklich geholfen, wir warten wieder auf die Inspiration des Chefs. Danke schön

Danke Chef der Artikel hat uns wirklich geholfen, wir warten wieder auf die Inspiration des Chefs. Danke schön

Danke Chef der Artikel hat uns wirklich geholfen, wir warten wieder auf die Inspiration des Chefs. Danke schön

Danke Chef der Artikel hat uns wirklich geholfen, wir warten wieder auf die Inspiration des Chefs. Danke schön

danke admin
der Artikel ist sehr interessant, er hilft mir und kann als Referenz verwendet werden.
hoffentlich immer erfolgreicher Admin


Psoriasis, IL-17, Cathelicidin, TLRs, NFkB, Entzündungs- und Heparintherapie

Durch Keratinozyten-Apoptose freigesetzte Wirts-DNA bindet LL-37 und aktiviert Dendrozyten

Psoriasis ist eine Entzündung der Haut, die zu einer Überproduktion von Keratinozyten führt, was zu einer dicken Kruste führt. Eine Hautentzündung wird in diesem Fall als Folge einer Autoimmunität angesehen, aber ein Autoantigen wurde nicht identifiziert. Es ist wahrscheinlicher, dass Psoriasis aus einer autoinflammatorischen Erkrankung resultiert, bei der eine Entzündung einen Komplex von Eigenmolekülen produziert, die bakterielle DNA nachahmen und TLR/NFkB-Entzündungssignale auslösen. Und wenn dies interessant sein soll, muss es natürlich Heparin beinhalten.

Vitamin D bindet an einen Transkriptionsfaktorrezeptor, der antimikrobielle Peptide kontrolliert
Ein wesentlicher Bestandteil des angeborenen Immunsystems ist eine Gruppe antimikrobieller Peptide (Defensine, Cathelicidine, z. B. LL-37). Diese kurzen Polypeptide verdanken ihre natürliche antibiotische Aktivität zahlreichen basischen (positiv geladenen, Arginin und Lysin) Aminosäuren. Der Transkriptionsfaktor, der die Expression dieser Peptide steuert, ist der Vitamin-D-Rezeptor. So beeinflussen verschiedene Formen von Vitamin D die Menge an antimikrobiellen Peptiden, die in Mund, Haut und Krypten der Darmzotten produziert werden. Von oralem Vitamin D3 wird erwartet, dass es die Defensinproduktion im Darm und die LL-37-Produktion in der Haut direkt verbessert.

IL-17 stimuliert Hautentzündungen und LL-37-Produktion
Eine bestimmte Gruppe von Lymphozyten, die als T-Helfer-17-Zellen bezeichnet werden, produziert IL-17. Diese Th17-Zellen akkumulieren an einigen Entzündungsherden wie Psoriasis und ihre Sekretion von IL-17 ist mit einer anhaltenden Entzündung verbunden und kann zur LL-37-Produktion sowie zur Apoptose von Keratinozyten in der sich verdickenden Haut von Psoriasis-Plaques beitragen.
http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/19623255?ordinalpos=1&itool=EntrezSystem2.PEntrez.Pubmed.Pubmed_ResultsPanel.Pubmed_SingleItemSupl.Pubmed_Discovery_PMC&linkpos=2&clog$=citedindb

Th17-Zellen werden im Darm als Reaktion auf segmentierte Bakterien produziert
Einer meiner Leser machte mich auf einen Artikel aufmerksam, der zeigt, dass eine von Hunderten von Darmbakterienarten, segmentierte filamentöse Bakterien, den Darm dazu anregt, T-Helfer-17-Zellen zu entwickeln, die anschließend zu Entzündungsherden wandern.
http://www.medpagetoday.com/Gastroenterology/InflammatoryBowelDisease/16472
Dies unterstreicht die Verbindung zwischen dem Darm und entzündlichen Erkrankungen und weist Parallelen zu anderen Beispielen für den Einfluss des Darms auf Krankheiten auf, wie die Fähigkeit von Helicobacter pylori, Asthma zu beeinflussen, oder parasitäre Würmer, um Morbus Crohn, Allergien und Asthma zu zähmen.

Entzündung senkt Heparansulfat-Produktion und verbreitet LL-37
Einer meiner Studenten induzierte in vitro eine Entzündung in Zellen und zeigte durch quantitative PCR, dass Gene, die an der Heparansulfat-Proteoglykan-Produktion beteiligt sind, selektiv zum Schweigen gebracht werden. Diese Beobachtung erklärt zum Teil den Verlust von Heparansulfat in den Nieren und im Darm, der zur Undichtigkeit dieser Organe als Reaktion auf Entzündungen und zur teilweisen Reparatur dieser Organe durch Heparinbehandlung beiträgt. Eine Abnahme von Heparansulfat, das normalerweise Zellen bedeckt und antimikrobielle Peptide wie LL-37 bindet, würde die verstärkte Bewegung von LL-37 in der psoriatischen Haut erklären.

LL-37 bindet an die Wirts-DNA und löst Toll-Like-Rezeptoren aus
Aus den Keratinozyten der psoriatischen Haut wird DNA freigesetzt und diese Wirts-DNA bindet das antimikrobielle Peptid Cathelicidin LL-37. Der LL-37/DNA-Komplex ahmt bakterielle DNA nach und aktiviert die Toll-like-Rezeptoren (TLR) auf der Oberfläche von Immunzellen, Dendrozyten, um NFkB zu aktivieren, den Transkriptionsfaktor, der Entzündungen kontrolliert.
http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/19050268?ordinalpos=1&itool=EntrezSystem2.PEntrez.Pubmed.Pubmed_ResultsPanel.Pubmed_SingleItemSupl.Pubmed_Discovery_RA&linkpos=1&log$db=fromarticles=pubamplog

Heparin behandelt Psoriasis
Es schien mir offensichtlich, dass die Heparin-Bindungsdomänen (Sehen Sie sich alle basischen Aminosäuren in blau in der Illustration von LL-37 an.) von LL-37 an der DNA-Bindung beteiligt waren und der Grund, warum LL-37 an die Wirts-DNA bindet , war, dass Heparansulfat als Folge einer lokalen Entzündung erschöpft war. Es schien auch offensichtlich, dass topisches Heparin Psoriasis-Plaques beseitigen sollte. Also habe ich eine Google-Suche nach Psoriasis + topischem Heparin durchgeführt und bin auf eine Patentanmeldung von 1991 gestoßen, die eine breite Anwendbarkeit für die Verwendung von Heparin bei der Heilung von Symptomen einer Vielzahl von Krankheiten, einschließlich Psoriasis, behauptet.
http://www.patentstorm.us/patents/5037810/description.html
Die einzige mir bekannte topische Form von Heparin ist Lipactin (in Kanada und Europa erhältlich?), eine Behandlung von Fieberbläschen, die sinnvoll ist, da Herpesviren Heparansulfat verwenden, um Zellen zu infizieren.

66 Kommentare:

Ich habe sowohl P als auch PsA, also suche ich immer nach Informationen. Haben Sie Kontakt mit der National Psoriasis Foundation aufgenommen? Wenn nicht, bitte tun. Toller Artikel, tolle Studie. Schön, dir zu folgen.

So . das bedeutet, auf orales Vitamin D3 zu verzichten .. ? //Erik

E,
So wie ich es gelesen habe, sollte orales vitD3 die Produktion von antimikrobiellen Peptiden (AMPs) verbessern und die angeborene Immunität stärken. In den meisten Fällen sind verringerte AMPs ein Problem. Bei Rosacea, bei der das typische AMP der Haut, LL-37, gespalten wird, um kürzere Peptide zu produzieren, die zu den Entzündungssymptomen beitragen, verstärkt vitD sowohl die Symptome als auch die Bakterien, die Teil des Problems sind. Daher scheint es, dass in einigen Fällen vitD3 zusätzlich zu geeigneten Entzündungshemmern benötigt wird.

Dies sind komplexe Krankheiten, die nicht allein durch die Manipulation der Symptome mit Medikamenten geheilt werden können.

Vielen Dank für Ihre Kommentare und Fragen.

So faszinierend. Ich habe gerade eine kurze Google-Suche nach Heparin und Psoriasis durchgeführt und eine Reihe von Artikeln / Anekdoten / Studien über die positiven Auswirkungen von Heparin auf Psoriasis gefunden - aus dem Jahr 1954!
Also was ist mit der Behandlung. Gibt es eine Nebenwirkung, dass sie es nicht verwenden können? (Ich denke, das Offensichtliche ist Bluten?)
Können Sie Heparin in Ihrem Körper mit der entzündungshemmenden Diät von Dr. Art erhöhen?
Vielleicht Putendarm essen (Wiki erwähnt sie als Heparinquelle)?

Krissi,
Ich glaube nicht, dass die topische Heparintherapie eine Kehrseite hat. Lange Polysaccharide von Heparansulfat werden auf den meisten Zellen an membrangebundene Proteine ​​gebunden sezerniert. Diese Moleküle schleifen über die Oberfläche und werden wieder aufgenommen (Halbwertszeit = sechs Stunden). Das Heparan wird abgebaut, die Membranproteine ​​werden zum Golgi recycelt und neues Heparan wird angelagert. Der Punkt ist, dass auch andere Proteine ​​mit Heparin-Bindungsdomänen sowie anderes Heparin eingeschleppt und aufbereitet werden. Diese Aufbereitung ist der Grund, warum in Venen injiziertes Heparin schnell entfernt wird und wieder aufgefüllt werden muss, um die Gerinnungsenzyme zu unterdrücken, die alle Heparin-bindende Domänen haben.

Der einfache Punkt ist, dass Heparin, das auf die Haut und zu einem großen Teil auf den Darm aufgetragen wird, an der Oberfläche eingeschlossen und metabolisiert wird. Es ist sehr schwierig, den Serumheparinspiegel durch den Verzehr von Heparin zu erhöhen. Schließlich ist Ihr Darm damit überzogen, deshalb ist es eine Quelle für Heparin.

Unzureichendes Heparansulfat ist ein Anzeichen für eine Krankheit und wird durch eine Neigung zur Blutgerinnung oder für weibliche Unfruchtbarkeit, die durch Heparininjektionen behoben wird, angezeigt.

Meine Vermutung, warum topisches und orales Heparin nicht entwickelt wurde, ist, dass sie teure, gefährliche patentierte Arzneimittel durch billige, sichere Nährchemikalien ersetzen würden. Diese Ansätze würden einen großen Teil der Gesundheitsindustrie überflüssig machen.

Die entzündungshemmende Ernährung und Lebensweise, die ich vorschlage, ist nur ein Kompendium von diätetischen Lösungen für die meisten Ursachen chronischer Entzündungen. Die Linderung chronischer Entzündungen sollte die Heparansulfatproduktion wiederbeleben.

Vor 5 Jahren entwickelte ich plötzlich eine Lichtempfindlichkeit in meinem Gesicht, was dazu führte, dass ich 2 Jahre in meiner Wohnung ein Leben im Dunkeln verbrachte.

Hitze und jegliches Licht würden eine ernsthafte Entzündung und ein Brennen verursachen, wie eine tiefe Verbrennung, die tagelang andauern würde.
Zum Glück ist es nicht so schlimm und aus irgendeinem Grund gingen die Symptome etwas zurück. Als langjähriger Patient mit psychischen Problemen wie Angst, Angst und chronischer Depression fragte ich mich, welche Wirkung das Absetzen von Antidepressiva zu dieser Zeit spielte. Seit ich sie wieder benutze, sind meine Symptome weniger, obwohl ich in letzter Zeit wieder ernsthafte Probleme mit meinem Computerbildschirm und mit Sonnenschein hatte wie zuvor. Ich scheine damals und heute einen Hefefilm zu haben, den ich beim Baden von meiner Haut abkratzen kann, außerdem bin ich auch sehr empfindlich gegenüber Chemikalien geworden.
Darf ich auch sagen, dass meine vegetarische Ernährung nach dem, was Sie sagen, nicht hilft. Wenn ich Nahrungsergänzungsmittel nehme, bekomme ich ein Aufflammen der Haut und ich kann mich nicht bewegen, da ich tagelang bettlägerig bin.

Peter,
Ich denke, dass Sie Rosazea und Porphyrie in Wikipedia nachschlagen sollten.

Es klingt auch so, als ob Sie von einer entzündungshemmenden Diät profitieren könnten. Alle Ihre Symptome stehen im Einklang mit Problemen mit Ihrer Darmflora und chronischen Entzündungen. Ihre Darmprobleme tragen wahrscheinlich auch zu Schwierigkeiten bei der Nährstoffaufnahme und Vitaminmangel bei. Ich würde einen sehr niedrigen Vitamin-D-Spiegel erwarten, der zu vielen Ihrer Probleme beiträgt.

Es ist schwierig, Antidepressiva abzusetzen, aber die Verringerung von Entzündungen hilft.

Ich würde eine ärztliche Behandlung empfehlen. Möglicherweise müssen Sie hohe Glukosewerte (nicht Stärke oder Zucker/Fruktose) einnehmen, bis einige Ihrer Symptome nachlassen.

Lass mich wissen, wie es funktioniert.

HI - Beschäftige mich seit Jahren erfolglos mit Psoriasis. Die Paleo-Diät war gut für Gewicht und Lipide, aber keine Veränderung bei der Psoriasis. Ich habe mit 4000 Vit D3 und Omega 3 ergänzt – ich werde dieser Mischung auch Alpha-Linolsäure hinzufügen. Ist Heparinsulfat eine Creme, die rezeptfrei erhältlich ist.

John, wie lange isst du schon "Paläo"?

Ohne ins Detail zu gehen, wie sich meine Psoriasis-Symptome manifestieren (dazu gehören Psoriasis-Plaque, Juckreiz, Gelenkschmerzen)
Ich stellte fest, dass meine Symptome nach 1 Jahr 'entzündungshemmenden' Essens (>60% Fett, kohlenhydratarm, keine Körner) überhaupt nicht fortgeschritten waren und erst jetzt zurückgehen. Die Gelenkschmerzen sind komplett weg.

Ich denke, es gibt einen langen Zeitraum für wahre Heilung, wenn man über die SCD- und GAPS-Diäten liest, zum Beispiel sagen beide, dass sie die Diät mindestens ein weiteres Jahr lang machen, nachdem die Symptome abgeklungen sind. und das wird voraussichtlich nach 2 Jahren sein (und die Haut ist eines der letzten Dinge, die geklärt werden müssen).

Ich frage mich, ob die Verwendung von Ketose dazu beitragen würde, die Dinge zu beschleunigen. Ich frage mich auch, ob es helfen würde, die Dinge zu beschleunigen.

Als weitere Anekdote habe ich endlich meine Mutter (die Enbrel für PsArthrits genommen hat) dazu gebracht, die Essart von Dr. Art auszuprobieren. ihre Schmerzen/Steifheit besserten sich nach 17 Tagen erheblich (am 17. Tag wachte sie besser auf, es war nicht allmählich).
Sie hat aufgehört, Enbrel zu verwenden, die Schmerzen sind zurückgekehrt, aber nicht so schlimm, und sie verwendet erfolgreich eisig heiß (von Ihrem Vorschlag zum Einreiben mit Dampf, Dr. Art).

Wir suchen nach einem topischen Heparin, aber würde es auf die Gelenke wirken? zumindest die kleineren?

Hallo Krissi
Ich schätze seit ungefähr Februar dieses Jahres - wie bei vielen Leuten ist es eine lange Geschichte, wie ich hierher gekommen bin, ABER so ziemlich alles, was vorher ein medizinisches Problem war, hat sich mit Paläo gebessert, außer der Psoriasis - ich bin gespannt, ob es möglich ist? Finden Sie eine topische Version dieses Heparinsulfats
J

Krissi und John,
Ich denke, dass dies sehr fruchtbare Diskussionen sind, die die Anwendung ernährungsbasierter entzündungshemmender Ansätze auf eine entzündliche Erkrankung testen.

Psoriasis ist aus meiner Sicht interessant, weil IL-17 involviert ist und sich die T17-Zellen, die das Interleukin produzieren, im Darm als Reaktion auf eine bestimmte Darmbakterienart entwickeln. Eine Veränderung der Darmflora sollte also den Krankheitsverlauf verändern.

Die Veränderung der Darmflora ist langsam, es sei denn, irgendeine Art von Stuhltransplantation wird verwendet. Auch die vorhandenen T17-Zellen in der Haut müssen aufgebraucht werden, bevor die Symptome reduziert werden. Dies ist ein Problem für alle Autoimmun- und autoinflammatorischen Erkrankungen.

Um die Veränderung der Darmflora zu unterstützen, kann Lactulose nützlich sein. Es scheint die kritischen Bakterien am Ende des Dünndarms zu verändern, wo sich wahrscheinlich T17-Zellen entwickeln. Ich denke, dass es auch wichtig ist, Serum vit.D tatsächlich zu messen. Selbst 5.000 IE D3 pro Tag können nicht ausreichen, um die Serumspiegel auf >70 ng/ml zu erhöhen. Überprüfen, ergänzen und erneut prüfen, um zu bestätigen, dass die Ergänzungen den Serumspiegel erhöht haben. (Die Mehrheit der Patienten, die wegen eines vit.D-Mangels von einem Arzt behandelt werden, zeigt nach der Behandlung keine Normalisierung des Serum-vit.D.) Eine Entzündung reduziert die solare vit.D-Produktion und ein niedriger Serum-vit.D-Wert ist entzündlich.

Depression steht im Zusammenhang mit der Produktion von entzündlichen Zytokinen, d. h. eine chronische Entzündung kann zu einer Depression führen und eine Depression führt zur Produktion von entzündlichen Zytokinen. Ich denke auch, dass das Absetzen von Antidepressiva zu einem erneuten Anstieg der entzündlichen Zytokine führt. Omega-3-Fettsäuren können wahrscheinlich erhöht werden, bis sie diese entzündlichen Zytokine reduzieren.

Ich habe Apotheker im pazifischen Nordwesten gefragt und sie haben von keinem topischen Heparin gehört. Lipactin wird im Internet beworben, aber ich habe es nicht verfolgt.

Danke für die Diskussion.

Das ist interessant. Ich bin ein Psoriasis-Kranker. Vor etwa 11 Jahren wurde ich mit Meningitis ins Krankenhaus eingeliefert. Als Teil meiner Genesung injizierten sie mir täglich Heparin. Die Injektionsstelle wäre oft der Unterbauch oder der Oberschenkel. Ich habe das Krankenhaus ohne Schuppenflechte verlassen.Ich habe zusätzlich Vit D eingenommen. Das andere Mal, als ich (außer Drogen) geheilt wurde, war am Toten Meer - täglich Sonnenbaden. (Ich denke, Vitd Intake ist dort in die Höhe geschossen). Das Heparinproblem ist sehr interessant. Ich würde gerne wissen, ob Heparin zur Behandlung von Psoriasis verwendet werden kann.

Vielen Dank für Ihre Kommentare Dr. Ayers - Ich werde auf jeden Fall den Serum-D-Spiegel überprüfen lassen und mir meine präbiotischen und probiotischen Probleme genau ansehen. Ich muss zugeben, dass die Informationen über Biochemie / Immunsystem, über die Sie auf Ihrer Website sprechen, ein wenig über meinen Kopf gehen - und ich unterrichte Bio! - Ich muss zurück und noch ein bisschen lernen! Aber. Ich habe mich gefragt, ob es sinnvoll ist, Chondroitinsulfat anstelle von Heparin topisch zu verwenden? Ich wäre an Ihrer Meinung zu diesem Produkt interessiert - es scheint - dass sie Chondroitinsulfat als eine ähnliche Funktion wie Heparinsulfat erwähnen und andeuten, dass diese Verbindung in ihrem Produkt enthalten ist. Der Link ist von bioskinbalm.com - hier ist das Stück, das erhalten wurde meine Aufmerksamkeit.

"Glykosaminoglykane (GAGs), antibiotische Peptide & hautregenerierende Auslöser

Schneckensekret umfasst sulfatierte Glykosaminoglykane (GAGs), die als stark saure proteinfreie Polysaccharide vorliegen.

GAGs-Bindung und die Kontrolle einer großen Zahl von Liganden und Rezeptoren sind entscheidende Vermittler der normalen Zell- und Tumorzellfunktionalität. Sie können Verhaltensweisen wie Wachstum, Differenzierung, Expansion und Adhäsion überwachen. Die spezifische Zusammensetzung der GAG-Ketten und ihrer Bindungsproteine ​​beeinflusst das Wachstum von Tumorzellen, die Metastasierung und das Fortschreiten von Krebs. GAGs wie Heparansulfat, Heparin, Dermatansulfat, Chondroitinsulfat und Hyaluronsäure dienen als lebenswichtige Modifikatoren der biologischen Reaktion, indem sie als (1) Stabilisatoren, Cofaktoren und/oder Co-Rezeptoren für Wachstumsfaktoren, Zytokine und Chemokine (2) Controller fungieren der Enzymaktivität (3) Signalmoleküle als Antwort auf zelluläre Schäden wie Wundheilung, Infektion und Tumorentstehung (4) Ziele für bakterielle, virale und parasitäre Virulenzfaktoren für Adhärenz, Invasion und Immunsystem (5) Controller von Neuriten Auswuchs und (6) entzündungshemmendes Mittel, das die oxidative Korruption nach Gewebeverletzungen begrenzt.

Dr. A. – Ihr Kommentar zu Antidepressiva und einem Zytokin-Flare hat mich zu dem Gedanken gebracht, dass ich meine Zeitpläne vom letzten Jahr überprüfen muss. Ich habe mich von Cymbalta entwöhnt, und vielleicht haben die Oberkörperschmerzen erst danach angegriffen. Auf zur Jagd nach den Daten. Depressionen hängen auch mit Progesteron zusammen. Also schaue ich in letzter Zeit mehr in diesen Winkel. Vielen Dank.

Anonym namensgebend,
Ihre Beobachtungen zu Heparin und vit.D/sunshine, die Psoriasis auflösen, sind großartig. Derselbe Effekt sollte langsamer durch Eliminierung chronischer Entzündungen (um Heparansulfat im ganzen Körper zu erhöhen) und Supplementierung mit vit.D3 erreicht werden, bis der Serumspiegel auf >70 ng/ml ansteigt.

Was benötigt wird, ist ein Maß der Serumsättigung von Heparin-bindenden Proteinen wie CRP. Beachten Sie, dass von den Dutzenden von Serumproteinen, die mit Heparin interagieren, nur die Gerinnungsfunktionen gemessen werden und die Menge an Heparin, die injiziert werden muss, um eine gewünschte Gerinnungsunterdrückung zu erreichen, empirisch bestimmt werden muss, da die vorhandene Heparinsättigung nicht messbar ist .

Die Heparinsättigung wäre ein Maß für die Entzündung und würde auch den Behandlungsstatus zahlreicher entzündlicher Erkrankungen, wie Psoriasis oder CED, aufdecken. Eine direkte Intervention vieler dieser Krankheiten kann die direkte Anpassung der Heparinsättigung durch Heparininjektionen sein. Orales und topisches Heparin wäre ebenfalls sehr nützlich. Gerinnungskomplikationen sind minimal, da die meisten Zellen Heparin leicht für den Stoffwechsel verwenden.

Danke für den tollen Kommentar.

John,
Die Diskussion über GAGs findet sich in jeder Quelle, z.B. Wikipedia. Schnecken produzieren eine Art von GAG und sulfatierte GAGs sind in allen Bindegeweben von Säugetieren reichlich vorhanden, z. Rindfleisch.

Hypersulfatiertes Chondroitinsulfat war der Zusatzstoff im Skandal um gepanschte chinesische Heparin-Medikamente. Ich gehe davon aus, dass die meisten der gegessenen GAGs von der Darmflora als Ballaststoffe im unteren Darm verdaut werden. Nur kurze GAGs würden beliebig weit in die Haut eindringen. Die meisten sulfatierten GAGs können leicht mit Heparin konkurrieren.

Wenn Sie ein alternatives Molekül ausprobieren möchten, das besser funktionieren sollte als GAGs und relativ ungiftig ist, wäre das Polyethylenglykol. Es ist in einer Vielzahl von Molekulargewichten/Größen erhältlich und die kleineren Versionen sollten besser in die Haut eindringen. Ich denke, dass sie auch in vielen Hautpflegeprodukten (und als Abführmittel) enthalten sind. Ich würde erwarten, dass PEG auch bei der Reduzierung von Virusinfektionen wirksam ist (Es wäre interessant, als Gleitmittel mit antiviralen Eigenschaften gegen einige Geschlechtskrankheiten zu testen.)

Als schwarzer Humor wird PEG routinemäßig verwendet, um Proteinkristalle für den Goldstandard der Molekülstrukturbestimmung, die Röntgenkristallographie, herzustellen. So viele der Strukturen von Proteinen, die mit Heparinsulfat und anderen Polysacchariden interagieren, sind systematisch falsch.

Danke für die Kommentare/Fragen.

Das ist alles sehr interessant. Ich bin ziemlich fit und habe nur zwei (bekannte!) gesundheitliche Probleme - Psoriasis an meinen Ellbogen und gelegentlich Fieberbläschen. Könnten diese zusammenhängen, frage ich mich? Mir ist aufgefallen, dass die Schuppenflechte ab und zu nachlässt, wenn ich Fieberbläschen habe.

Lipactin klingt jedenfalls so, als wäre es einen Versuch wert. Ich habe auch mit einer „Ur-Diät“ begonnen, also drücke ich die Daumen.

Noch ein Hinweis: Ich habe zusammen Heparin und Psoriasis gegoogelt und festgestellt, dass ein Louis G. Jekel es 1953 an Psoriasis-Patienten ausprobiert hat. Er erklärt, warum er Heparin ausprobiert hat:

„Die Idee, Heparin zur Behandlung von Psoriasis zu verwenden, stammt aus der Kombination der älteren Theorien über die Ätiologie der Psoriasis als Störung des Fettstoffwechsels mit einigen neuen Beobachtungen von Gofman und seinen Mitarbeitern.
Dass Psoriasis mit einem fehlerhaften Fettstoffwechsel in Verbindung gebracht wird, ist eine Theorie, die von einer Reihe von Dermatologen vertreten wird. Quantitative Studien zu den Gesamtlipiden im Blut oder zu Cholesterin- oder Cholesterinesterspiegeln haben widersprüchliche Ergebnisse geliefert. Daher wird die Idee verfolgt, dass die Störung grundsätzlich sowohl qualitativ als auch quantitativ sein kann."

Ich habe gerade Taubes "Gute Kalorien, schlechte Kalorien" gelesen, daher war die Erwähnung von Goffman und fehlerhaftem Fettstoffwechsel für mich faszinierend.

Jekel hatte bei drei Patienten Erfolg. Eine Folgestudie wurde 1954 von Paul LeVan durchgeführt. Er fasst seine Ergebnisse zusammen:

„Insgesamt wurden 12 Patienten behandelt, von denen 7 eine Besserung zeigten und 5 keine Besserung zeigten. Sechs Kontrollpersonen, die isotonisches Natriumchlorid erhielten, zeigten eine klinische Verbesserung, während zwei keine Verbesserung zeigten.
Aus dem Vorstehenden ist unsere Schlussfolgerung, dass Heparin keine spezifische Wirkung bei der Behandlung von Psoriasis hat. Die sowohl in der mit Heparin behandelten als auch in der Kontrollgruppe festgestellte Verbesserung kann auf die psychologische Wirkung der Injektionen und die Vorteile einer Krankenhauseinweisung zurückgeführt werden.
Es scheint, dass diese Informationen zur Verfügung gestellt werden sollten, um die weit verbreitete Verwendung von Heparin bei der Behandlung von Psoriasis zu vermeiden."

Das ist unsere Antwort darauf, warum Heparin nie viel ausprobiert wurde: LeVans Studie sagte, dass es nicht funktioniert. Natürlich können wir Zweifel haben, was genau diese 12 getesteten Patienten beweisen oder widerlegen.

Aber wenn ich mir einen Artikel aus dem Jahr 2008 von Rahat S. Azfar und Joel M. Gelfand mit dem Titel "Psoriasis and metabolic disease: epidemiology and pathophysiology" ansehe, der besagt, dass es jetzt eine "breite Literatur gibt, die Psoriasis mit Stoffwechselstörungen in Verbindung bringt" Kollegen aus den 1950er Jahren lagen nicht so falsch, als sie bemerkten, dass etwas mit dem (Fett-)Stoffwechsel verkehrt war.

Noch ein Beitrag, bevor ich des Spams beschuldigt werde: Heparin wurde anscheinend ein wenig getestet: Weitere Recherchen ergaben Tests, die in Indien, der Tschechischen Republik und Russland durchgeführt wurden. Die Ergebnisse sind gemischt:

Die Verwendung einer Heparinsalbe in Kombination mit Dimexid bei der Behandlung von Psoriasis
Autoren: V V Evstaf'ev

Zeitschrift: Vestnik dermatologii i venerologii
35 männliche Patienten mit Psoriasis en Plaques, die 2-5 Jahre persistierten und gegenüber einer Routinetherapie resistent waren, wurden mit einer offiziellen Heparinsalbe mit 15% Dimexid unter einem Okklusionsverband behandelt. Positive Ergebnisse wurden in 41,2 +/- 5,9 Tagen nach der Salbenanwendung erzielt. Bei 19 (54,3%) Patienten wurde eine vollständige Rückbildung des Hautausschlags beobachtet, bei 14 (40 %) eine partielle Regression, bei 2 (5,7%) Patienten keine Wirkung. Diese Salbe wird für die aktive Therapie von Patienten mit lokalen Psoriasis-Plaques mit stabilem Krankheitsverlauf, torpid bis zur routinemäßigen antipsoriatischen Therapie empfohlen.
Vestnik dermatologii i venerologii. 01.02.1989

Nicht so gut:
Titel: Heparin bei Psoriasis
Autor: Chacko Maria Mathew Thomas Sugathan P Nair Laxmi
Zusammenfassung: Zehn Patienten mit chronisch stabiler Psoriasis von mehr als drei Jahren Dauer wurden 7 Tage lang zweimal täglich mit einer Injektion von 2500 IE Heparin subkutan behandelt. Sechs Patienten zeigten eine Verschlimmerung. Drei zeigten keine Reaktion und ein Patient verbesserte sich und ging nach 6 Monaten in Remission.
Zeitschrift: Indisches Journal für Dermatologie, Venerologie und Leprologie
Jahr: 1998
Lautstärke: 64
Ausgabe: 6
Seiten/Empf.Nr: 273-274

Julianisch,
Die Verwendung von Heparin ist nicht einfach. Eine Entzündung verändert die Produktion von Heparansulfat-Proteoglycan (HSPG). Gleichzeitig setzen Mastzellen HS-Fragmente, Heparin, frei, wenn sie getriggert werden. Heparin kann die Wirkung von HSPG blockieren, das bei den meisten Signalübertragungen außerhalb von Zellen verwendet wird.

Im Blut gibt es Dutzende von Proteinen, die Heparin binden, und einige davon sind an der Blutgerinnung beteiligt. Je nach Entzündungsgrad benötigt jede Person eine andere Menge Heparin, um die Blutgerinnung zu verändern.

Die gleiche Variabilität gilt für den Versuch, intravenös oder gewebeinjiziertes Heparin oder topisches Heparin zu verwenden, um die Signalgebung zu verändern, die an einer Krankheit wie Psoriasis beteiligt ist. Die Ergebnisse der Experimente wären viel sinnvoller, wenn die Testpersonen alle den gleichen Entzündungsgrad hätten oder gleich auf das Heparin ansprechen würden.

Diese Studien erinnern mich an die Hunderte von Experimenten, die durchgeführt wurden, um festzustellen, ob Fischöl psychische Symptome behandeln könnte. Leider waren alle Tests nutzlos, da Omega-6-Öle aus der Nahrung und andere Entzündungsquellen nicht kontrolliert wurden.

Vielen Dank, dass Sie sich die Literatur zu Heparin und Psoriasis angesehen haben.

Wie bereits erwähnt, habe ich meine Aufzeichnungen auf die Antidepressiva-Zeitleiste überprüft. Es dauerte jedoch ein Jahr, bis die Schmerzen einsetzten. Also, mein neuer Gedanke und ich möchte Ihre Meinung / Gedanken, Dr. Ayers, ist, könnte der Beginn der Schmerzen mit meinem Gewichtsverlust zusammenhängen (40 # zu diesem Zeitpunkt in etwas weniger als ). ein Jahr). Welche Vitamine/Hormone könnten im Fett gespeichert sein, die durch den Gewichtsverlust aufgebraucht wurden (nicht dass mein Körperfett jetzt abnormal ist), die das Entzündungsniveau beeinflusst haben könnten?

Hallo Tanja,
Zusätzliches Gewicht ist im Allgemeinen entzündlich und Gewichtsverlust, besonders wenn es steil ist, ist im Allgemeinen entzündungshemmend. Gewichtsverlust ist im Allgemeinen mit einer Linderung von Schmerzen verbunden.

Es ist möglich, denke ich, Gewicht zu verlieren und auch Entzündungen zu verringern, aber dennoch Probleme mit Ihrer Darmflora zu haben, die Ihr Immunsystem beeinträchtigen.

Und sind Sie kein Lymer, der sich erholt? Vielleicht haben Sie eine Menge kryptisches bakterielles Endotoxin, das mit dem Gewichtsverlust freigesetzt wurde. Und Sie hatten auch das Loch in Ihrem Herzen, das möglicherweise entzündlich war, indem es Fluss-/Sauerstoffprobleme verursachte. Und einige vit.D/Calcium-Resorptionsprobleme. Diese Symptome sprechen für eine Komplexität Ihres Vitamin-D-Stoffwechsels, die möglicherweise eine Entzündung im Zusammenhang mit Vitamin-D- oder A-Mangel verursacht hat. Und beide Vitamine sind fettlöslich. Ich habe zuvor auch bei Strukturstudien an Kollagenen beobachtet, dass die Spitzen dieser und vieler anderer extrazellulärer modularer Proteine ​​Domänen haben, die sich zu zerkleinerten Gelee-Donut-ähnlichen Strukturen falten, an denen fettlösliche Moleküle binden können. Diese Strukturen könnten körperweite Speicherbereiche sein, die bei Gewichtsänderungen ausgenutzt werden.

Möglicherweise handelt es sich bei den fettgelösten Toxinen um bakterielle Lipopolysaccharide. Ich bezweifle, dass sie die üblichen Kandidaten für künstliche Chemikalien/Pestizide sind. Meine Unwissenheit über hormonelle Wechselwirkungen verleitet mich auch dazu, Hormonprobleme abzutun. Es gibt viele Möglichkeiten und begrenzte Daten.

Die Lyme-Tests wurden nie mit den "richtigen" Tests verfolgt, um festzustellen, ob es wirklich Kalk war/ist usw. Daher ist es schwer zu wissen. Nochmals all die guten Dinge tun und dann noch schlimmer und dann den Schlag bam. Viele Unbekannte.

Ich hatte gehofft, dass die Operation am Herzen inzwischen Vorteile gebracht hätte, wenn es sich um eine Hypoxie handelte. Ich weiß, dass die einzige schmerzfreie Zeit nach einer großen Massage und einem Whirlpool-Bad war. Ich hoffe, es ist strukturell und erleichtert, wenn ich darf / in der Lage bin, wird es helfen. Meine IT-Band in Hip ist jedoch eine andere Geschichte und nur Aspirin schien ihr zu helfen, da die Übungen dies nicht tun. und den meisten mit IT-Problemen wurde nur durch weitere Operationen geholfen. nicht interessiert!

Interessant fand ich den Kommentar zu den Wunden in der Nase. Meine sind vor kurzem wieder aufgetreten. und ich nehme 15000 Vit D pro Tag. Ich weiß nicht, wo ich hier Kokosöl finde. Ich benutze die antibiotische Salbe für Schnittwunden bei mir, etwas, das ein alter Arzt meinem Großvater vor über 30 Jahren gesagt hat. Ich habe gehört, es ist Staph Infxn.

Ich habe meine Zink- und Magnesiumwerte wieder erhöht und es scheint zu helfen, aber da meine Symptome zyklieren, ist es schwer zu wissen.

Tanja,
Was passiert mit Ihren IT-Schmerzen als Reaktion auf:
Rizinusöl/Vicks/Capsaicin topisch
heiße Bäder
erhöhte Fischölkapseln
vit.D3-Ergänzungen

Lyme-Borreliose würde viele verschiedene Symptome erklären.

Um Ihre Frage zu beantworten, Dr. Ayers.
Rizinusöl / Vicks / Capsaicin topisch - habe es ehrlich gesagt noch nicht lange genug getan, um zu helfen (Schlaganfall hat meine Pläne unterbrochen und ich beginne seitdem langsam mit neuen Gewohnheiten. Gehirn ist immer noch in Zeitlupe) wäre eine einfache Sache, die man ausprobieren kann. Vicks hat meinem Nacken geholfen, wenn er akut war, aber er hat es nie geschafft, die Symptome / Tetanie vollständig zu lindern

heiße Bäder - keine Veränderung oder nur sehr vorübergehend

erhöhte Fischölkapseln – ich versuche immer noch, meine Leber zum Laufen zu bringen, damit ich das Fischöl einnehmen kann, obwohl hohe Dosen vor dem Schlaganfall für den größten Teil des ersten Jahres nach der ersten Operation keine merklichen Auswirkungen hatten, wenn sie abgesetzt wurden

vit.D3-Ergänzungen – Einnahme von 15000 Einheiten täglich vor/nach der Einnahme von Aspirin, und keine Änderung

Inaktivität/Ruhe funktioniert, bis ich es wieder benutze! :-) Nach der dritten Operation wurde es schlimmer. Denke es gibt auch Narben/Verklebungen

Für die Person mit Candida. Ich habe Grapefruitkernextrakt erfolgreich verwendet, um Soor in meinen Brüsten/Milchgängen zu behandeln. Ich habe es über ein Jahr lang genommen, um sicherzugehen, dass es weg ist!

Tanja,
Anmerkungen:
Leberentzündung + Omega-3-Fettsäuren = mehr Entzündung,
Leberentzündungen werden durch gesättigte Fette beruhigt.
Leberentzündungen können durch gesättigte Fette mit Omega-3 geheilt werden

Stellen Sie sicher, dass Sie mit Ihren D3-Ergänzungen ausreichend Vitamin A haben

Es ist interessant, dass Sie Traubenkernextrakte (mit hohem Omega-6-Gehalt?) für Hefe genommen haben, da Hefe aus Omega-3-Fettsäuren entzündungshemmende Resolvine produziert. Die Resolvine blockieren den Angriff von Neutrophilen.

Ich würde mich wundern, wenn das Jahr des Traubenkernextrakts die Hefe ausrotten würde. Es kann immer noch ein anhaltendes Problem sein.

Es hört sich so an, als ob Sie immer noch eine erhebliche Entzündung haben und es würde mich nicht wundern, wenn es nicht mit der Spirochäte von Lyme zusammenhängt. Oder vielleicht haben Sie Cpn, das in Ihr entzündetes Bindegewebe / Ihre Gelenke gewandert ist und jetzt seine eigenen Entzündungen und Schmerzen verursacht. Die Operation kann auch einige der Nerven beschädigt haben, die normalerweise während der Vagusstimulation entzündungshemmende Signale erzeugen.

Die Reaktion auf Massage und (heißen?) Whirlpool deutet wahrscheinlich darauf hin, dass einige der entzündungshemmenden Nervensignale noch intakt sind, und deshalb habe ich die Vicks vorgeschlagen. Heißwachsbehandlungen, a la Arthritisbehandlungen, können auch bei Schmerzen und Entzündungen helfen.

Wie wäre es, die Vagusstimulationsübungen/-behandlungen auszuprobieren?

Wie steht es um Ihren Antioxidantienspiegel? Wie viel Vitamin C können Sie vertragen, bevor Sie einen lockeren Stuhlgang bekommen, was auf eine Überlastung des Darms hindeutet? Möglicherweise haben Sie Ihr Glutathion durch Operationen und andere Traumata überfordert. Das könnte ein Problem für Schwefelaminosäuren, B12, SAM sein.

Übrigens, bist du empfindlich auf Jahreszeiten und Tageslänge, z.B. TRAURIG. Im Zusammenhang mit SOD und Empfindlichkeit gegenüber einer kohlenhydratreichen Ernährung.

Ich habe GrapeFRUIT-Samenextrakt genommen, der antimykotisch und antibiotisch ist. Ich habe einen Freund, für den ich es jetzt kaufe. Wenn sie es nicht nimmt, bekommt sie Schuppenflechte? an ihren Händen. Wenn sie es nimmt, ist es weg.

Ich esse viel gesättigtes Fett und nehme seit zwei Monaten Leberfunktionsergänzungsmittel von Chiro. Wenn ich von der Mayo-Klinik zurückkomme, werde ich sie verlassen und dann wieder mit dem Fischöl beginnen und sehen, wohin es geht. Dieser Test, den ich in einem anderen Beitrag erwähnt habe, zeigte ein schlechtes 3/6-Verhältnis, daher hoffe ich, dass es hilft, wenn meine Leber bereit ist. :-) Aber ich weiß immer noch nicht, warum mein Verhältnis so weit daneben liegt, da ich keine "schlechten" Öle esse.

Ich denke, mein größtes Fragezeichen für ein systemisches Problem ist, warum meine Schmerzen auf meine schlechte Hüfte und meinen Nacken/Schultern beschränkt sind. Wenn es Lyme oder Fibro oder was auch immer war, sollte mein ganzer Körper weh tun?

Ich nehme jeden Morgen 2000 Vit C mit meinem Baby-Aspirin, um meinen Bauch zu schützen und manchmal auch nachts, wenn ich mich erinnere. Ich hatte es zeitweise sogar noch höher hochgefahren und meine Toleranz war sehr hoch. Ich nahm 500-1000 stündlich während des Tages, was bei meinen Zahnschmerzen half, aber ich bekam nie eine Darmreaktion, bis die Schmerzen nachließen. Ich habe das nicht versucht, seit mein Zahn besser geworden ist, um zu sehen, ob es meinem Bein hilft.

Ich bin schon ein Bauchatmer (Musiker in der Vergangenheit) und mein Mann wird mich komisch ansehen, wenn wir fernsehen oder was auch immer und er hört mich beim Atmen..es lässt ihn denken, dass etwas nicht stimmt!

Ich nahm MSM (Schwefel) und fühlte mich zwei Wochen lang fabelhaft, bis der Ausschlag auftrat! Nicht mutig genug, um es noch einmal zu versuchen, da selbst das Absenken auf ein niedriges Niveau meine Beine juckte.

Schätze, mein größtes Problem ist wahrscheinlich Konsistenz und Engagement. :(

RE: TRAURIG Meine Probleme sind monatlicher Zyklus, nicht wirklich täglich. Die Nackenschmerzen traten im Juli und August letzten Jahres auf, als ich ein paar Tage die Woche auf dem Wasser war und auch Vit D. nahm.
Mein Darm war vor dem Schlaganfall besser als jetzt, da er sich mit meinem Zyklus wieder ändert (mein Essverhalten ist ziemlich konstant und Abwechslung kann ein Problem sein, aber wo ich lebe, ist es eine Tatsache aufgrund der Zugänglichkeit / Verfügbarkeit und eines braunen Daumens !)

Schätze die Gedanken. Ich bin entschlossen, an dieser Stelle Geduld zu haben und trotz der Schmerzen Dinge zu tun. Das Leben ist zu kurz und es hält mich nicht so klein wie in der Vergangenheit, also ist es besser, wenn Sie es so betrachten.

Tanja,
Ihre hohe Verträglichkeit von vit. C sagt mir, dass Sie viel Oxidationsstress haben. Das bedeutet wahrscheinlich auch, dass Sie an Glutationsmangel leiden. Ich glaube nicht, dass MSM eine gute Wahl für die Behandlung von Schwefelaminosäuremangel ist. Eine bessere Wahl wäre Acetylcystein.

Ich glaube nicht, dass die Einseitigkeit Ihrer Symptome etwas über eine mögliche Borreliose aussagt. Die Lyme würde lediglich einen systemischen Auslöser für Ihre etablierten Entzündungsbereiche darstellen. Leaky Gut, das durch NSAIDs gefördert wird, sorgt für eine kontinuierliche Versorgung mit Bakterien, die zu Entzündungsquellen wandern, sowie eine Erhöhung des systemweiten LPS.

Es wird für Sie unerlässlich, einen Weg zu finden, um Ihre Quellen von oxidativem Stress/Entzündungen zu beseitigen, damit Sie die Verwendung von Aspirin eliminieren und Ihren Darm heilen können. Sie müssen sich auch auf die Gesundheit Ihres Immunsystems der Darmschleimhaut konzentrieren, um Ihre gesamte Entzündungslast zu unterdrücken.

Die Unterdrückung von Entzündungen durch Omega-3 ist vorübergehend nützlich, um eine chronische Entzündung des Systems durch Unterdrückung der Symptome zu demonstrieren. Auf lange Sicht sind große Mengen an Omega-3-Fettsäuren keine gute Idee, da sie Leberentzündungen verschlimmern oder Resolvin-basierte Pilzinfektionen unterstützen könnten. Das deutet darauf hin, dass es gut für Sie wäre, Ihr Omega-3/6-Verhältnis zu normalisieren, sich aber nicht die Mühe zu machen, Ihre Omega-6-Aufnahme zu kompensieren.

Ich habe gerade einen Artikel über die adeninbasierte Signalgebung der Akupunktur gelesen. Ich denke, dass das gleiche System für die topische Schmerzbehandlung mit Menthol/Capsaicin funktioniert. Dies legt nahe, dass das Ausmaß, in dem diese Systeme Schmerzen/Entzündungen lindern, von der Funktionalität der Adenin-Signalgebung abhängt. Adeninhemmer hemmen die Akupunktur. Das Gegenteil sollte bei der Adenin-Anreicherung der Fall sein. Ich weiß nicht, wie dies ergänzt wird, aber es wäre in Ihrem Fall nützlich, die topische Anwendung eines Schmerzmittels / Entzündungshemmers zuzulassen, damit Sie die Übungen machen können, die Sie zur Rehabilitation benötigen. Jetzt wird das Aspirin die Vorteile des Trainings verhindern, da einige Prostaglandine auf Omega-6-Basis für den Aufbau des Bindegewebes benötigt werden.

Die Östrogen-bezogenen Komponenten Ihrer Symptome weisen aufgrund der Östrogen-Unterdrückung der systemischen Entzündung ebenfalls auf eine Entzündung hin.

Ich habe mich zuvor auf die saisonale Affektationsstörung bezogen, die auf Melatonin basiert, da Melatonin an einigen Entzündungssyndromen beteiligt ist, z. Akne. Wenn Sie im Winter Depressionen hatten und nicht im Sommer, SAD, dann würde ich das als Hinweis auf Melatoninprobleme nehmen. Melatonin soll über Superoxid-Dismutase wirken, und das hängt auch mit Ihrem oxidativen Stress zusammen. Der oxidative Stress würde Sie bei einer kohlenhydratreichen Ernährung anfällig für Insulinresistenz machen.

Ich bin immer noch besorgt, dass einige Ihrer Symptome paradox sind und auf Pilzinfektionen hindeuten.

Lassen Sie mich wissen, ob diese Gedanken Vorteile bringen.

Dieser Typ ist der Pilzguru.
http://knowthecause.com/Resources/tabid/56/articleType/ArticleView/articleId/184/categoryId/55/What-is-the-Phase-One-diet.aspx Seine Ernährung (ich habe die drei Pilzbücher von ihm ) sollte bekannt vorkommen. Er ist gegen Getreide und Stärke. Seine Argumentation für die gleiche Diät, die Sie empfehlen, ist die Bekämpfung von Pilzen, während Ihre Entzündungen bekämpft, jedoch mit den gleichen Ergebnissen. Er mag jedoch Beta-Glucane und empfiehlt sie sehr, zusammen mit Caprylsäure oder anderen Antimykotika (wie GSE, das ich eingenommen habe, Nystatin usw.).
Ich bin ihm gefolgt, bis ich deinen Blog gefunden habe (zum Glück!) Und die Entzündungstheorie machte mehr Sinn.
Ich war sehr misstrauisch gegenüber höheren Dosen von Vit c wegen Nierensteinen (hatte einmal einen und möchte das nie wieder durchmachen), aber ich habe heute Abend einen Artikel gelesen, in dem eine Studie zitiert wurde, die keinen Zusammenhang zeigt. Also schätze ich, ich werde zuerst das C hochfahren, dann die Wicks an meinem Bein und meinem Hals wieder hinzufügen und das Adeninproblem suchen. Ich frage mich jedoch, ob es nach fast 2 Jahren kohlenhydratarmer Ernährung usw. immer noch undicht ist (zu viel Celebrex in meiner Vergangenheit?!)

Und ich habe meinen Kommentar falsch geschrieben, als ich "täglich" sagte und saisonal sagen wollte. Ich habe Melatonin im Schrank aus einer meiner früheren Theorien oder Ratschläge, die ich gelesen habe. Ich erinnere mich nicht, warum ich es nicht verfolgt habe, also werde es noch einmal recherchieren. Ich habe einen Freund, der es nimmt und deswegen zwölf Stunden schläft!

Ich weiß nicht, was Acetylcystein ist, aber ich werde es nachschlagen! :-) Ich habe Sulfa-Allergien, aber nach meinem Verständnis sind Schwefel und Sulfa so unterschiedlich, dass es kein Problem darstellt.

Danke, dass ich den Blog dominieren durfte. Ich werde Sie wissen lassen, WENN ich Fortschritte mache (Hoffnung ist der Schlüssel!)

Vor 2 Monaten bin ich auf diesen Artikel gestoßen:
http://dermatology.cdlib.org/111/fast_track/chondroitin/verges.html

Hier ist die Zusammenfassung: 'Die Patienten erhielten 2 Monate lang 800 mg Chondroitinsulfat pro Tag. Hautbiopsien wurden vor und nach der Behandlung entnommen. Alle Patienten außer einem zeigten eine dramatische Verbesserung des Hautzustands mit einer Verringerung von Schwellungen, Rötungen, Schuppen und Juckreiz (Beseitigung der Psoriasis bei einem Patienten), einer Erhöhung der Hydratation und Erweichung der Haut und einer Besserung der Hautschuppung .'

Also, meine Mutter (die auch bereits Glucosomin nimmt) begann mit der Einnahme von Chondroitin (nach den Richtlinien in dieser Studie). Sie sagte, nach 6-7 Wochen seien ihre Schmerzen dramatisch zurückgegangen und ihr einziger Hautplaque verschwand vollständig.

Interessant, nicht wahr?
(Ich nehme nichts, weil ich stille, aber meine Plaque verschwindet langsam, aber stetig, wenn ich nur die entzündungshemmende Diät verwende. Ich würde sagen, es ist die Hälfte von dem, was es vor einem Jahr war)

Krissi,
Ich freue mich, dass sich Ihre Symptome durch die Umstellung auf eine gesündere Ernährung verbessert haben.

Chondroitinsulfat verstehe ich immer noch nicht als Supplement. Die klinischen Daten sind sehr unscheinbar, wahrscheinlich weil das CS über den Darm wirkt und wahrscheinlich über die Darmflora wirkt. Die Studienpopulationen werden nicht auf ihre bereits vorhandene Darmflora kontrolliert. Daher das Fehlen konsistenter Ergebnisse. Vielleicht beeinflusst es die Darmflora wie ein tierischer löslicher Ballaststoff und begünstigt das Wachstum von Darmbakterien, die das Immunsystem und autoinflammatorische Erkrankungen wie Psoriasis beeinflussen.

Danke für deine persönlichen Beobachtungen.

Anonymous hat folgendes gepostet (durch Spamfilter blockiert):

http://malecare.org/treatments/hormonal-therapy/chondroitin-sulfate/ Art, würden Sie diesen Beitrag bitte kommentieren. Danke

Ich glaube nicht, dass der Artikel Sinn macht, einfach weil das Chondroitin-Sulfat, das man als Nahrungsergänzungsmittel isst oder reichlich im Fleisch vorhanden ist, jemals aus dem Darm kommt. Es wird wahrscheinlich im Dickdarm verdaut und fungiert als lösliche Ballaststoffe. Es wurde kein Einfluss von diätetischem CS auf Prostatakrebs gezeigt.

Das ist fantastisch. Habe mit 100% Paleo begonnen (vorher 80%) und bekam keine Linderung der Psoriasis. Dieser Beitrag und Kommentare haben geholfen. Google hat mich auf www.AmeriCanaMeds.com gefunden und ich habe etwas Lipactin bestellt (sie werden anscheinend in die USA geliefert). In der Hoffnung, dass es hilft. Danke noch einmal

Mein Mann hat Psoriasis auf der Kopfhaut und hat folgendes ausprobiert: Naltraxon in niedriger Dosierung (hat nicht funktioniert und Nebenwirkungen waren schwer zu leben - Schlafmangel) Kanadisches Produkt, Lipactin (hat nicht funktioniert, bestenfalls geringe Wirkung) Neu Seelandprodukt, Nizoral 2% Creme, eine Anti-Pilz-Behandlung für die Haut (hat nicht funktioniert, kurze geringfügige Wirkung, aber nur für ein paar Tage).

mit gutem Erfolg. Er sagt, Sie würden nicht einmal wissen, dass er jetzt Psoriasis hat. Nur die "Flüssigkeit", die als "Lotion" verkauft wird, funktioniert für ihn, und sie behauptet, nur gegen die Entzündung zu wirken (nicht gegen die Schuppen), aber die Erfahrung meines Mannes ist, dass es ohne die Entzündung keine Schuppen gibt.

Dr. Ayers,
Ich möchte nur eine Erfahrung erwähnen, die ich mit Glucosamin für meine Psoriasis-Arthritis gemacht habe.
Ich benutze seit Jahren ein Glucosamin-Supplement, um meinem PA zu helfen, habe es aber vor kurzem aufgehört, es und mein Fischöl-Supplement einzunehmen, weil sich mein PA zu verschlechtern schien und ich dachte, dass das Glucosamin vielleicht nicht mehr funktioniert. Ich habe das Fischöl sofort durch Krillöl ersetzt. Ich habe auch meine Magnesiumergänzung ungefähr zur gleichen Zeit abgesetzt, weil ich ein Experiment mit höher dosiertem Melatonin (70 mg/Tag) begann. Ich musste das Magnesium absetzen, weil das hinzugefügte Melatonin zu meiner Kur zu weichem Stuhl führte.
Kurz nachdem ich Magnesium und Glucosamin abgesetzt hatte, bekam ich mit einer alarmierenden Rate neue kleine Psoriasis-Plaques. Ich hatte meine Psoriasis in den letzten zwei Jahren relativ gut unter Kontrolle gehabt, nur die PA schien kaum unter Kontrolle zu sein.
Zuerst dachte ich, es sei die Tatsache, dass ich das Magnesium abgesetzt hatte, das die Psoriasis ausgelöst hatte, also senkte ich meine Melatonin-Dosis auf 40 mg / Tag und nahm Magnesium mit der Hälfte der Dosis wieder auf, die ich eingenommen hatte. Dies war eine erträgliche Dosis, die den Zustand des lockeren Stuhls für eine Weile in Schach hielt und meine Psoriasis schien sich mit weniger neuen Plaques etwas zu verlangsamen, aber immer noch nicht kontrolliert.
Ich beschloss, auf 20 mg Melatonin pro Tag und eine volle Dosis Magnesium zu reduzieren, aber dies führte wieder zu weichem Stuhl und meine Psoriasis schien sich etwas mehr zu verlangsamen, aber immer noch keine Kontrolle.
Ich versuchte herauszufinden, warum ich die Kontrolle nicht wieder bekommen konnte, und dann erinnerte ich mich daran, Ihren Blog gelesen zu haben und das Glucosamin hat geklickt!
Ich begann wieder mit dem Glucosamin und nach ungefähr zweieinhalb Wochen bemerkte ich, dass ich keine oder nur sehr wenige neue Psoriasis-Plaques mehr bekam und die bestehenden begannen langsam zu verblassen.
Ich habe jetzt das Gefühl, dass ich meine Psoriasis wieder unter Kontrolle habe und bin im Wesentlichen wieder bei dem Protokoll, das ich einnahm, als ich eine gute Kontrolle hatte, mit Ausnahme der Hälfte meiner üblichen Magnesiumdosis und der zusätzlichen 20 mg Melatonin.
Es ist ein bisschen früh, um das mit Sicherheit zu sagen, aber ich habe das Gefühl, dass sich meine PA jetzt verbessert hat, was ich nur dem Melatonin zuschreiben kann, da dies der Hauptunterschied zwischen dem, was ich einnehme, und dem, was ich jetzt nehme, ist. Ich nehme viel weniger Krillöl als das Fischöl, das ich eingenommen habe, daher glaube ich nicht, dass dies der Grund für die mögliche Änderung der PA ist.
Ich nehme auch Vitamin D @ 10.000 IE/Tag. Zinkgluconat @ 50 mg/Tag. Ein Multivitamin jeden zweiten Tag. Alpha-Liponsäure @ 1.800 mg/Tag. Eine Vitamin B-12 Lutschtablette mit 1 mg/Tag.
Um es klar zu sagen, sollte ich erwähnen, dass das Glucosamin, das ich einnehme, mehrere andere Inhaltsstoffe enthält, die häufig in anderen Glucosamin-Ergänzungen enthalten sind. Dies ist die Zutatenliste auf dem Produktetikett:
.
Ergänzende Fakten
Portionsgröße 2 Kapseln
Portionen pro Behälter 60
Betrag pro Portion % Tageswert
Vitamin C (als Ascorbinsäure) 60 mg 100%
Mangan (als Mangansulfat) 2 mg 100%
Natrium 40 mg 2%
Glucosamin HCI 1.500 mg (1,5 g) **
Joint Shield™ Proprietäre Mischung 1.350 mg (1,35 g) **
Chondroitin/MSM-Komplex 1.250 mg (1,25 g) **
(Chondroitinsulfat, Methylsulfonylmethan (MSM),
Kollagen (hydrolysierte Gelatine), Boswellia serrata (Harz),
Vitamin C, Mangan, Hyaluronsäure)
5-LOXIN Advanced™ AKBA 100 mg **
Boswellia serrata-Extrakt (Harz)
Bor (als Natriumtetraborat) 3 mg **.

Auf jeden Fall wollte ich Sie nur wissen lassen, dass mir Ihre Idee zu Glucosamin und Psoriasis zu helfen scheint! Vielen Dank für Ihre Arbeit und Ideen!

Hallo Anon, die am 31. Januar 2011 gepostet hat.
Danke, dass Sie das aufgeschrieben haben, es hilft zu hören, was funktioniert/nicht funktioniert.

Ein paar Gedanken. 1. Die orale Magnesiumdosis beeinflusst Ihren Stuhl also nicht: Sie können eine Magnesiumcreme herstellen (Anleitung hier: http://www.drmyhill.co.uk/wiki/Magnesium_cream_-_how_to_make_it_and_use_it) oder in Bittersalz baden. (Hier ist eine Website, die erklärt, wie viel Sie absorbieren (aus einer kürzlich durchgeführten Studie an der University of Birmingham, UK) http://www.mgwater.com/transdermal.shtml

2. Woraus besteht Ihre Ernährung und wie lange halten Sie sich daran?

3. Haben Sie Dr. Ayers Post über Chondroitinsulfat gesehen? Ihr Glucosamin hat das in sich. das könnte die Zutat sein, die Ihre Plaques hält.

4. Ich werde etwas über Melatonin lesen. danke für die Info!

4.Wie lange nehmen Sie Ihre Nahrungsergänzungsmittel ein? (vit d usw.)

@Anon,
Das ist viel Melatonin! Würden Sie mitteilen, warum eine so hohe Dosis angezeigt schien? Die normale Dosis beträgt 3 mg, und die einzige Studie, mit der ich vertraut bin, kam aus Italien mit 3 mg.
Vielen Dank.

Krissi,
Danke für die Infos zu Magnesium. Ein Freund brachte mir ein topisches Magnesiumgel, das er während eines Besuchs in Mexiko gekauft hatte. Es lässt sich leicht auftragen und wirkt auf mich beruhigend. Es ist nur so, dass die Einnahme der Kapseln so einfach ist. Ich hätte wohl sagen sollen, dass ich derzeit eine Kapsel nehme, die 350 mg Magnesiumoxid, 40 mg Magnesiumcitrat und 10 mg Magnesiumaspartat enthält. Eine am Tag. Ich habe vorher zwei am Tag genommen.
Ich nehme das Magnesium wegen des Zusammenspiels mit Vitamin D sowie wegen seines entzündungshemmenden Potentials. Ich denke, die Magnesiumoxid-Version wird nicht so leicht absorbiert.
Meine Ernährung ist bestenfalls schlecht mit erheblichen Mengen an entzündlichen Junkfoods, aber ich versuche sehr langsam, meine Ernährung in Richtung auf einige von Dr. Ayers Vorschlägen zu verbessern. Diese Junk-Food-Gewohnheiten sterben jedoch schwer!
Ich habe Dr. Ayers Beitrag zu Chondroitinsulfat verpasst, aber ich habe eine kurze Erwähnung in diesem Thread ein wenig später gesehen. Kannst du mich bitte auf den Beitrag hinweisen?
Ich habe ein oder zwei Zusammenfassungen gelesen, die darauf hindeuteten, dass es eine positive Wirkung auf Psoriasis haben könnte, wenn ich mich richtig erinnere, und das ist einer der Gründe, warum ich mich für dieses spezielle Glucosamin-Präparat entschieden habe und der Grund, warum ich die Zutatenliste veröffentlicht habe.
Es enthält auch Vitamin C, aber wahrscheinlich nicht genug, um allein von großem Nutzen zu sein.
Der Boswellia-Extrakt/5-Loxin/AKBA-Inhaltsstoff hat einige Studien, die mehr als vermuten lassen, dass er in der angegebenen Dosis entzündungshemmend ist, und wieder ein weiterer Grund, warum ich mich für diese Ergänzung entschieden habe.
Die MSM-Zutat ist für mich etwas verwirrend. Ich habe es sowohl einzeln als auch mit N-Acetylcystein (NAC) ausprobiert und habe nie wirklich einen Unterschied bemerkt, aber ich sollte hinzufügen, ich dachte, das Glucosamin macht auch nichts mehr. Manchmal sind die Veränderungen der Psoriasis so subtil oder so langsam, dass Sie sie selbst dann übersehen können, wenn Sie danach suchen.
Ich nehme seit mehreren Jahren mindestens 8.000 IE Vitamin D ein, habe es aber in letzter Zeit auf 10.000 IE/Tag erhöht.
Die Nahrungsergänzungsmittel, die ich einnehme, nehme ich seit mindestens einem Jahr ein, mit Ausnahme dieser kürzlichen Anpassung.
Das Melatonin ist natürlich relativ neu und basiert auf einigen kürzlich gelesenen Abstracts.

Für Anon wurde diese Melatonin-Dosis in einer Humanstudie verwendet, um ihre Wirkung auf die Duchenne-Muskeldystrophie zu testen. Die ersten Ergebnisse schienen vielversprechend und bestätigten eher, was einige neuere Melatonin-Studien gezeigt haben. verbesserte Entzündungs- und Oxidationsmarker.

Eine weitere Woche mit dem Glucosamin-Supplement mit dem gleichen Schema aus meinen letzten Posts und meine Psoriasis verbessert sich weiter. Keine neuen Plaques, keine neue Nagelbeteiligung, PA scheint weiter verbessert, vorhandene Plaques verblassen und / oder schrumpfen weiter und jetzt keine Rötung. Meine Nägel erscheinen im Bereich der Nagelhaut relativ klar und ich sehe keine neuen Narben oder Abhebungen.
Meine Kopfhaut und mein Kopf im Allgemeinen waren schon immer extrem schwierig, aber auch meine Kopfhaut schuppt weniger und die Schuppen erscheinen wieder feiner. "Klumpige Bereiche" werden reduziert. Meine Ohren schuppen weniger und es gibt weniger sichtbare Beteiligung der Kopfhaut am Haaransatz. In der Vergangenheit konnte ich fast meinen ganzen Körper reinigen, aber meine Kopfhaut war hart und jede Reinigung war von kurzer Dauer.

Ich habe topisches Betamethason verwendet, um zu helfen, aber ich brauche es nicht mehr und die Absetzung verursacht kein Flair. Ich habe das Betamethason durch eine normale Körperlotion ersetzt.

Meine Ernährung war in der letzten Woche schlecht und definitiv entzündlich, aber ich versuche immer noch, mich darauf zu konzentrieren, sie zu verbessern.

Laut dem Link unten sieht das Melatonin auch so aus, als könnte es bei der Reparatur einiger Darmprobleme helfen.

Dr. Ayers, haben Sie eine Meinung dazu, welche Rolle, wenn überhaupt, Melatonin bei Psoriasis/PA spielen könnte?
Ich fand diesen Link zu Melatonin interessant und aufschlussreich für mich, da ich Melatonin immer nur als Schlafmittel betrachtete.

Nochmals vielen Dank für Ihre Arbeit und Einblicke / Ideen! Zu sehen, wie sich meine Psoriasis umkehrt, ist ein wirklich gutes Gefühl! Es lässt mich denken, dass meinem Körper andere gute Dinge passieren müssen.
Ich wünschte, andere würden ihre Erfahrungen mit Glucosamin erzählen, es könnte auch für andere hilfreich sein.

Dies mag wie eine dumme Frage erscheinen, aber ist die Veranlagung von Rasierpickel trotz Vorsichtsmaßnahmen beim Rasieren ein Hinweis auf eine Art Entzündung?

Hallo Art, hast du Wissen über Calaguala (Polypodium leucotomos) Farn, der bei Autoimmun- oder Entzündungskrankheiten hilft?

Ich hatte noch nie davon gehört, aber es klingt interessant.

Klingt so, als ob es in Europa, Süd- und Mittelamerika verwendet wird, aber ich habe es in den USA noch nie gesehen oder gehört.
Hast du Erfahrung damit?
Ich habe auf der NCBI-Site nicht viele Humanstudien gesehen, aber nach dem, was ich bisher gelesen habe, scheint es entzündungshemmende Wirkungen zu haben.
Wenn Sie es verwenden, wo erhalten Sie es?

Ich nehme seit einigen Wochen Calaguala (Polypodium leucotomos) oral ein. Bisher keine erkennbaren Ergebnisse oder Nebenwirkungen.

Sie können Extraktpulver ziemlich billig in großen Mengen bekommen. Pillen scheinen viel mehr zu sein.
http://www.kalyx.com/store/proddetail.cfm/ItemID/951926.0/CategoryID/1000.0/SubCatID/2625.0/file.htm

Sonnenlicht oder topische Steroide scheinen das einzige zu sein, das schnell sichtbare Hautergebnisse liefert. Beide mit Krebsrisiko oder anderen Nebenwirkungen und wahrscheinlich nicht das eigentliche Problem.

Die Ursache scheint etwas schwer fassbar zu sein, aber Dr. Ayers scheint den entzündlichen Aspekt als Hauptkandidaten zu reduzieren, um den Heparinstatus zu verbessern und anschließend die Psoriasis zu kontrollieren.
Die entzündungshemmende Diät ist für mich nicht so einfach zu befolgen, wie ich dachte. vor allem nach einem Leben mit schlechten Essgewohnheiten und folglich muss ich mit einer Kombination von entzündungshemmenden Nahrungsergänzungsmitteln ergänzen, die ich bereits erwähnt habe.
Ziehen Sie in Erwägung, das Polypodium leucotomos auch in einer topischen Anwendung zu verwenden? Ich bin gespannt, wie Sie diese Substanz gewählt haben. Es scheint nicht viele Studien dafür zu geben.

Ich habe gerade diese Studie gelesen, in der AKBA aus Boswellia serrata diskutiert wird und einer der Inhaltsstoffe in meinem Glucosaminpräparat ist, das für seine entzündungshemmenden Fähigkeiten beim Menschen bekannt ist. Diese Studie legt jedoch nahe, dass AKBA auch ein wirksames antimikrobielles Mittel gegen mindestens 112 Krankheitserreger ist und möglicherweise auch die Fähigkeit besitzt, bestimmte Biofilme abzubauen. Interessante Lektüre!
http://www.biomedcentral.com/content/pdf/1471-2180-11-54.pdf

Ich habe diesen kleinen Klappentext von einer anderen Website gelesen, der eine mögliche Beziehung zwischen Glucosamin und Heparin aufzeigt. Die Vermutung ist, dass Glucosamin indirekt eine Erhöhung der Heparinproduktion bewirkt. Das klingt bekannt.

"Glucosamin - Ärzte der Canadas Brampton Pain Clinic untersuchten 10 Personen. Alle litten darunter und keiner hatte durch vorherige Standardbehandlungen geholfen.23 Nach 4-6 Wochen Einnahme von Glucosamin berichteten die Freiwilligen von einer Abnahme der Anzahl und Intensität der Schmerzen.Die Forscher vermuten, dass Glucosamin durch weiße Blutkörperchen, sogenannte Mastzellen, wirkt, um die Produktion von Heparin anzukurbeln, das hilft, die Blutgerinnung zu reduzieren und so Nerven-vermittelte Entzündungen und Schmerzen zu reduzieren. Wie viel Glucosamin zur Vorbeugung von Migräne erforderlich ist, ist nicht bekannt, aber die therapeutische Dosis kann der zur Unterstützung der Gelenke ähnlich sein (ungefähr 1.800 mg pro Tag).

Das Nahrungsergänzungsmittel, das ich einnehme, enthält 1500 mg Glucosamin als Tagesdosis, wie viele andere Glucosamin-Ergänzungsmittel, aber ich habe etwas mehr genommen, also wahrscheinlich etwas mehr als oben vorgeschlagen.

Behandlungen oder Therapien, die keine andere Körperfunktion zerstören, haben in der medizinischen Wissenschaft den lebensrettenden moralischen Platz gegenüber Medikamenten, die die Person schließlich an Leber- oder Nierenschäden oder opportunistischen Verletzungen töten. Bei einer nicht diagnostizierten "entzündlichen Autoimmunerkrankung, die auf den Knorpel abzielt", ist das, was bei der Immunsuppression angeboten wird, so schlimm wie die Krankheit. Gott segne diejenigen, die eifrig auf anderen Wegen arbeiten. Lynne an der Ostküste.

Ich frage mich, zusammen mit vielen anderen, was Methotrexat oder Imuran ersetzen würde, die so großzügig als einzige Behandlung für eine entzündliche Autoimmunerkrankung des Knorpels / des Bindegewebes angeboten werden, die durch hohen Stress verursacht und nur durch hochdosiertes Prednison gelindert wird? Irgendwelche Gedanken? Dankeschön.

Was halten Sie von niedrig dosiertem Naltrexon (LDN)? Es gibt einige "quotanekdotische" Beweise dafür, dass dieses Medikament die Symptome von Menschen aufgrund ihrer Autoimmunerkrankung verbessert hat. Es gibt auch eine kleine Studie mit LDN bei MS, und die Studie legte nahe, dass weitere Studien zu LDN gerechtfertigt waren.

Erstmal danke für diesen interessanten Blog.

Ich esse seit zwei Jahren sehr kohlenhydratarm und seit ungefähr 4 Monaten "Paläo".

Als Kind hatte ich regelmäßig Ohrenentzündungen. Diese wurden immer von einer Penicillin-Kur gefolgt, die immer gefolgt von einem extrem schweren Fall von Plaque-Psoriasis. Mein Dermatologe benutzte mich als sein "Demo", weil ich der schlimmste Fall war, den er je gesehen hatte - woop!

Meine Teenager und frühen 20er waren ziemlich klar - aber ich hatte letztes Jahr einen Ganzkörperausbruch von Guttate - ungefähr zur gleichen Zeit, als ich meine Ernährung umstellte, um viel mehr Kuchen, Brot und Zucker aufzunehmen (ich begann, ein neues Mädchen zu sehen)

Seit ich Paläo gehe, ist meine Haut zu 99% klar - ich habe ein paarsehr klein Markierungen, aber nur für mich auffällig.

Ich habe das Paleo-Buch von Robb Wolf gelesen. Neben der Beseitigung ALLER Körner rät er, dass Nachtschatten, Hülsenfrüchte und Milchprodukte auch entzündlich sind. Aber Sie scheinen gegenüber Lektinen viel nachsichtiger zu sein als er.

Ich bin ein ehemaliger Biologiestudent und kann die Daten, aber ehrlich gesagt, nicht genug verstehen, um zu entscheiden, ob ich Milchprodukte, Nachtschatten und Hülsenfrüchte aus meiner Ernährung streichen sollte?

Ich würde mich sehr freuen, Ihre Meinung zu diesen drei und ihrer Rolle bei Entzündungen zu hören?

Vielen Dank für diese nützlichen Informationen zu IL-17. Dieses Zytokin scheint bei vielen entzündlichen Erkrankungen wichtig zu sein, einschließlich rheumatoider Arthritis, Multipler Sklerose, Asthma und systemischem Lupus erythematodes.

Dr. Jack Kruse hat dieses Posting über Leaky Gut und seine Beziehung zu Psoriasis. und er hat ein Heilmittel, das bei einigen Leuten im Leptin Reset Protocol-Forum, das hier stattfindet, funktioniert hat. http://www.marksdailyapple.com/forum/thread32345-943.html#post604866 Grundsätzlich 600mg NAC 2x pro Tag und 1000mg Vit C.

Es ist fast 20 Jahre her, dass ich Chemie an der Universität studiert habe. aber ich habe den größten Teil dieses Artikels verstanden! Ich suche seit einiger Zeit nach seriösen Informationen über Vitamine zur Behandlung von Psoriasis.

Es gibt ein neues Produkt auf dem Markt, das vielen bei dieser und anderen Autoimmunerkrankungen helfen kann. Es ist ein neues starkes entzündungshemmendes Mittel, das im Gegensatz zu allen anderen spezifisch auf die NF-kB-Aktivität abzielt und diese moduliert und anscheinend kaum etwas anderes. Aus diesem Grund verursacht es bei den meisten Menschen keine Nebenwirkungen, und bei denen, die sie haben, sind sie mild (leichte Nervosität) und verschwinden mit dem Absetzen.

Es ist so sicher, dass es als "Ergänzung" verkauft werden kann und wird, aber täuschen Sie sich nicht: Dies ist nicht "nur eine weitere Ergänzung". Es ist eine starke neue "Droge".

Der Wirkstoff ist Anatabincitrat (Anatabin ist eine Substanz, die in Pflanzen der Solanacea-Familie vorkommt, jedoch in sehr geringen Mengen, so dass der Verzehr keinen therapeutischen Nutzen bringt). Das Produkt ist Anatabloc. Suchen Sie darauf, um Quellen zu finden (GNC, Amazon und das Unternehmen selbst).

Es hilft mir sehr bei Rosacea (&/oder Psoriasis?), Asthma, Arthritis und anderen Autoimmunproblemen, die mich zu plagen scheinen. Ich hoffe, dass es einigen von euch ähnlich geht. Besten Wünsche.

Ich hoffe, Sie lesen diese Kommentare noch. Ich habe Melasma zusammen mit weiteren 7 Millionen Frauen in den USA. Ich habe die neuesten Forschungsergebnisse aufgenommen, da ich hoffe, dass Sie einen Einblick in die Suche nach einer Lösung für diese das Selbstwertgefühl raubende, das Gesicht entstellende Störung geben können. Ich bin überzeugt, dass Entzündungen die Ursache dieser Krankheit sind. http://www.jpad.org.pk/Oct-Dec-2011/4.%20Orignal%20artical%20Estrogen,%20progesterone%20and%20prolactin%20levels%20in%20melasma.pdf

Hallo, ich habe einige Heparincremes (Lioton) gefunden, aber kein Heperansulfat. Ist Heperin in Ordnung oder brauchen wir Heperansulfat?

Um mehr über die Diodenlaser-Haarentfernung in Delhi zu erfahren, besuchen Sie http://www.skindelhi.com/techonology.html.

Was halten Sie von dieser Theorie? http://www.psoriasisdietplan.com/2014/08/psoriasis-cause-and-cure-theory.html

Die Laser-Haarentfernung in Birmingham ist heute die am meisten zugängliche Methode der Haarentfernung. Es ist auch viel sanfter als IPL-Behandlungen oder Wachsen. Die Kosten für die Laser-Haarentfernung in Birmingham sind niedrig genug, um die meisten Taschen zu behandeln, und die Behandlung ist für alle Körperbereiche ausreichend. Diese Behandlungen werden mit diskordanter Spitzentechnologie und ausreichend geschultem Personal durchgeführt, das alle wichtigen Sicherheitsvorschriften befolgt. http://rejuven8skinclinic.co.uk/

Danke für das Teilen guter Informationen
Arthritis

Vielen Dank für das Teilen schöner Artikel gute Informationen sehr nützlicher Blog
Bester Homöopathie-Arzt in meiner Nähe


Viele Mütter haben festgestellt, dass der Aufbau von Nährstoffspeichern vor der Schwangerschaft ihnen geholfen hat, morgendliche Übelkeit zu vermeiden, selbst wenn sie in früheren Schwangerschaften daran gelitten haben. Ich schließe mich selbst in diese Gruppe ein – meine Schwangerschaft mit meinem ersten Baby war insgesamt herrlich, aber ich hatte morgendliche Übelkeit und große Probleme mit dem Restless-Legs-Syndrom.

Die Supplementierung mit Magnesium half mir sehr bei meinen gruseligen Krabbelbeinen, und als ich mich auf meine nächste Schwangerschaft vorbereitete, baute ich absichtlich meine Vorräte auf, in der Hoffnung, dass ich besser schlafen würde. Der Unterschied war unglaublich – überhaupt keine morgendliche Übelkeit und praktisch kein unruhiges Bein! (Ich habe einen Nervenschaden in einem meiner Beine von einer alten Ballettverletzung, daher ist es nicht vollständig vermeidbar, wenn viel Druck auf meine Hüften ausgeübt wird, aber es war viel, VIEL besser!)


Leserinteraktionen

Kommentare

“Wie heuchlerisch wird das sein, ein Produkt zu importieren, dessen Anbau in Australien verboten ist.”

Wohl nicht sehr heuchlerisch. Eines der Hauptprobleme bei GV-Pflanzen ist beispielsweise, dass eine nachgewiesene Erfolgsbilanz bei der Kontamination von Nicht-GVO-Pflanzen besteht. Vorausgesetzt, dass das importierte Saatgut direkt vom Hafen zu den lokalen Brechern gelangt, ist die Möglichkeit einer Kontamination minimal.

Meinen Sie übrigens, dass Nicht-GVO das Recht haben sollten, eine Entschädigung zu verlangen, wenn ihre Ernten durch GV-Produzenten kontaminiert sind?

Wenn es vernünftig wäre zu glauben, dass die Vermischung von GV- und Nicht-GV-Pflanzen einer “Kontamination” gleichkommt, wäre es ebenso sinnvoll, Erzeugern von GV-Pflanzen zu erlauben, zu klagen, wenn sie durch Nicht-GV-Pflanzen “kontaminiert” GV-Pflanzen.

Was natürlich ebenso irrational wäre, aber zumindest konsequent.

‘heuchlerisch’ ist das falsche Wort – das war auch meine Reaktion. Das Fehlen eines relevanten Punkts deutet darauf hin, dass es keinen gibt. Ich versuche nicht, unhöflich zu sein, Jennifer, obwohl es bestimmt so rüberkommen wird: Es würde helfen, wenn Sie entscheiden könnten, welchen stichhaltigen Punkt Sie ansprechen möchten, damit die Leser dies angemessen berücksichtigen können. Ich glaube, Sie wollen damit sagen, dass den Landwirten zu Unrecht wirtschaftliche Chancen verwehrt werden. Aber anstatt heuchlerisch zu sein, ist diese Situation tatsächlich ein “demokratisches Ergebnis” im Rahmen der WTO-Abkommen (Sie alle unterstützen normalerweise die WTO-Politik).

Okay, wir sind uns alle einig, dass es für Landwirte unfair ist, mit importierten Pflanzen zu konkurrieren, die sie nicht im Inland anbauen dürfen. Angenommen, sie erhielten dann die Erlaubnis, FrankenCanola anzubauen (sorry Detribe, heh:), dann ist dies eine berechtigte Frage: Sollten Bauern von “non-GMO sollten das Recht haben, eine Entschädigung zu verlangen, wenn ihre Ernten durch GV-Produzenten verunreinigt sind? 8221 Ich würde gerne die Gedanken der Leute dazu hören. (Trotzdem lässt Schiller seine Vögel seine Bienen düngen). Wenn Landwirten faire wirtschaftliche Möglichkeiten zum Anbau von FrankenCanola gegeben würden, würde dies dann die fairen wirtschaftlichen Chancen von Nicht-GV-Landwirten beeinträchtigen?

“Fair” ist nicht dasselbe wie “free”, “fair” ist ein subjektiver Begriff ohne objektives Maß. Anwälte sprechen gerne darüber, was „fair und vernünftig“ ist, weshalb sie immer vor Gericht sind, um ein Urteil zu erbitten.

Einfach gesagt wird den Landwirten die Möglichkeit verwehrt, dasselbe Produkt wie Importeure anzubieten. Importeure haben größere Freiheiten als lokale Landwirte.

Wie Milton Friedman sagte, wenn “Fairness” “Freiheit” ersetzt, sind alle unsere Freiheiten in Gefahr.

Oder Thoreau: „Wenn ich mit Sicherheit wüsste, dass ein Mann mit der bewussten Absicht, mir Gutes zu tun, in mein Haus kommt, würde ich um mein Leben laufen.“

Leerer Punkt rog: Was ist ‘free’? Berücksichtigt sie auch die Rechte anderer? Auch Pflichten oder nur Rechte? Frei zu wessen Bedingungen, aus wessen Perspektive? Mit Freiheit gehen Verantwortung und Rechenschaftspflicht einher. Sie können nicht anders, als subjektive Vorstellungen zu berücksichtigen. Es gibt keine wirklich objektive menschliche Vorstellung – objektiv gesprochen IMHO, heh heh.

Es ist mir fast peinlich, Pinxi fast zuzustimmen.

Einige proklamieren gerne “Rechte der Landwirte” und sie sollten zusammen mit den Landwirten die Landwirte entscheiden lassen. Wenn Landwirte GV-Pflanzen nicht mögen, werden sie sie nicht anbauen.

Kanadische Landwirte entscheiden sich aus Gründen, die ihnen offensichtlich sind, in ziemlich überzeugender Zahl für gentechnisch veränderten Raps.

Die Erfahrung von Menschen, die GV-Raps konsumieren, zeigt weltweit, dass GV-Raps, nun ja, Raps ist.

Es gibt einige Mythologien über die “Konsumentenablehnung” von gentechnisch verändertem Raps, aber es läuft auf antiglobalistische, fremdenfeindliche protektionistische Marketingmaßnahmen hinaus:

Frankfurter Rundschau (Frankfurt, Deutschland)
18. August 2006

[Bärbel Höhn, Vizepräsidentin der Grünen Deutschlands
Parlamentsfraktion]:

“Viele Lebensmittelkonzerne wie Unilever beziehen kein Sojaöl mehr aus Südamerika, weil die Gefahr zu groß ist, dass es gentechnisch verändert wurde. Stattdessen kaufen sie europäisches Rapsöl [Canola], weil es noch frei von solchen Bestandteilen ist. Vorerst genießen unsere Landwirte einen Marktvorteil, denn Europa ist weitgehend gentechnikfrei. Ohne gentechnikfreie Landwirtschaft würden die Bauern die 20 bis 30 Prozent Prämie gegenüber dem Weltmarktpreis für Soja nicht mehr erhalten.”

Als Bauer wäre ich gegen gentechnisch veränderten Raps, wenn ich eine Prämie von 20-30 Prozent dafür bekommen könnte, dass ich mich gegen die Gentechnik wehre, und als Bauer würde ich mich schämen, zu wissen, dass ich Geld verdiene, nur weil ich musste antike Technologie verwenden und meine Regierung bezahlte mich wirklich nur dafür, ein Landwirtschaftsmuseum zu betreiben.

PS Die Verwendung des Wortes “FrankenCanola” verrät entweder eine erstaunliche Bandbreite an persönlicher Ignoranz oder eine Vorliebe dafür, anzügliche Begriffe über die Vernunft zu stellen.

P.P.S. Ihre Vorstellung von “Vögeln, die … Bienen” befruchten, erinnert mich an den Vorschlag von Mae Wan-Ho, dass genetisch veränderte europäische Maiszünsler einen angeborenen, aber unnatürlichen Transspezies-“drang” haben, mit dem sie sich fleischlich verbinden können Monarchenschmetterlinge.

Pinx und Schillsy harmonieren – sehr verdächtig. Ich meine, wir würden nicht wollen, dass eine Diskussion tatsächlich irgendwo hinkommt, oder?

Ich habe aus früheren Threads verstanden, dass es keine Dürre gab, die Flüsse voll waren und alles eine Verschwörung der Grünen war.

Der Markt ist König. Markt wählt. Der Markt will alte Sorten, schätzt traditionelle Techniken, der Markt bekommt sie. Freie demokratische Märkte fordern NGOs, sie bevorzugen Non-GM, was könnten rechtschaffene Anti-Marketer dagegen einwenden? Sofern es nicht eingedämmt werden kann, vereinfacht GM Marktoptionen, entfernt Substitute und bedroht Marktnischen.

Phranken-Script: Ehrlich gesagt verrät der Einwand gegen meine Verwendung von FrankenCanola eine erstaunliche Vorliebe für Humor statt Humor.

Sozialistische protektionistische Märkte verlangen nach NGOs. Von dort kommt der Ökofaschismus.

Denken Sie unterdessen an die Freiheit und Demokratie in afrikanischen Ländern, wo die Reichen den europäischen Märkten verpflichtet sind und sie Nettoexporteure von Lebensmitteln sind, selbst wenn ihre eigenen Leute hungern.

In dieser Situation besteht der Unterschied zwischen fairem und freiem Pinxii darin, dass die Landwirte frei sein sollten, zu produzieren, was sie wollen, und nicht von anderen regiert werden sollten, die bestimmen, was „fair“ ist.

Ebenso sollten die Verbraucher frei sein, zu kaufen, was sie wollen, und nicht den Launen irgendeines Ideologen unterworfen sein.

‘Bauern sollten die Freiheit haben zu produzieren was sie wollen’

Und was, wenn das die Freiheiten des Nächsten beeinträchtigt? Die Wissenschaft ist nicht auf GM festgelegt. Warum sollte mein Nachbar für mich Risiken eingehen können?

Können Sie Fälle nennen, in denen GM nachweislich die Freiheiten des Nachbarn “ beeinträchtigt”?

Denken Sie daran, dass GM in den USA seit einiger Zeit legal ist

Schiller, der Fall Afrika unterstützt meine Argumentation. Ein wesentlicher Faktor für die katastrophale Lage in Afrika waren die rasche Liberalisierungspolitik des IWF und die Sparpolitik des IWF, die die Mittel geschwächt haben, mit denen afrikanische Regierungen ihre eigene Nation regieren können, und die es versäumt haben, wirksame, unabhängige Institutionen zu schaffen, die für eine funktionierende Marktwirtschaft erforderlich sind – Konsenspolitik des IWF in Washington, gegen die die USA ein wirksames Veto einlegen.

Schiller, Sie sprechen wissentlich, weigern sich aber immer wieder, die Wirkung von US-Subventionen anzuerkennen. Sie sprechen von afrikanischer Armut und erwähnen nicht die US-Baumwolle. Haben Sie Vergleichszahlen zum ‘Dumping’ zwischen der EU und den USA? Sie kritisieren die EU-GAP-Zahlungen, ohne anzuerkennen, dass die USA mit der EU zustimmen müssen, dass beide Agrarsubventionen abbauen (und dass die EU ein solches Abkommen im Rahmen der WTO-Doha-Diskussionen in Betracht gezogen hat, die USA jedoch nicht würden). Wenn Sie jemals versuchen, die Widersprüche in Ihrer Position auszugleichen, müssen Sie auf die Post gehen. Und NGOs & NFPs gibt es überall in den USA und in anderen Ländern, finanziert durch US-Dollar. Sie haben in Ihrem eigenen Land viel zu reparieren.

rog, da die Marktfreiheit über jeden Zweifel erhaben ist, würde ich gerne einen auf einem Stock montierten Kopf kaufen. Sollte das ein Idealologe verhindern?

Das große Problem bei den Behauptungen, dass GV die Rechte derjenigen Landwirte verletzt, die GV vermeiden wollen, liegt in der Behauptung einer Nulltoleranz für GV in Pflanzen wie zertifizierten Bio-Produkten. Ein ambivalenter Anspruch auf Null-Toleranz greift in weitem Maße in die Freiheit der Nachbarn ein und ist meines Erachtens ungerechtfertigt.

Die Umkehrung behauptet, dass der ökologische Landbau ein Unkrautrisiko schafft und eine analoge Ambition für die Nulltoleranz von Unkrautsaatgut aus ökologischen Betrieben die Bio-Industrie schließen würde, ebenso wie die Nulltoleranz von E. coli O157.

Gegenwärtig hat Exportgetreide vernünftige Toleranzgrenzen für Dinge wie Glas, Schmutz und Fäkalien, die als schädlich bekannt sind, während die Schäden durch GV nicht bewiesen sind und die Behauptung von Null Toleranz vollständig auf die Schaffung des Bio-Sektors zurückzuführen ist (wohl als Mittel zur Vorbeugung). Konkurrenz durch Alternativen). Sie legen keine Grenzwerte für viele andere Materialien fest, die eindeutig schädlich sind, und bis zur GM waren die meisten, wenn nicht alle ihre Regeln eher prozessbasiert als endproduktbasiert.

Und was ist mit dem wirtschaftlichen Schaden, den die Nulltoleranz-Behauptung den Landwirten zufügt, denen keine ertragreicheren gv-Pflanzen wie Hybrid-Raps zugefügt werden, der bei Dürre besser abschneidet und 25-40% bessere Erträge bringt? Können die Nicht-Gmer für diesen Schaden verklagt werden.

Es ist ein trauriger Tag, an dem nüchterne Bauern ohne objektiv nachgewiesenen Grund anfangen, einander so zu behandeln.

Es ist ziemlich interessant, all dieses Gerede über Märkte zu sehen, die entscheiden, was getan werden kann.

Ich frage mich, wie viele von denen, die die Marktfreiheiten verhöhnen, ein Haus oder ein Auto besitzen und die Freiheit, es zu einem von ihnen selbst nominierten Preis zu verkaufen, gerne aufgeben würden.

Ich vermute eher, dass sie einen freien Markt für diese Vermögenswerte einem bürokratischen Markt vorziehen würden.

In Deutschland gibt es Gesetze, die den Anbau von gv-Pflanzen im n-ten Grad regeln. Dieses Gesetz wurde von der früheren Ministerin für Verbraucherschutz (und Landwirtschaft) der Grünen-Fraktionsvorsitzenden Renate Kunast entworfen.

Im Wesentlichen bevorzugen sie in Deutschland die biodynamische Landwirtschaft gegenüber jeder anderen Form der Landwirtschaft.

Tatsächlich diskriminieren sie aktiv gentechnisch veränderte Landwirte, die rechtlich haftbar gemacht werden können, wenn einem Biobauern ein wirtschaftlicher Schaden entsteht. Und der GV-Bauer muss nicht direkt für eine unbeabsichtigte Verbreitung von GV-Pflanzen verantwortlich gemacht werden. Er muss nur seine Pflanzen in der gleichen Gegend anbauen.

Aber die deutschen Gesetze gehen darüber hinaus. Sie geben einem Bio-Bauern das Recht, �% Gentechnik-freie Pflanzen anzubauen, ohne dies seinen Nachbarn, die GV-Pflanzen anbauen, mitzuteilen. Dem Biobauern genügt der Nachweis, dass er 1 Samen von 100.000 gv-Produkten gefunden hat und er kann Schadensersatz verlangen.

Vielleicht deutet Steve M darauf hin?

“Ich habe aus früheren Threads verstanden, dass es keine Dürre gab, die Flüsse voll waren und alles eine Verschwörung der Grünen war.”

Lamnus: Mr. Phelps scheint zu glauben, dass es keine Dürre gibt. Die australischen Rapspreise schießen wegen der Dürre in die Höhe, was bedeutet, dass wir nicht genug für lokales Speiseöl haben, aber Herr Phelps ignoriert dies mit seiner eigenen Meinung darüber, warum die Preise hier hoch sind.

Der ländliche Sektor weiß seit der Aussaat, dass eine Dürre droht. Deshalb sind die lokalen Preise gestiegen. Es sind die “Greenies” wie Mr. Phelps und Mr. Chance, die ein Auge zudrücken.

Einer der interessanten Aspekte von Kommentaren zu GM-Posts ist die Art und Weise, wie die Kernbotschaften des eigentlichen Posts von den meisten Diskussionen vermieden werden.
Ich habe dies in mt On Line Opinion Artikel über Golden Rice bemerkt.

Die Hauptaussage in meinem Aufsatz war, dass Greenpeace Desinformation darüber verbreitete, wie viel Vitamin der Reis enthält, DURCH MEHRERE MAGNETBESTELLUNGEN. Sie stellten dar, dass Kinder 9,5 kg goldenen Reis pro Tag essen müssten, um ihr lebensrettendes Vitamin zu erhalten, wenn die Menge, die jetzt als notwendig angesehen wird, etwa 100 g beträgt, eine normale Nahrungsaufnahme.

In 436 seltsamen Kommentaren zum OLO-Essay haben vielleicht 3 oder so dieses Thema berührt.

In diesem Beitrag macht Herr Phelps eine unverschämte Aussage, die in Bezug auf Dürretoleranz offenkundig falsch ist.

The Stock and Land Drucken Sie seinen Brief ohne Kommentar.

Nur was ist los. Gehen wir alle davon aus, dass Aktivisten immer die Wahrheit verschönern? Warum wird diese Art von Fehlinformation nicht als Verantwortungslosigkeit oder Betrug von Unternehmen behandelt? Kümmert sich niemand um sachliche Richtigkeit?

Jedes Mal, wenn ich dies mit Verbündeten dieser Organisationen erwähne, weigern sie sich zu akzeptieren, dass Greenpeace oder ihre Verbündeten möglicherweise irreführen könnten.

Zuletzt habe ich dies bei einem Journalisten auf der AEF-Konferenz getan, der sich über die Verbindungen von Unternehmen zu öffentlichen Kommentaren sehr verbittert. Er war jedoch nicht an Greenpeace-Links zu Fehlinformationen interessiert.

Was Herrn Phelps betrifft, so weiß ich, was er sagen wird, da ich ihm bereits eine ähnliche Irrtumsfrage gestellt habe. Er wird wahrscheinlich behaupten, dass er mit “Crops” in Wirklichkeit meinte, dass bereits Ernten verkauft werden.

Aber das würde das Thema Gentechnik und Trockenheitstoleranz umgehen, denn wir diskutieren eindeutig über neue dürretolerante Pflanzen, die durch eine Forschungs- und Entwicklungspipeline kommen (nicht so sehr in Australien, leider dank Herrn Phelps).

Fälle, in denen GM nachweislich in die Freiheiten des Nachbarn eingreift:

Pinxiis Kommentare beweisen nur die Dummheit der linken Agenda.

Beschreiben Sie, welche Forschungsergebnisse (kurze Zusammenfassung?) zur Aufnahme der Nährstoffe in goldenem Reis durch verarmte/unterernährte Erwachsene/Kinder bekannt sind? dh andere diätetische & Gesundheitszustände unverändert, in welchem ​​Maße nehmen sie es auf? Ich denke (?) war eine der letzten Verbesserungen bei goldenem Reis, die Nährstoffaufnahme zu verbessern?

Auf der ABIC Melbourne Konferenz erklärte Jorge Mayer, der in Freiburg für Peter Beyer und Ingo Porykus die Entwicklung von Golden Rice leitet, in einem Vortrag, dass die jüngsten vorläufigen Ergebnisse zu Golden Rice, die in Freilandversuchen in Lousiana angebaut wurden, darauf hindeuten, dass das Provitamin A in Fütterungstests gleich hoch ist als Vitamin in Öl erhältlich, welches die am leichtesten zugängliche und am effizientesten abgegebene Form ist.

Das heißt, die einfache biochemische Matrix von Reis ermöglicht es, dass das Vitamin vollständig ernährungsphysiologisch verfügbar ist. Frühere Urteile gingen konservativ davon aus, dass es viel weniger sein würde (

1/3 weniger) ernährungsphysiologisch erfolgreich und dies sind SEHR GUTE vorläufige Nachrichten (noch nicht offiziell veröffentlicht). (Die Verfügbarkeit von Vitamin A aus komplexem grünem Gemüse wird durch die anderen Fettkomponenten wie Carotinoide erschwert, die die Verfügbarkeit von Provitaminen reduzieren.)

Andere sorgfältige Einschätzungen von Ernährungsspezialisten (ich habe die Papiere irgendwo) lassen vermuten, dass es eine wirksame Wirkung auf die verarmte, unterernährte Zielgruppe haben wird. Denken Sie daran, dass Syngenta Golden Rice II 23-mal mehr Provitamin A enthält als das Original. Allein diese beiden Faktoren lassen vermuten, dass die neueste Generation dieses Reises mindestens

70-fach effektiver als ursprünglich geschätzt. Der ursprüngliche Goldene Reis wurde von Beyer und Potrykus als bedürftig eingeschätzt

1,5 kg Aufnahme pro Tag (aus dem Gedächtnis) versus Greenpeace 9,5 kg.

1,5/60 = 200 g und das ist wahrscheinlich konservativ, da ich nicht einige andere (2-fache?) einige Auswirkungen. Genauere Zahlen im Syngenta Golden Rice II Paper.

(Alle oben genannten Berechnungen aus dem Stegreif aus Tribes Gedächtnis der Zahlen)

Ich spreche die Agrarsubventionen nicht an, weil sie in diesem Zusammenhang weitgehend irrelevant sind. Der größte Teil der afrikanischen Landwirtschaft ist Subsistenzlandwirtschaft, wobei die Bauern 80 Prozent ihres Anbaus persönlich verbrauchen.

Agrarsubventionen sind nur für diejenigen relevant, die im internationalen Handel tätig sind. Subsistenzbauern sind damit beschäftigt, sich selbst zu ernähren.

Es gibt jedoch viele Afrikaner, die am internationalen Handel beteiligt sind, und sie sind die wohlhabende Elite, die Nahrungsmittel an wählerische Europäer verkauft. Um dem europäischen Appetit gerecht zu werden, erlassen sie Gesetze und Richtlinien, die die Entwicklung ersticken, und eine nachlässige Haltung gegenüber dem menschlichen Leben ist auf dem Kontinent endemisch.

Für die wohlhabende Elite ist es besser, dass Millionen von Afrikanern sterben, als dass die Europäer ein bisschen DDT in ihren Lebensmitteln entdecken, das die Exporte zerquetschen würde. Das gleiche gilt für Europäer, die GVO in ihren Lebensmitteln entdecken.

Auf diese Weise sind die Hände der Europäer, ihrer zahmen NGOs und der mitschuldigen afrikanischen Führer rot vom Blut Unschuldiger, und die Auswirkungen dieser korrupten Dynamik verdunkeln vollständig jede eingebildete Wirkung von Subventionen auf Subsistenzbauern.

Lesen Sie das Buch Öko-Imperialismus – Green Power. Schwarzer Tod. Jetzt in der zweiten Auflage.
http://www.eco-imperialism.com/main.php

Die WTO hat kürzlich entschieden, dass die EU-Handelsverbote für gentechnisch veränderte Lebensmittel illegal sind und gegen den freien Handel verstoßen. Grüne Gruppen sind erwartungsgemäß erbost und berufen sich auf die angebliche Nichteinhaltung der mysteriösen "internationalen Umweltgesetze".

Als nächstes wird das ebenso nebulöse “Vorsorgeprinzip” kommen, das zu einem beliebten Kriegsschrei der Linken geworden ist.

Es wird viel von Fairness gesprochen. Vielleicht sollten die Bemühungen auf eine friedliche Koexistenz gerichtet werden, um allen Patienten Gerechtigkeit zu bieten.
Ein aktueller Bericht von Pew Workshop scheint mir relevant zu sein:
http://pewagbiotech.org/events/0301/WorkshopReport.pdf

Friedliche Koexistenz unter Züchtern von: gentechnisch veränderten, konventionellen und biologischen Pflanzen
1.-2. März 2006 Boulder, Colorado

Im März 2006 veranstalteten die Pew Initiative on Food and Biotechnology und die National Association of State Departments of Agriculture (NASDA) einen Workshop, in dem untersucht wurde, wie Erzeuger konventioneller, gentechnisch veränderter (GE) und biologischer Pflanzen in unserer Welt „friedlich koexistieren“ können - sich entwickelnder Marktplatz.

Der Workshop, der in Boulder, CO stattfand, war der zweite von drei, die von der Pew Initiative und der NASDA gesponsert wurden. Zu den Teilnehmern gehörten Vertreter der staatlichen und föderalen Regierungen von GE, konventioneller und biologischer Landwirte der Europäischen Union, Saatgutunternehmen, Lebensmittelverarbeitungs- und -vermarktungsunternehmen, Hochschulen und der Biotech-Industrie. Alle kamen zusammen, um potenzielle Optionen zur Förderung des friedlichen Zusammenlebens auf dem Markt zu identifizieren und die bestehende und zukünftige Rolle des öffentlichen und privaten Sektors bei der Erreichung dieses Ziels zu verstehen.

VORWORT
Es ist ein Grundprinzip in den USA, dass Landwirte in der Lage sein sollten, Rohstoffe nach jeder von ihnen bevorzugten Methode zu produzieren und auf jedem verfügbaren Markt zu vermarkten, vorausgesetzt, sie erfüllen alle Sicherheits- und Vermarktungsstandards.
In den letzten Jahren sind Marktzugangsprobleme aufgetreten, so dass Erzeuger konventioneller und ökologischer Pflanzen aufgrund unbeabsichtigter Vermischung mit gentechnisch verändertem (GE) Pflanzenmaterial zeitweise nicht in der Lage waren, die von ihren Märkten geforderten Spezifikationen zu erfüllen. Während die bisherigen Probleme für konventionelle und ökologische Erzeuger finanzielle Verluste mit sich brachten, erwarten viele, dass die Erzeuger von gentechnisch veränderten Pflanzen mit hochwertigen Ertragsmerkmalen bald ähnlichen Herausforderungen gegenüberstehen werden, um die strengen Marktanforderungen zu erfüllen.

Die Notwendigkeit, Nutzpflanzen nach Produktionsverfahren zu trennen, ist eine relativ neue Entwicklung in der Landwirtschaft. Strenge, wenn auch unterschiedliche, Regeln für gentechnisch veränderte Pflanzen auf den internationalen Märkten sind ein Hauptgrund für das Problem. Das Fehlen standardisierter, international anerkannter Vermarktungsstandards, Testmethoden und Protokolle stellt eine erhebliche Herausforderung für den reibungslosen und effizienten Betrieb nationaler und internationaler Agrarvermarktungsketten dar. Gleichzeitig bieten sie eine Vermarktungsmöglichkeit für Produzenten und Vermarkter, die sich erfolgreich im Labyrinth von Normen und Vorschriften bewegen können.
Oftmals stehen politische Entscheidungsträger, insbesondere staatliche Landwirtschaftsbeamte, vor der Herausforderung, sich zwischen gentechnisch veränderten, konventionellen und biologischen Produktionsmethoden zu entscheiden. In Wirklichkeit bieten alle diese Produktionsmethoden jedoch wichtige Marktchancen für US-Landwirte und sind entscheidend für die langfristige Lebensfähigkeit unserer ländlichen Gemeinden. Tatsächlich könnte die schnelle Einführung von Bio- und GE-Produktionsmethoden in den USA in den letzten zehn Jahren darauf hindeuten, dass einige Synergien bestehen. Ein Teil des Nachfragewachstums nach Bio-Lebensmitteln wird sicherlich von Verbrauchern getrieben, die versuchen, Produkte aus gentechnisch veränderten Pflanzen zu vermeiden. Im Gegenzug konnten die US-Züchter von gentechnisch veränderten Pflanzen
kennzeichnungsfrei arbeiten (was in anderen Ländern die Akzeptanz von gentechnisch veränderten Pflanzen erheblich gesenkt hat), zumindest teilweise aufgrund der Existenz eines robusten heimischen Bio-Marktes. Auf Makroebene findet also eine Koexistenz zwischen biologischen, konventionellen und gentechnisch veränderten Pflanzen statt.. ..

Schiller sagt “Agrarsubventionen .. sind weitgehend irrelevant. … Ag-Subventionen sind nur für diejenigen relevant, die im internationalen Handel tätig sind”

Schiller ist Ihnen nicht bewusst, wie wichtig dieses Thema ist und wie es die Möglichkeiten Afrikas einschränkt, am Handel teilzunehmen und der extremen Armut zu entkommen? Nehmen wir Baumwolle, bei der die USA der größte Exporteur der Welt sind und massiv subventioniert werden, lesen Sie bitte Folgendes:

“Mehr als 10 Millionen Menschen in diesen Ländern hängen direkt von der Baumwollproduktion ab.”

“Das Ausmaß der staatlichen Unterstützung für Amerikas 25.000 Baumwollbauern ist atemberaubend und spiegelt den politischen Einfluss der Unternehmenslobbys in den wichtigsten Bundesstaaten wider. Jeder Morgen Baumwoll-Ackerland in den USA zieht eine Subvention von 230 US-Dollar oder etwa das Fünffache des Transfers für Getreide an. 2001/02 erzielten die Landwirte eine Rekordernte an Subventionen in Höhe von 3,9 Mrd. US-Dollar – doppelt so viel wie 1992. Diese Subventionserhöhung ist ein Verstoß gegen die „Friedensklausel“ des WTO-Agrarabkommens und öffnet der brasilianischen Klage Tür und Tor.

Um diese Zahl ins rechte Licht zu rücken, erhalten Amerikas Baumwollbauern:

* mehr an Subventionen als das gesamte BIP von Burkina Faso – einem Land, in dem mehr als zwei Millionen Menschen von der Baumwollproduktion abhängig sind. Über die Hälfte dieser Bauern lebt unterhalb der Armutsgrenze. Die Armutsquote unter den Empfängern von Baumwollsubventionen in den USA liegt bei null.
* dreimal mehr Subventionen als das gesamte USAID-Budget für Afrikas 500 Millionen Menschen.

In einer Wirtschaftsordnung, die auf bizarre Weise an die Prinzipien der sowjetischen Staatsplanung erinnert, überstieg der Wert der Subventionen, die amerikanische Steuerzahler den Baumwollbaronen in Texas und anderswo im Jahr 2001 gewährten, den Marktwert der Produktion um rund 30 Prozent. Mit anderen Worten, Baumwolle wurde zu Nettokosten für die Vereinigten Staaten produziert.

Der innenpolitische Wahnsinn hat internationale Folgen. Anhand von Daten aus einem Modell des International Cotton Advisory Committee hat Oxfam versucht, die Kosten der amerikanischen Baumwollsubventionen 2001/02 für Afrika zu erfassen. Für die gesamte Region beliefen sich die Verluste auf 301 Millionen Dollar, was fast einem Viertel der amerikanischen Hilfe entspricht. Auf acht Baumwoll produzierende Länder in Westafrika entfielen etwa zwei Drittel (191 Mio. USD) der Gesamtverluste.

Die geringe Größe der betroffenen Länder und ihre hohe Abhängigkeit von Baumwolle verstärken die Wirkung der US-Politik. Für einzelne Länder führten die US-Baumwollsubventionen zu wirtschaftlichen Schocks folgender Größenordnung:

* Burkina Faso verlor 1 Prozent des BIP und 12 Prozent der Exporteinnahmen.
* Mali verlor 1,7 Prozent des BIP und 8 Prozent der Exporteinnahmen.
* Benin verlor 1,4 Prozent des BIP und 9 Prozent der Exporteinnahmen.

Diese Verluste haben zu akutem Zahlungsbilanz- und Haushaltsdruck geführt und mehrere Länder an den Rand einer erneuten Schuldenkrise gebracht. Die durch das US-Baumwollbeihilfeprogramm verursachten wirtschaftlichen Verluste überwiegen bei weitem die Vorteile seiner Hilfe. Mali erhielt 2001 Hilfe in Höhe von 37 Mio. USD, verlor jedoch aufgrund geringerer Exporteinnahmen 43 Mio. USD. Das Baumwollsubventionsprogramm hat auch die Initiative für hochverschuldete arme Länder (HIPC) untergraben und Länder wie Benin, Burkina Faso und Tschad mehr gekostet, als sie an Schuldenerlass erhalten haben.”

“Dieses System [der US-Baumwollsubventionen] stellt einen typischen malischen Produzenten, der zwei Hektar Baumwolle anbaut, der das Glück hat, 400 US-Dollar pro Jahr einzubringen, gegen US-Farmen, die eine Subvention von 250 US-Dollar pro Hektar erhalten. http://www.africafocus.org/docs04/cot0405.php

******
WICHTIGE PUNKTE:
US-Steuerzahler subventionieren 25.000 Baumwollbauern mit 3,9 Mrd. US-Dollar (3x der USAID für Afrika), was die Weltpreise mit direkten Auswirkungen auf 10 Millionen Afrikaner in der Baumwollproduktion und mit schweren Folgewirkungen auf ihre wirtschaftliche Entwicklung drückt.
******

Keine halb informierte Person könnte die Rolle des Washington Consensus und der WTO-Politik in der afrikanischen Armut und Not leugnen oder behaupten, dass Greenie-Gruppen ganz oder maßgeblich die Ursache sind! Wenn Sie sich weigern, diesen Informationen Gewicht zu geben, zeigen Sie eine unflexible und voreingenommene Agenda.

Ich habe (in früheren Posts oben) Subventionen, Zugang zu Handel und Institutionen (z. B. unabhängige Justiz, Eigentumsrechte, grundlegende Menschen- und Geschlechterrechte usw.) erwähnt. Afrika muss sich am Handel beteiligen, um Zugang zu wirtschaftlichen Entwicklungsmöglichkeiten zu haben, aber es muss auch robuste Institutionen entwickeln, um gut funktionierende Märkte zu unterstützen, aber eine schnelle Liberalisierung untergräbt diese notwendigen Entwicklungen, anstatt sie zu bewirken.
B. zu nicht-agrarischen Themen: “Afrikanische und andere Entwicklungsländer haben als Ergebnis der Politik der Handelsliberalisierung in den letzten zwei Jahrzehnten, insbesondere im Rahmen der Strukturanpassungsprogramme der Weltbank und des IWF, eine schwere Deindustrialisierung erlitten.”

Während wir über zwischenstaatliche Effekte sprechen, lassen Sie uns auch die Bemühungen der NGOs, die Technologie zu stoppen, und ihr Versagen, "den Wandel zu akzeptieren" und den wirtschaftlichen Schaden zu erkennen, den dies den Entwicklungsländern zufügt, auf dem Tisch bleiben
Trotz dieser Sabotage, mit Initiativen, die derzeit durch juristische Stunts vor dem Obersten Gerichtshof Indiens aufgehalten werden, und trotz der allzu langsamen Geschwindigkeit, mit der Golden RIce dank der “progressiven Zivilgesellschaft” zu armen Bauern gelangt, haben wir einige gute Nachrichten:
Indien: Anbaufläche der Sorte Bt Cotton Bollgard verdreifacht sich
16.okt.06
Der Hindu
MUMBAI – Die Anbaufläche der Sorte Bt Cotton Bollgard in Indien hat sich in diesem Jahr von 3,1 Millionen Acres im Jahr 2005 auf 8,6 Millionen Acres fast verdreifacht, ein Wachstum, das auch dazu beigetragen hat, das Einkommen der Landwirte zu vervielfachen.
Das Einkommen der Landwirte stieg auf 7.026,5 Milliarden Rupien von 2.100 Milliarden Rupien im letzten Jahr als Folge der Zunahme der Anbaufläche, sagte Bipin Solanki, stellvertretender Geschäftsführer von Mahyco Monsanto Bollgard (MMB), der das Hybrid-Saatgut in Indien vermarktet.
“Die BT-Baumwolltechnologie hat dazu beigetragen, dass sich das Wachstum im Vergleich zum Vorjahr verdreifacht hat, wodurch der Gesamtertrag für einen Landwirt um 400 kg gesteigert und in diesem Jahr 8,6 Millionen Hektar Anbaufläche abgedeckt wurden. Dies hat das Einkommen pro Hektar real um 6.700 Rupien erhöht und den Landwirten ein zusätzliches ländliches Einkommen von 7.000 Milliarden Rupien beschert”, sagte Solanki.
In diesem Jahr haben rund 2,1 Millionen Landwirte die sogenannten Bollgard- und Bollgard II-Hybride eingesetzt, von denen eine Million Landwirte diese Technologie landesweit erstmals eingesetzt haben. Letztes Jahr betrug die Gesamtproduktion 775 kg, die in diesem Jahr auf 2.150 kg gestiegen ist, fügte er hinzu.
“Diese Technologie hilft dem Ertrag, dem Insektenangriff zu widerstehen, da sie die Kapselwürmer vernichtet und infolgedessen erhöht sich der Ertrag,”, sagte der Unternehmensvertreter, als er nach der Debatte über diese Technologie gefragt wurde.

Dieses US-Baumwollproblem wurde der WTO vorgelegt, und 2004 wurde festgestellt, dass die USA gegen die Prinzipien des Welthandels verstoßen, und die WTO forderte Änderungen.

Nach einer Beschwerde Brasiliens untersucht die WTO nun, ob diese Verpflichtungen eingehalten wurden. Die USA behaupten nachdrücklich, dass alle Bestimmungen der WTO eingehalten wurden.

detribe, ich weiß, dass Sie umfassendere Themen in Betracht ziehen, also …. Nehmen wir Schillers grobe Statistik, dass 80 % der afrikanischen Nahrungsmittelproduktion für den Lebensunterhalt bestimmt sind: Wir wissen, dass viele Menschen dort kaum leben und wenig oder kein Geld haben. Wenn wir gv-Sorten mit besseren Leistungen (zB höhere Erträge, Vitamine, Krankheitsresistenz) einführen, gehen wir davon aus, dass dies allein ausreicht, um die wirtschaftliche Entwicklung anzukurbeln und zur Armutsbekämpfung beizutragen? Ich gehe davon aus, dass Sie nein sagen würden, dass dies ein wichtiges Element unter mehreren im gesamten Entwicklungsansatz ist.

Welchen praktischen Vorschlag gibt es jedoch für die vielen Kleinbauern, um sich das Saatgut und die ergänzenden Betriebsmittel zu leisten, wenn sie kaum überleben, wissend, dass das Existenzmuster hartnäckig und schwer zu durchbrechen ist?

Ich habe mit einigen Kleinbauern gesprochen, die einfach das Geld zusammenkratzen konnten, um das lokale ‘Paket’ von Saatgut + Chemikalien zu kaufen, und sie fühlten sich von dieser Vereinbarung abhängig, um ihren Lebensunterhalt von ihrem armen Boden zu verdienen, aber ihre Nettoposition war nicht vorhanden weiter voran (obwohl ihre Produktivität ohne diese modernen Inputs durchaus geringer gewesen wäre).

Wenn die Antwort darin besteht, Hilfsgelder bereitzustellen, um die GV-Sorten zu liefern, bis eine lokale Verbesserung eingetreten ist und die Einheimischen sie sich leisten können, welche Sicherheitsvorkehrungen sind getroffen, um sicherzustellen, dass dies funktioniert und im Laufe der Zeit nachhaltig ist, damit es kein weiteres Versagen der Entwicklungspolitik ist? ? (Mir ist klar, dass es möglicherweise zusätzliche Umweltgewinne gibt, die hier nicht der Kern meiner Frage sind).

(Danke für deine frühere Antwort, übrigens)

Die größten Probleme der afrikanischen Länder sind ihre despotischen Führer und fehlende Eigentumsrechte. Der ‘Westen’ brauchte sehr lange, um die Umgebung zu schaffen, die die Schaffung von Wohlstand ermöglichte, den wir heute sehen. Wir können und dürfen nicht erwarten, dass die Afrikaner in wenigen Jahren die gleiche Lebensqualität erreichen. Ich stimme zu, dass landwirtschaftliche Handelshemmnisse falsch sind, aber ebenso Handelshemmnisse außerhalb der Landwirtschaft. Die Barrieren, die afrikanische Staaten errichten, beeinträchtigen auch die Fähigkeit ihrer Subsistenzbauern, billige landwirtschaftliche Geräte usw. zu kaufen, die ihnen möglicherweise ermöglichen würden, ihren Lebensstandard zu verbessern.
Die USA sind schlecht mit ihren Agrarsubventionen…..aber Europa ist wahrscheinlich schlimmer…und selbst Australien ist alles andere als blitzsauber.

Wenn es nur so einfach wäre, den landwirtschaftlichen Schutz aufzuheben.

IMHO ist ein naheliegender Ansatzpunkt, finanzielle Hilfe mit weiblicher Kontrolle zu verknüpfen. Es ist viel weniger wahrscheinlich, dass sie das Geld für Waffen ausgeben, um ihre Gegner abzuschlachten. Gibt es gut geführte Länder in Afrika?

Danke, dass Sie mir zustimmen. Der Baumwollanbau ist ein ausgesprochen handelsbezogenes Unternehmen und Subventionen haben daher einen erheblichen Einfluss auf die Agrarpreise.

Auf der anderen Seite kann man Baumwolle nicht essen. Und Subventionen für die Nahrungsmittelproduktion auf der anderen Seite des Planeten bedeuten wenig für die Subsistenzbauern, die essen, was sie anbauen.

Zurück zum Thema dieses Threads. Ich muss zugeben, Heuchelei war hier nicht das Wort, das mir sofort in den Sinn kam – es war Ironie.

Es tut mir leid Steve m, aber die GM-Präsenz in nicht-GM-Raps war kein wichtiger Faktor bei den Entscheidungen für Moratorien.Dieses Problem war für einige in der Branche, die über Märkte für gentechnisch veränderten Raps verfügten, von Belang. Europa wurde viel als Markt angepriesen, aber das war ein Markt der Bequemlichkeit für Australien. Als Europa nicht gefüllte Zerkleinerungskapazitäten hatte, kauften sie australischen Raps. Ansonsten waren sie von geringer Bedeutung. Der andere potenzielle Markt ohne Gentechnik waren die Brecher von Australien. Zum Zeitpunkt der Moratorien war es stillschweigend, ob sie gentechnisch veränderten Raps akzeptieren würden oder nicht. Es blieb der Eindruck, dass sie es nicht tun würden, und in diesem Fall wäre es eine gewisse Ironie, wenn sie jetzt umkehren und das Zeug aus Kanada importieren würden.

Die Ironie wäre wahr – Australien würde hier ein Produkt importieren, das unsere eigenen Züchter nicht legal anbauen durften. Angesichts des Preisunterschieds könnte es für unsere Rapsindustrie durchaus sinnvoll sein, kanadischen Raps für den Eigenbedarf zu importieren und unsere Ernte zu exportieren, um Märkte in Übersee zu erhalten. Angesichts der steigenden Inlandsnachfrage nach Raps wird es sicherlich erhebliche Schwierigkeiten geben, Raps zu einem wettbewerbsfähigen Preis auf den Märkten im Ausland zu platzieren, insbesondere auf denen, in denen wir mit Kanada (oder Sojabohnen) konkurrieren. Rapsimporte aus Kanada würden wahrscheinlich den australischen Preis entlasten und dieses Problem lösen.

Sorry für den Exkurs, nun zurück zur Hauptstory. Wenn Sie lieblos sind, würden Sie behaupten, dass es bei den Moratorien nur um die Besorgnis der staatlichen Labour-Partei wegen der Erosion der Stimmen für die Grünen ging. Wenn Sie wohltätiger sein wollten, könnten Sie auf einige andere Themen in der Landwirtschaft hinweisen. Im Agrarsektor galt die größte Sorge den Weizen- und Gerstenmärkten. Diese Märkte sind für Australien wesentlich wertvoller als Raps und als die Märkte begannen, Signale zu geben, dass gentechnisch veränderter Raps ein Problem für Getreideimporte sein könnte, wurden Exporteure und Landwirte natürlich nervös. Dies gab den pro-moratorischen Politikern alle Munition, die sie brauchten, um sich zu bewegen.

Vielleicht wird der letzte Akt in der Non-GM Raps-Saga gespielt. Die Kanadier haben es geschafft, alle bis auf eine kleinere Canola-Veranstaltung für den Import nach Europa zuzulassen. Sobald dieser Prozess abgeschlossen ist, könnte Kanada Raps sowohl für Biodiesel als auch für Öl nach Europa verkaufen.

Hey ist keine Margarine aus Baumwollsamenöl. Bedeutet das, dass wir alle bereits GV-Baumwollsamenöl essen? Sind Rog und Louis deshalb so aggressiv und ergeben keinen Sinn?

Baumwolle war die erste gentechnisch veränderte Nutzpflanze, die eingeführt wurde, und weltweit essen die Menschen seit einem Jahrzehnt Lebensmittel, die mit Baumwollsamenöl dieser Pflanzen hergestellt wurden – hauptsächlich Snacks –.

Europa produziert genug Raps und Raps, um seinen eigenen Bedarf zu decken, und hat das Importverbot für die gv-Version als sehr praktisch und wirksam empfunden, um die heimischen Erzeuger vor der Konkurrenz zu schützen.

‘Europa produziert genug Raps und Raps für den Eigenbedarf’ – Schiller

Wirklich? In diesem Fall könnte die Logik darauf hindeuten, dass Europa keine Raps- und Ölsaatenprodukte importieren muss, gv oder anderweitig / wettbewerbsfähig oder anderweitig.

Dennoch macht es vielleicht mehr Sinn, wenn Sie die neuesten Details zur US-Protektionismuspolitik liefern, beginnend mit Stahl, Fortschritt über Bekleidungsprodukte, Autos, afrikanische Pflanzen und schließlich ausländische Unternehmen, denen der Kauf von US-Konzernen verboten ist…Nein?….. dachte nicht so.

Vielleicht ziehen Sie es vor, die präferenziellen Handelsvereinbarungen zwischen den USA und bestimmten südamerikanischen Ländern zu besprechen?…Nein. kannst du dich immer noch nicht verführen?

Der Wechsel des Themas gilt als schlechte Form. Und selbst wenn Sie nicht zum Thema gehören, tun Sie nichts anderes, als wie ein Hund um Hilfe bei Ihren Themen zu betteln.

Nun, ich helfe dir nicht. Bleiben Sie beim Thema und graben Sie selbst nach den Fakten. Ich nehme an, Sie haben schon von Google gehört?

Warum ist es für die Forschung an gv-dürreresistentem Weizen notwendig?

Aus GENET-News habe ich erfahren, dass Australien 2002 eine nicht gentechnisch veränderte, dürre- und säureresistente Weizensorte entwickelt hat.

‘Neuer Weizen bringt höhere Erträge – auch bei Trockenheit

Am Wagga Wagga Agricultural Institute wurde heute eine neue hochwertige Weizensorte auf den Markt gebracht, die die Getreideerträge in von Dürre betroffenen Gebieten um bis zu 10 Prozent steigern kann.

CSIRO Plant Industry Wissenschaftler Dr. Richards sagt, dass die neue Drysdale Semi-Zwerg-Sorte die verfügbare Bodenfeuchtigkeit effizienter nutzt als
andere Weizensorten aus Trockengebieten.

“Er hat in trockenen Jahren einen großen Vorteil gegenüber vergleichbaren Weizensorten, da er bei gleichem Niederschlag etwa 10 Prozent mehr Getreide produziert,” Dr
Richard sagt.

“Drysdale hat auch eine hohe Resistenz gegen alle wichtigen Weizenkrankheiten, eine hohe Toleranz gegenüber sauren Böden und aufgrund der hohen Qualität des Getreides erhalten die Erzeuger einen Premium-Preis dafür.”

GENET-News, 24. Oktober 2002.

Etwas anderes, das nicht klar war, war, warum es für Australien notwendig war, GV-Weizen aus Kanada zu kaufen und nicht GV-Weizen von woanders. Bringt Kanada billige, minderwertige, überschüssige Ernten auf den australischen Markt und untergräbt die Lebendigkeit der unter Druck geratenen australischen Bauern?

Pinxi
“ Welchen praktischen Vorschlag gibt es jedoch für die vielen Kleinbauern, sich das Saatgut und die ergänzenden Betriebsmittel zu leisten:”
Obwohl dies ein wenig abwegig ist, haben Sie einige berechtigte Fragen zu einem würdigen Thema gestellt und ich bin bereit, einige davon anzusprechen, ohne vorzugeben, vollständige Lösungen zu haben.

Meine Punkte
1. Ich stimme nicht ganz zu, dass Shiller, Subventionen und Welthandelspreise kleinere Bauern durch die Barpreise beeinflussen werden, die sie für ihren überschüssigen Mais, ein afrikanisches Grundnahrungsmittel, erhalten können.
2. Zweitens trägt all diese Beschimpfung der USA nicht zur Lösung des Problems bei: Die USA, die EU, Japan und sogar die Entwicklungsländer tragen alle eine gewisse Verantwortung für die mangelnden Fortschritte in der jüngsten WTO-Verhandlungsrunde. Warum es uns hilft, aufrichtige Wut über die bösen Amis abzulassen, verstehe ich nicht: Das Problem weiterhin mit Beschimpfungen anzuheizen, ist Teil des Problems und spricht die Notlage der Kleinbauern nicht direkt an. Versuchen wir, Teil der Lösung zu sein.

Aber mit der Forderung nach einem Ende der Namensnennung meine ich nicht, dass dieses Problem nur eine Seite hat.
HÖREN Sie Leuten wie Pinxsi (und zum Beispiel McCann) zu, die bemerkt haben, wo die Geeks in der Vergangenheit falsch liegen Das Thema ist zu ernst, als dass eine politische Polarisierung im Weg wäre.

Lasst uns also all diese eigensinnigen ideologischen Namen beiseite legen, die – sind, es gibt mir die Scheiße. Die drängenden Herausforderungen sind hartnäckige lokale afrikanische Probleme wie Armut, Kreditmangel, niedrige landwirtschaftliche Produktivität, Risiken von Ernteausfällen und fairer Zugang zu gutem Land, nicht politische Theorien über Weltpolitik im Sessel. Die jüngste Geschichte Simbabwes zeigt, was lockeres Gerede und Wahnsinn bewirken können – die Zerstörung einer florierenden Lebensmittelwirtschaft. Die Art und Weise der Veränderung muss sehr sorgfältig durchdacht werden.

3. GV-Pflanzensorten sind keine Zauberlösung, aber sie haben eine potenziell wertvolle Rolle, die durch die EU-Handelspolitik und Anti-GV-NRO-Maßnahmen in Afrika behindert wird.

4. Der Übergang vom Lebensunterhalt zum Cash Cropping ist schwierig. Aber Hightech-Saatgut erfordert keine Hightech-Farmbetriebe, und das Pflanzen von Saatgut ist eine Technologie, die alle Landwirte bereits kennen. Der bisherige Rekord ist, dass Landwirte in der Entwicklung MEHR von Gentechnik profitieren können als gut entwickelte Landwirte (wie es bei vielen technologischen Innovationen in den letzten 50 Jahren der Fall war, aber die technologiefeindliche Masse will dies nicht anerkennen). Herbizidtoleranter Mais (entweder IMI-toleranter nicht-GV-Mais, der jetzt in Afrika erhältlich ist, oder Glyphosat-tolerante GV-Maissorten bieten afrikanischen Landwirten besondere Vorteile: -till.) Das Einkommen vieler kleiner Betriebe wird dadurch begrenzt, wie viel Unkraut jäten kann und Unkraut und Striga den Ertrag reduzieren. Es ist sehr interessant, wie Stress das Pflanzenwachstum stoppt und was Bt-Mais in den USA bewirkt, und es besteht die Hoffnung, dass die gleichen Arten von Ertragssteigerungen in Afrika erzielt werden können. Schließlich sind kommerzielle Maishybriden TOUGH – all dieses NGO-Gerede, dass sie nichts ohne Inputs tun, ist falsch. Die Hauptrisiken, die sie erzeugen, sind finanzieller und nicht agronomischer

5. Wie alle Landwirte wissen, stellen kostspielige Betriebsmittel ein finanzielles Risiko dar, wenn die Ernte ausfällt, und Pläne zur Absicherung der Geldrisiken von Landwirten, die mit neuen Methoden wie Mikrokrediten experimentieren, und meiner eigenen sehr bescheidenen Stiftung Sow the Good Seed können dies ermöglichen. Gordon Conway, Grameen Bank und Jeffry Sachs/Columbia University Programme sind meine Helden und sogar Bill und Melinda Gates. All diese Leute versuchen, etwas zu tun. Mein Bücherregal umfasst Jeff Sachs UND seine Kritiker, Robert Evenson, James C. McCann, Gordon Conway und Calestous Juma sowie alles, was ich über landwirtschaftliche Entwicklung und afrikanische Landwirtschaft finden kann.

6 durch Experimente, die Risiken von Input-Investitionen absichern, die Infrastruktur wie Straßen und kleine Lastwagen, die Schulbildung und den Ausbau der Landwirtschaft verbessern und hoffentlich ein besseres Leben ermöglichen.

7. Bemühungen, die Düngemittelkosten in Afrika zu senken, könnten sich lohnen. Das, wo Infrastruktur Eisenbahnen Straßen und dergleichen helfen können. Ich stimme nicht zu, dass synthetische Düngemittel auf dem Weg nach draußen sind, aber sie sind aus Kostengründen eine Herausforderung in Affica. ABER weltweit verbrauchen Düngemittel nur 2,8% des Erdölverbrauchs (Erdgas) und könnten mit Sonnen- oder Kernenergie oder sogar Biomasse hergestellt werden, um den benötigten Wasserstoff herzustellen. Im Grunde gleichen sie Hunderten von Millionen Wäldern und Wildnis aus dem Pflug und ernähren 1 Milliarde zusätzliche Pepole, also denken Sie nach, bevor Sie ihre Verwendung verspotten.

7. Glyphosat-Herbizid ist für eine arme Frau, die in der heißen Sonne arbeitet, nichts Böses.

NASUS
“Warum ist es für die Forschung an gv-dürreresistentem Weizen notwendig?

Aus GENET-News habe ich erfahren, dass Australien 2002 eine nicht gentechnisch veränderte, dürre- und säureresistente Weizensorte entwickelt hat.”

Der Grund, warum GV-Dürreresistenz (und andere GV-Ansätze zur Verbesserung der Ernährungssicherheit) notwendig sind, liegt darin, dass wir die Nahrungsmittelproduktion im Laufe der Zeit weiter verbessern müssen, um die stetig steigende Nachfrage aus einem abnehmenden Ackerbaugebiet (aufgrund des Stadtwachstums) und Herausforderungen wie Klimawandel, Abbau der Wasserversorgung, Nutzung von Pflanzen als Brennstoff sowie Nahrungs- und Futtermittel verlangen reichere Menschen, die sich reicher ernähren. Besorgniserregend Wir sehen uns einer Verlangsamung der Produktivitätssteigerung in der Landwirtschaft gegenüber, und Organisationen wie die FAO sind zu dem Schluss gekommen, dass in den nächsten 20 Jahren neue Technologien unerlässlich sein werden, um diese Herausforderungen zu meistern und die Wildnis und den Regenwald, den wir vom Pflug haben, zu erhalten.

Die Wissenschaft hinter der Entwicklung von Dysdale wird in meinem Online-Meinungsaufsatz zum Wassermanagement für die Landwirtschaft im BTW-Nasus erwähnt.
http://www.onlineopinion.com.au/view.asp?article=4130

Die Entwicklung hat viele Jahre gedauert. Es veranschaulicht gut, wie die Pflanzen, die wir heute entwickeln, viele Jahre (10-15) brauchen werden, um den Markt zu erreichen, und bis dahin zu warten, um etwas zu tun, ist nicht vorsorglich genug. Dann wird es eine viel schlimmere Krise geben

Eine Frage an Sie NASUS: Wenn es schlechte öffentliche Politik ist, viele Jahre zu warten, bevor man auf Herausforderungen wie den Klimawandel reagiert, warum ist Nasus, Maßnahmen zu verzögern, um vorhersehbare und bewährte Herausforderungen zu meistern, eine gute Politik für die Bewirtschaftung von Nahrungsmitteln und Ackerland, da sie wohl noch mehr sind? dringendere und etabliertere Herausforderungen als Klimafragen?

‘Simbabwe’ –
Wie genau werden Ihre gv-Pflanzen Mugabe von der Macht verdrängen?

‘Glyphosat-Herbizid ist nichts Böses für eine arme Frau, die in der heißen Sonne arbeitet.’

Ich denke, Sie werden es feststellen, wenn sie sich keine angemessene Schutzkleidung und -ausrüstung leisten kann und die meisten "armen Frauen, die in der heißen Sonne arbeiten" dies nicht können. Möchten Sie uns einige Zahlen zu Pestizidvergiftungen von Landarbeitern aus Drittweltländern zur Verfügung stellen?

‘ABER weltweit verbrauchen Düngemittel nur 2,8% des Erdölverbrauchs (Erdgas)’

Absolut, es ist ehrlich gesagt nichts Geringeres als Kulturimperialismus durch die grüne Verschwörung, afrikanische Bauern zu zwingen, die Exkremente von Menschen und Tieren als kostenlosen Dünger zu verwenden, wenn es moderne, patentierte Produkte zu sehr günstigen Preisen über Kredite des IWF gibt.
Es ist ehrlich gesagt schockierend, dass solche primitiven Methoden überzeugt werden sollten, nur weil sie nichts kosten. Es ist für afrikanische Landwirte zutiefst beleidigend, zu behaupten, dass sie nicht in der Lage sind, die gleichen Schuldenlasten wie Landwirte in entwickelten Ländern gegenüber biochemischen Lieferanten aufzubringen. SIND SIE KEINE MÄNNER UND BRÜDER?

‘Die Pflanzen, die wir heute entwickeln, werden viele Jahre (10-15) brauchen, um den Markt zu erreichen’ – Detribe

Ich verstehe nur nicht, warum es sich um gentechnisch veränderte Pflanzen handeln muss und bis jetzt machst du einen extrem schäbigen Job, mich vom Gegenteil zu überzeugen, wenn du ständig ‘vergisst’, die Nicht-GV-Alternativen zu erwähnen, die auch erforscht werden und zur Verfügung gestellt, während Sie von Ihrer GM-Kanzel herhalten.

‘füttere 1 Milliarde zusätzliche Pepole’ – Detribe

Absolut, wir möchten keinen Bruchteil der Kosten für Geburtenkontrolle, Aufklärung und Non-GV-Lösungen ausgeben, wenn biochemische Konzerne in den Industrieländern ein Vermögen durch den Verkauf patentierter Produkte in neue Märkte verdienen können.

Nasus, wie ich sehe, haben Sie einen Blog http://www.sharkbait.blogspot.com, in dem Sie in einem Ihrer Postings die enttäuschenden Beweise aus ‘verlässlichen’E Quellen wie der UK Soil Association, Mae Wan Hos ISIS-Website präsentieren und andere Anti-GV-Aktivistenseiten, um Ihre Argumente gegen GV-Pflanzen zu untermauern.

Auf derselben Seite bezeichnen Sie detribe als ‘ Dr. Tribe, GMO-Lobbyist’.

Sie und der Shark Trust in Großbritannien mögen Recht haben, die schwindenden Fischbestände zu schützen, aber Ihr Modus Operandi mit Angriffen auf integre Menschen, wie meinen Freund David Tribe, erinnert wirklich an andere britische Aktivistenorganisationen wie GM Watch, die eine Hitliste haben von Leuten, die sie nicht mögen, die alle Glaubwürdigkeit durch Verbindung mit der GM-Industrie haben, obwohl die Verbindungen nie bewiesen wurden.

Es scheint mir, dass Sie die zweifelhaften Taktiken anderer in Großbritannien ansässiger Anti-GM-Aktivistengruppen in dieses Forum einbringen. Vielleicht sollten wir dies in Ihrem eigenen selbstbeglückenden Blog diskutieren?

Mit einer Harpune und einer Blendgranate…

Einige weitere Einzelheiten dazu, wo Herr Phelps falsch liegt und wo Potenzial für Subsistenzbauern der neuesten Technologiegenerationen in den USA besteht, die bei der Dürre helfen
http://www.firstseedtests.com/Reports/2006/B6ILWCAsummary.pdf

Sheffield, Iowa
16. Oktober 2006

Der Triple-Stack-Hybrid LH5617 von Latham Hi-Tech Hybrids hat die Farmers Independent Research of Seed Technologies (F.I.R.S.T.) in LeMars mit einem Ertrag von 171,6 Scheffel pro Acre (Bu/A) im Vergleich zum Parzellendurchschnitt von 105,8 Bu/A übertroffen.

Der erste. Das Saatgut-Testprogramm wurde 1997 von Agronomic Seed Consulting, Inc. gegründet, um unabhängige Daten zu Saatgutprodukten zu generieren. Jeder Hybrid wird gleich in drei Wiederholungen getestet.

„Unsere Händler und Kunden haben mit unseren Triple-Stack-Hybriden enorme Ertragsergebnisse erzielt, daher freuen wir uns besonders, ihre Erfahrungsberichte mit diesen realen, unabhängigen Ertragsinformationen untermauern zu können“, sagt John Latham, Präsident von Latham Hi-Tech-Hybride. „Latham Hi-Tech Hybrids 5617RRBTRW hat ein enormes Ertragspotenzial, und Daten der F.I.R.S.T. Versuche helfen zu beweisen, dass es eine gute Wahl für Landwirte in dieser Reife ist.“

Der LH5617RRBTRW von Latham Hi-Tech Hybrids hat eine relative Laufzeit von 106 Tagen. Mit einer Kombination aus YieldGard® Plus – bietet pflanzeninternen Schutz gegen Wurzelbohrer, Maiszünsler und eine Vielzahl von Sekundärschädlingen – und dem Roundup Ready® Corn 2 System bietet dieser Hybrid eine hervorragende Wurzelfestigkeit und Trockenheit. Laut Latham schnitt 5617RRBTRW im Nordwesten von Iowa besonders gut ab, wo viele Felder – einschließlich der F.I.R.S.T. Plot – erlebter Feuchtigkeitsstress.

„Hybriden mit YieldGard Plus haben größere Wurzelsysteme, die mehr Feuchtigkeit aufnehmen können als ihre herkömmlichen Gegenstücke“, sagt Latham. „Der Unterschied macht sich besonders bei trockenen Bedingungen bemerkbar, da Hybriden mit YieldGard Plus die Bodenfeuchtigkeit maximieren.“

Die University of Nebraska beobachtete 2005, dass Hybriden mit YieldGard Plus drei Zentimeter mehr Feuchtigkeit absorbierten als ihre herkömmlichen Gegenstücke. Unter Dürrebedingungen in der letzten Saison in Illinois erzielten Hybriden mit YieldGard Plus durchschnittlich 16,6 bu/A mehr als konventionelle Hybriden mit Bodeninsektiziden. Im gesamten US-amerikanischen Maisgürtel hatten YieldGard Plus-Hybriden einen Vorteil von 10,9 bu/A gegenüber herkömmlichen Hybriden mit Bodeninsektiziden.

„Es ist kein Zufall, dass neun der Top-10-Hybride der F.I.R.S.T. Plot in LeMars sind Stapel mit YieldGard Rootworm-Technologie, und die Top 16 Hybriden verfügen über YieldGard Corn Borer und/oder YieldGard Rootworm-Technologie“, sagt Latham. „Die Popularität von Hybriden mit YieldGard-Technologie steigt jedes Jahr, da die Landwirte die Vorteile nutzen, und wir erwarten, dass die Nachfrage nach gestapelten Hybriden im Jahr 2007 noch größer wird.“

Und ich möchte, dass Sie beweisen, dass David Tribe und ich in der Tasche der GM-Giganten sind.

‘Mit einer Harpune und einer Blendgranate…’ – Dr. Kalla

RAOTFLMAO! mein mein Dr. Kalla, der gedacht hätte, du könntest so ein Macho sein und auch aus der Sicherheit eines anderen Kontinents bin ich sooooooo beeindruckt.

‘Simbabwe’ –
Wie genau werden Ihre gv-Pflanzen Mugabe von der Macht verdrängen?
Wo genau habe ich diesen Nasus behauptet. Ich habe Simbabwe als Illustration dafür verwendet, dass dummes Denken und schlechte Politik schaden können. Warum der rote Hering?

“biochemische Konzerne in der entwickelten Welt vom Verkauf patentierter Produkte”

Der Punkt bei Nasus ist (dass wie zum Beispiel Mobiltelefone) einige Technologien denjenigen zugute kommen, die sie frei nutzen können – warum sollte Ihre Abneigung gegen Unternehmen ein Veto gegen die Entscheidungen von Leuten einlegen, die von GM-Saatgut profitieren könnten, selbst wenn sie dafür bezahlen? und sind dadurch profitabler (wie die Afrikaner jetzt mit Mobiltelefonen machen, obwohl Vodaphone in Afrika von ihrer Popularität in den Dörfern profitiert, die nie ein einfaches Festnetztelefon hatten).

In Indien hat sich die kommerzielle Baumwollsaatgutindustrie in den letzten Jahren massiv ausgeweitet. Das Ergebnis war eine massive Steigerung der Gewinne und der Ernteerträge für die Landwirte. Ihre Argumentation hätte dies verhindert, da dadurch auch seecos Gewinne erzielt wurden.

Wenn es eine allgemeine Sozialleistung gibt, ist es falsch, wenn ALLE Parteien finanziell profitieren.Zusätzlich ziehen die Gewinne private Investitionen in vorteilhafte Technologie an, die nur dann Jahr für Jahr gedeihen kann, wenn sie dem Benutzer einen echten Nettonutzen bietet.

Seit nunmehr 10 Jahren wird jedes Jahr die Verwendung von GV-Pflanzen ausgeweitet. Die meisten Nutzer sind Landwirte in der Dritten Welt. Laut ISAA und PG Economics sind aufgrund der Technologie 15 Milliarden US-Dollar zusätzliches Einkommen (und schnell steigend) an diese Landwirte gegangen. Verfügen Sie über besondere Qualifikationen, um in ihrem Namen zu sprechen (vermutlich sind Sie in Großbritannien ein afrikanischer Landwirtschaftsexperte geworden?)

“ ständig ‘vergessen’, die Nicht-GM-Alternativen zu erwähnen, die ebenfalls erforscht und verfügbar gemacht werden”

Wir haben nur begrenzte Zeit und Platz, Nasus, und das Thema dieses Beitrags ist GM-Themen, wenn Sie zum Beispiel meinen OLO-Artikel und sogar meinen Blog lesen, werden Sie sehen, dass es eine ganze Palette von Diskussionen gibt.

Sie werden zum Beispiel feststellen, dass ich sehr begeistert von Imidozolium-Herbizid-tolerantem Mais bin, der nicht gentechnisch verändert ist, aber möglicherweise die Lösung für striga-pararistisches Unkraut ist, das massive Ernteverluste in Afrika verursacht.

Roger Kalla erwähnt, dass Sie mich in Ihrem Blog einen GM-Lobbyisten nennen, was bedeutet, dass ich ein bezahlter Aktivist bin.

Woher haben Sie die Beweise aus dieser Aussage, warum haben Sie sie nicht mit mir überprüft und warum müssen Sie diesen persönlichen ad hominem-Ansatz in diese Diskussion einbringen? Kann ich davon ausgehen, dass Sie nichts Wesentliches zu bieten haben?

(Ich stelle auch fest, dass Sie meines Wissens die letzte Frage, die ich Ihnen zu Beweisen, die Sie verwenden, um abfällige Aussagen über mich zu machen, nicht beantwortet haben. Haben Sie mich jemals getroffen oder mit mir gesprochen? Warum übernehmen Sie nicht die journalistische Praxis der Überprüfung? für Genauigkeit?)

‘Ich bin sehr begeistert von Imidozolium-Herbizid-tolerantem Mais, der nicht gentechnisch verändert ist, aber möglicherweise die Lösung für striga-pararistisches Unkraut ist, das massive Ernteverluste in Afrika verursacht.’ – Detribe

Ich kann nicht mit den potenziellen Vorteilen dieses Produkts argumentieren, aber bei allem Respekt, dass es nicht das ist, was ich als ausgewogenen und unparteiischen ‘pundit’ bezeichnen würde, wenn ich bis Februar 2006 zurückgehen muss, um einen Artikel über Nicht-GV zu finden .

Nasus, ich musste nicht in den Februar zurück, aber erst vor ein paar Stunden.

Hier sind zwei aktuelle GMO-Pundit-Posts, einer, nur wenige Stunden bevor Sie meine Posts erstellt haben. Ich konnte nicht ’m “muß zurück zum Februar” , nur ein paar Stunden und der zweite vor einem Tag oder so. Ich kann tatsächlich Datums- und Zeitstempel auf meinen Beiträgen abrufen, um dies zu beweisen.

Es wäre hilfreich, wenn Sie den Blog tatsächlich überprüfen, bevor Sie solche falschen Vermutungen anstellen.

Ich behaupte nicht, dass GMO Pundit völlig frei von Vorurteilen ist, um GM-Technologie zu erwähnen, aber es gibt eine Menge anderer Technologie-Zeug und eine Vorliebe für neue und interessante Technologien (einschließlich einer über eine verrückte Wasserreinigungsmethode). Vivifier GMO Pundit befasst sich ziemlich stark mit Biokraftstoffen und hat viel über allgemeine Wasserfragen.

Übrigens, das letzte Mal hast du mich wegen Eigenwerbung verspottet, indem du auf meinen Blog verlinkt hast.

Der Punkt, den ich eigentlich ansprach, war, dass ich die Einwände, die Sie zuvor erhoben haben, bereits in Betracht gezogen habe, und mein verlinkter Blog bewies, dass ich dies geschrieben hatte, bevor Sie das Problem zur Sprache brachten.

Wollen Sie jetzt eine lange Liste von Nicht-GV-Links zu GMO Pumdit . Wie wäre es mit Salzgehaltskontrolle? Ist das nicht GM genug für Sie?

Oder etwas Grundlegendes wie Hunger?

Etwas Ökologisches wie Landnutzung?

Ich spreche sogar sehr gerne über Evolution und Biologie im Allgemeinen.

Ich bin jedoch froh, dass Sie das Potenzial in einer Lösung für Striga sehen.

*Möchten Sie uns einige Zahlen zu Pestizidvergiftungen von Landarbeitern aus Ländern der Dritten Welt mitteilen?*

Spezifisch für Glyphosat ist die akute Toxizität von Glyphosat sehr gering, fast null, die WHO-Liste die orale LD50 bei der Ratte von reinem Glyphosat beträgt 4.230 mg/kg. Wenn jemand 50 kg wog, müsste er eine metrische Tasse des Zeugs für eine subletale Dosis einnehmen, wobei die LD50 als Richtwert verwendet wird. Kaffee (oder Koffein) mit einer Bewertung von 192 mg/kg ist für Ratten um den Faktor . viel giftiger 22.

Sie haben im Februar 2006 einen Link zu Ihrem Blog-Eintrag gepostet. Sieh mich nicht an, weil ich nicht meine ganze Freizeit damit verbringe, deinen Blog zu lesen.

Ich stelle fest, dass zwei Ihrer neuesten Links auch nicht gerade druckfrisch sind, November 2005 und März 2006. Die Menge an Pro-GM-Meinungen, die Sie hier posten, ganz zu schweigen von Ihrem eigenen Blog, besteht den unparteiischen Test nicht.

Anscheinend haben Sie vergessen, Tenside und Formulierungen zu erwähnen, wenn Sie diese Beschreibung der Glyphosphat-Toxizität ein bisschen kurz kürzen.

Akute Toxizität
Die akute Toxizität von Glyphosat selbst ist sehr gering. Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation beträgt die orale LD50 bei der Ratte von reinem Glyphosat 4.230 mg/kg bzw. 5.600 mg/kg nach Monsanto(6). Die geringe akute Toxizität von Glyphosat kann auf seine biochemische Wirkungsweise auf einen Stoffwechselweg in Pflanzen (den sogenannten Shikimisäure-Weg) zurückgeführt werden, der bei Tieren nicht vorkommt(7). Glyphosat kann jedoch auch die Funktion von Enzymen bei Tieren stören. Bei Ratten wurde festgestellt, dass es die Aktivität einiger Entgiftungsenzyme verringert, wenn es in den Bauchraum injiziert wird(8). Im Allgemeinen berichten kontrollierte Toxizitätstests nur bei extrem hohen Dosen, dh mehreren Gramm pro kg Körpergewicht, nachteilige Symptome einer Exposition gegenüber Glyphosat.
Während Glyphosat selbst relativ harmlos sein kann, haben einige der Produkte, mit denen es formuliert wird, einen eher weniger guten Ruf. Im Handel erhältliche Formulierungen von Glyphosat enthalten im Allgemeinen ein Tensid. Dadurch soll verhindert werden, dass sich die Chemikalie zu Tröpfchen bildet und von den besprühten Blättern abrollt. Einige dieser Tenside sind schwerwiegende Reizstoffe, giftig für Fische und können selbst Schadstoffe enthalten, die für den Menschen krebserregend sind.
Die am häufigsten verwendeten Tensidtypen in Glyphosat-Formulierungen sind als ethylierte Amine bekannt. POEA (Polyoxyethylenamin) wurde häufig als Tensid erwähnt, bezieht sich jedoch tatsächlich auf eine Gruppe von ethylierten Aminprodukten, die in Glyphosat-Formulierungen verwendet werden. Mitglieder dieser Tensidgruppe sind deutlich toxischer als Glyphosat. Sie reizen die Augen, die Atemwege und die Haut stark und enthalten nachweislich Dioxan- (kein Dioxin) Kontaminanten, die im Verdacht stehen, krebserregend zu sein. Dementsprechend hat die UN FAO Standards von 1 ppm für die Konzentration des Schadstoffs 1,4-Dioxan festgelegt, der in POEA-Tensiden vorhanden sein kann.
Monsanto gibt an, dass alle in seinen Glyphosat-Formulierungen verwendeten Tenside gut unter den FAO-Standard fallen. Im Bewusstsein des reizenden und toxischen Potenzials der Tenside im Allgemeinen hat das Unternehmen jedoch neue Tenside entwickelt, die keine dieser toxischen Wirkungen aufweisen. Produkte, die die neuen Formulierungsstoffe enthalten, werden im Vereinigten Königreich und anderswo verkauft und von den Zulassungsbehörden als nicht reizend anerkannt(9). Derzeit enthalten in Großbritannien alle Gartenprodukte das neue Tensid, und die meisten lokalen Behörden verwenden es. Allerdings sind die neuen Formulierungen teurer und solange die Nachfrage nach den billigeren, alten Formulierungen besteht, werden sie weiter verkauft. Derzeit sind diese in der britischen Landwirtschaft und im Gartenbau sowie für den professionellen Gebrauch verfügbar(10).
In Großbritannien wurde eine lokale Behörde strafrechtlich verfolgt, nachdem ein Kind versehentlich mit einer Glyphosat-Formulierung besprüht wurde und allergische Reaktionen erlitt. Kürzlich gab es auch Behauptungen von Einwohnern von St. Just in Cornwall, dass sie nach der Anwendung von Glyphosat zur Unkrautbekämpfung schwere Reaktionen erlitten haben(11).
In Großbritannien ist Glyphosat die häufigste Ursache für Beschwerden und Vergiftungsvorfälle, die vom Pesticides Incidents Appraisal Panel (PIAP) der Health and Safety Executive erfasst wurden. Zwischen 1990 und 1995 gingen 33 Beschwerden ein und 34 Vergiftungen wurden registriert, darunter 1990 ein einzelner Suizidtod(12,13). In Kalifornien ist Glyphosat eine der am häufigsten gemeldeten Ursachen für Krankheiten oder Verletzungen von Arbeitern durch Pestizide. Die häufigsten Beschwerden sind Augen- und Hautreizungen(14). Die US-Behörden haben für den Einsatz von Glyphosat in landwirtschaftlichen oder industriellen Situationen ein Wiedereinreiseverbot von 12 Stunden empfohlen.
– Pestizide Nachrichten

Ja, wir können alle PAN Lamna lesen, sie setzen sich für eine pestizidfreie Umwelt ein.

Ich mochte diese Doppelrede ” es ist äußerst unwahrscheinlich, dass menschliche Benutzer oder Mitglieder der Öffentlichkeit so hohen Dosen wie den in den Studien verwendeten ausgesetzt werden, aber die Toxizitätsdaten von Ratten, Mäusen und Kaninchen, an denen Studien durchgeführt wurden, extrapolieren laufen, kann für Menschen ungenau und irreführend sein.”

Sie bestreiten die Beweise.

Nasus,
Warum redest du dann überhaupt von Dates?. Warum machst du alle möglichen grundlosen Behauptungen über mein Gedächtnis (mit schlauen Sticheleien wie ‘forgot’), was impliziert, dass ich absichtlich relevante Fakten auslasse, die auf Dingen basieren, die auf meiner Website stehen. Abwesenheit von meiner Website bedeutet nicht, dass ich ‘vergessen’ habe, wie Sie es ‘gnädigerweise ausdrücken.

Ob Sie es glauben oder nicht, ich habe mir die Mühe gemacht, den umfassenden Standardtext zur Toxikologie von Glyphosat zu lesen, um sicherzustellen, dass ich mir der Gefahren voll und ganz bewusst bin. Ich werde Sie nicht mit den Details langweilen, aber den Aspekt der Waschmittelwirkung habe ich nicht "vergessen".

Einer der Gründe, warum mein normalerweise fehlbares Gedächtnis diesbezüglich so gut ist, ist, dass ich während meiner Doktorarbeit persönlich an experimentellen Studien des Zielenzyms der Glyphosatwirkung in Zellen beteiligt war, nämlich des Enzyms Enolpyruvylshikimatphosphat-Synthase, das in den aromatischen Biosyntheseweg, der in Pflanzen und Bakterien vorhanden ist, ABER BEI MENSCHEN, Tieren und Haien abwesend ist) und ich habe in den 1970er Jahren einen bescheidenen wissenschaftlichen Artikel darüber veröffentlicht, und ich habe mich in dieser Zeit zum ersten Mal von der Glyphosat-Biochemie entfernt.
Nämlich
Konstitutive und reprimierbare Enzyme des gemeinsamen Weges der aromatischen Biosynthese in Escherichia coli K-12: Regulation der Enzymsynthese bei unterschiedlichen Wachstumsraten.Stamm DE, Camakaris H, Pittard J. J Bacteriol. 1976 Sept.127(3):1085-97.

Ich habe daher ausdrücklich nicht "vergessen", dass Glyphosat ein strukturelles Analogon von Phosphoenolpyruvat ist, das von diesem Enzym mit Shikimatphosphat kondensiert wird. Und sicherlich habe ich nicht "vergessen", dass Tiere dieses Zielenzym nicht haben, weil uns der aromatische Biosyntheseweg fehlt, der der vorletzte Schritt ist, aber aus irgendeinem Grund erwähnen Sie dieses herausragende Merkmal der Glyphosat-Toxikologie nicht in Ihrem eigenen Bemerkungen.

Ich erinnere mich so gut an dieses Material, dass ich mich sogar daran erinnere, wer mir zuerst von seiner Wirkungsweise erzählt hat und wann: (jetzt Dr.) Graeme Baldwin, ein Biochemie-Ph.D. Student an der University of Melbourne im Jahr 1973, dessen Ph.d. Thema, das Sie überprüfen können, ist ein weiteres Enzym in diesem Teil des Stoffwechsels.

Ich habe auch nicht "vergessen", warum ich 1972-80 so sehr an der Wirkungsweise von Glyphosat interessiert war, und so seltsam es auch erscheinen mag, ich werde es nie vergessen.

Es war, weil ich an Chemikalien interessiert war, die es mir ermöglichen könnten, mutierte Bakterien auszuwählen, die den Nährstoff Tryptophan überproduzieren, der potenziell nützlich war (und immer noch ist), um die Ernährungsqualität von Mais als Viehfutter oder Lebensmittel zu verbessern.

Damals war das Interesse groß, die menschliche Ernährung mit Hilfe der Gentechnik zu verbessern, und dieses Interesse behalte ich auch heute noch.

*Möchten Sie uns einige Zahlen zu Pestizidvergiftungen von Landarbeitern aus Ländern der Dritten Welt mitteilen?*

Vergessen Sie nicht, dass gentechnisch veränderte insektengeschützte Baumwolle den Tod von Bauern durch Vergiftung durch synthetische Insektizide reduziert und das Leben von Baumwollbauern in China und Afrika retten, wo sie Insektizide mit Rucksäcken versprühen.

Was Sie über Glyphosat sagen, dass der Weg bei Mensch und Tier fehlt, ist etwas, das selbst Grüne nicht leugnen können

“Glyphosat ist ein nicht selektives systemisches Breitbandherbizid. Es ist wirksam bei der Abtötung aller Pflanzenarten, einschließlich Gräsern, Stauden und Gehölzen.…… Dieser Weg existiert in höheren Pflanzen und Mikroorganismen, jedoch nicht in Tieren.”

Ich meine, welchen Sinn hat es, das geheiligte „Vorsichtsprinzip„ in einer Situation anzurufen, die nicht existieren kann?

Chemiekampagnen ‘irreführend’
Von Rebecca Morelle
Gesundheitsreporter, BBC News

Führende Toxikologen haben grüne Gruppen gewarnt, dass sie die Öffentlichkeit mit Kampagnen zur chemischen Kontamination „irreführen“.
Sie sagten, sie würden die Öffentlichkeit absichtlich und unfair erschrecken.

Insbesondere kritisierten sie eine WWF-Kampagne, die das Vorhandensein bestimmter Chemikalien in Blut, Nahrungsmitteln und Nabelschnüren von Babys hervorhob.

Die Wissenschaftler sagten, dass die festgestellten winzigen Werte nicht rechtfertigen, dass sich die Gruppe auf Gesundheitsgefahren konzentriert, aber der WWF hat bestritten, dass es Panikmache war.

“Die Botschaft, die sie vermitteln, ist irreführend, und zwar absichtlich” Professor David Coggon

Die Tests waren Teil der Kampagne des WWF zur Stärkung der vorgeschlagenen EU-Gesetzgebung, genannt REACH (Registration, Evaluation and Authorization of Chemicals), über das Testen und Auslaufen von Chemikalien.

Sie argumentieren, dass das Vorhandensein von Chemikalien wie Moschus (in Parfüms), bromierten Flammschutzmitteln und Dioxinen (ein Nebenprodukt von Erhitzungsprozessen) in der Umwelt eine Gefahr für die Gesundheit von Mensch und Tier darstellt, und strengere Schutzmaßnahmen wird gebraucht.

Aber während viele Wissenschaftler der Meinung sind, dass die Überwachung der Konzentrationen von Chemikalien und die Einstellung gefährlicher Chemikalien von entscheidender Bedeutung sind, sagen sie, dass der WWF und andere grüne Gruppen mit den Ängsten der Öffentlichkeit gespielt haben, um ihre Kampagnen hervorzuheben.

Alistair Hay, Professor für Umwelttoxikologie an der University of Leeds, sagte: “Das Vorhandensein dieser Dinge ist eine Warnung, dass wir Chemikalien in der Umwelt ausgesetzt sind und wir versuchen müssen zu verstehen, was dies bedeutet – aber es ist falsch, Leute zu erschrecken.”

David Coggon, Professor für Arbeits- und Umweltgesundheit an der Southampton University, fügte hinzu: “Die Botschaft, die sie vermitteln, ist absichtlich irreführend.”

Laut Dr. Andrew Smith von der Toxicology Unit des Medical Research Council der University of Leicester ist die Menge einer vorhandenen Chemikalie der Schlüssel zur Toxizität.

“Wir wägen den Unterschied zwischen Alarm und Ignoranz ab – wir suchen keine Angstmacher”
Elizabeth Salter Green, WWF

Und die Forscher sagten, dass die Konzentrationen der Chemikalien, die in einigen Tests gefunden wurden, extrem niedrig waren – gemessen in Teilen pro Milliarde oder Teilen pro Billion.

Obwohl einige der Chemikalien in hohen Dosen gefährlich seien, könne man nicht davon ausgehen, dass sie aufgrund des Nachweises einer Spurenmenge eine Gefahr darstellten.

Dr. Smith sagte: “Jeder Toxikologe wird Ihnen sagen, dass die Dosis – die Menge– das Wichtigste ist.

“Es wäre mir lieber, wenn wir diese Chemikalien nicht finden würden, aber zu versuchen, ihnen Toxizität zuzuschreiben, ist eine andere Sache.”

Professor Coggon stimmte zu: “Eines der wichtigsten Dinge in der Toxikologie besteht darin, zu untersuchen, wie eine Person exponiert ist und wie viel einer Substanz sie ausgesetzt ist.

“Dass man überhaupt etwas erkennen kann, bedeutet kein materielles Gesundheitsrisiko.”

Die Forscher sagten, dass die Chemikalien aufgrund von Fortschritten bei Nachweistechniken, die Substanzen in immer geringeren Konzentrationen aufdecken könnten, in Spurenmengen gefunden wurden.

Die Forscher gaben zu, dass die Auswirkungen einiger Chemikalien ungewiss seien, sagten jedoch, dass nur weil es nicht bestätigt werden könne, dass etwas zu 100 % sicher sei, dies nicht bedeutete, dass es zu 100 % gefährlich sei.

Professor Richard Sharpe, ein Experte für endokrine Disruptoren von der Human Reproductive Sciences Unit des Medical Research Council in Edinburgh, sagte: „Im Großen und Ganzen denke ich, dass die Leute sich keine Sorgen machen sollten. Die meisten Chemikalien richten bei diesen sehr niedrigen Konzentrationen keinen großen Schaden an. Das muss man relativieren.”

Dr. John Emsley, Gastprofessor an der Universität Manchester, sagte, dass das Wort “chemical” zu einem Synonym für “toxic” geworden sei und dass die Öffentlichkeit zunehmend Angst vor einer Kontamination habe, was er als “Chemiphobie” bezeichnete.

“Ich glaube, die Öffentlichkeit hat Angst, weil es um die unsichtbare Gefahr geht – sie wird als etwas Böses dargestellt, das unter der Oberfläche lauert. Sie wissen nicht, was es ist, und Sie wissen nicht, was es tut. Es ist ein Risiko, das sie nicht unter Kontrolle haben.”

Elizabeth Salter Green, Direktorin der Giftkampagne des WWF, sagte: „Ich denke, die Daseinsberechtigung des WWF besteht darin, die biologische Vielfalt zu schützen. Wir sind der Meinung, dass es bestimmte Triebkräfte wie Chemikalien gibt, die die Lebensfähigkeit künftiger Generationen untergraben.

“Uns ist es wichtig, dass das Kernziel von REACH beibehalten wird, –, zukünftige Generationen von Menschen und Wildtieren zu schützen, ohne die Wettbewerbsfähigkeit der chemischen Industrie zu untergraben.”

Sie sagte, sie sei besorgt über mögliche Gesundheitsrisiken im Zusammenhang mit der Exposition gegenüber verschiedenen Kombinationen von Chemikalien in geringer Konzentration durch den Lebensstil und wies auf Studien hin, die ergaben, dass die Chemikalien zusammenarbeiten.

“Wir wägen den Unterschied zwischen Alarm und Ignoranz ab – wir wollen keine Panikmache machen – wir möchten ein Problem hervorheben, damit die britische Bevölkerung sich der Expositionen bewusst ist und eine bessere Regulierung fordern.& #8221

Veröffentlicht: 16.10.2006 01:01:51 GMT

“Dass man überhaupt etwas erkennen kann, bedeutet kein materielles Gesundheitsrisiko.”

Dieses Argument gilt auch beim Nachweis gentechnisch veränderter Zutaten in unseren Lebensmitteln.

Die sehr empfindlichen Methoden zum Nachweis einer winzigen Menge genetisch veränderter DNA in einem Meer von ‘normaler’er DNA sagen uns nicht automatisch, dass das Produkt ‘kontaminiert’ oder sogar ‘gefährlich’ ist.

Das unbeabsichtigte Vorhandensein von herbizidresistentem gv-Raps, der von der OGTR behördlich genehmigt wurde und als harmlos gilt, lag in der Größenordnung von 1 Samen pro 100.000 oder 1 Samen pro 10.000 von „von Natur aus„&8217 herbizidresistentem konventionellem Raps.

Die Vermarktung der australischen Rohstoffexporte ist keine Wissenschaft, sondern eine Wahrnehmung und in diesem Fall war es sicherlich kein Gesundheitsproblem.


Wie viel Vitamin C einen spürbaren Effekt auf E.coli k12 hat - Biologie

Datum: 17.05.2019 16:03
Autor: Darrell Miller ([email protected])
Betrifft: Neue Meta-Analyse zeigt, dass ein angemessener Vitamin-D-Spiegel die Gesundheit von Diabetikern und Herzpatienten erheblich verbessert

Bis zu einer Milliarde Menschen weltweit bekommen möglicherweise nicht genug Vitamin D, und dies ist ein echtes Problem, da ein Vitamin-D-Mangel das Risiko für Krebs, Fettleibigkeit und andere Gesundheitsprobleme erhöhen kann.Eine von Current Pharmaceutical Design veröffentlichte Metaanalyse legt nahe, dass eine ausreichende Zufuhr von Vitamin D die Nüchternglukose und die Insulinresistenz verringern kann. Vitamin D kann auch dazu beitragen, Ihr schlechtes Cholesterin zu mildern und Ihren C-reaktiven Proteinspiegel zu senken, was ein Zeichen einer Entzündung ist.

  • Ein weltweites Gesundheitsproblem, das viele Menschen betrifft, ist die Tatsache, dass ein Vitamin-D-Mangel oder -Mangel immer stärker ausgeprägt ist.
  • Bei einem Mangel an Vitamin D können einige der Gesundheitsprobleme, die auftreten können, eine schlechte glykämische Kontrolle, Fettleibigkeit und Bluthochdruck sein.
  • Es wurde ein Zusammenhang zwischen Vitamin-D-Mangel und Diabetes gefunden und auch eine andere Studie ergab, dass der Mangel zu einem hohen Blutzuckerspiegel führt.

„Drei der wichtigsten Risikofaktoren für Herzerkrankungen sind ein hoher Cholesterinspiegel, chronische Entzündungen und Insulinresistenz. Die Forscher wollten mehr darüber erfahren, ob eine Vitamin-D-Supplementierung ein Weg ist, das Risiko von Herzerkrankungen zu senken oder Komplikationen bei Patienten zu reduzieren, die bereits erkrankt sind es."

Lesen Sie mehr: https://www.naturalhealth365.com/vitamin-d-glycemic-control-2947.html

Datum: 30. April 2019 09:28
Autor: Darrell Miller ([email protected])
Thema: Vitamin D und seine Wirkung auf das Gehirn

Vitamin D hat eine breite Palette von lebenswichtigen gesundheitlichen Vorteilen für Ihre Knochen, Zähne, Ihr Herz und Ihr endokrines System. Jüngste Forschungen legen nahe, dass es auch eine entscheidende Rolle für die Gesundheit des Gehirns und der psychischen Gesundheit spielt. Ein Vitamin-D-Mangel – bereits mit einer Schädigung des Immunsystems und Bluthochdruck verbunden – kann Sie auch einem höheren Risiko für Schizophrenie oder kognitive Beeinträchtigungen aussetzen. Dies ist ein ernstes Problem, wenn man bedenkt, dass es heute weltweit möglicherweise eine Milliarde Menschen mit Vitamin-D-Mangel gibt.

  • Vitamin D, das manchmal auch als „Sonnenvitamin“ bezeichnet wird, ist wichtig für die Gesunderhaltung der Knochen, für die Stärkung des Immunsystems und eine gute Herz-Kreislauf-Gesundheit.
  • Nach Erkenntnissen aus der Forschung wird bei Vitamin-D-Mangel das Immunsystem geschwächt und es kann auch die Gefahr von Bluthochdruck steigen.
  • Es ist bekannt, dass ein Zusammenhang zwischen Vitamin D und der psychischen Gesundheit besteht. Eine Studie an Nagetieren zeigte, dass ein Vitamin-D-Mangel zu Hirnschäden führte.

„Neue Forschungen zeigen, dass Vitamin-D-Mangel eine Art „Gerüst“ des Gehirns beeinflusst, das die Neuronen unterstützt.“

Lesen Sie mehr: https://thestylishmagazine.com/1469/vitamin-d-and-its-effect-on-brain/

Datum: 03. Juni 2018 09:16 Uhr
Autor: Darrell Miller ([email protected])
Betreff: Fünf Möglichkeiten, CBD-Öl und -Konzentrate zu erhalten

Fünf Möglichkeiten, CBD-Öl und -Konzentrate zu erhalten

In letzter Zeit ist Cannabidiol (CBD) Öl auf den alternativen Medizinmärkten sehr beliebt geworden. Fuego (2018) diskutiert seine zunehmende Popularität in dem Artikel mit dem Titel "Five Ways to Get CBD Oil and Concentrates". Dem Artikel zufolge wird CBD-Öl bei folgenden Erkrankungen verwendet: Angstzustände, Schmerzen, Krampfanfälle, Schmerzen und Schlafstörungen. Das Produkt stammt aus Marihuana und Hanf. Es wird prognostiziert, dass der Umsatz mit CBD-Öl bis zum Jahr 2020 einen Umsatz von etwa 1,153 Milliarden US-Dollar erreichen wird.

  • Wenn Sie in einem Staat leben, in dem Sie legale Apotheken für den Einzelhandel haben, können Sie dort CBD-Öl erhalten.
  • Staaten, die legales Freizeit-Marihuana haben, haben Headshops, die auch CBD-Öl verkaufen.
  • Die Online-Bestellung ist wahrscheinlich der einfachste und effizienteste Weg, CBD-Öl zu kaufen.

"Die Legalität von CBD-Öl aus Hanf hängt davon ab, wen Sie fragen, aber es kann immer noch in fünfzig Staaten gekauft werden."


Rohmilch und fermentierte Lebensmittel zur Rettung

Herbst 2000–Ich möchte Ihnen für das unglaubliche Geschenk des Lebens danken, das die Stiftung mit ihren Informationen über traditionelle Ernährung bietet. Es hat eine enorme positive Veränderung in unserem Leben bewirkt.

Vor ungefähr drei Jahren wurde bei meinen Kindern (jetzt 8 und 9) und mir Giardia diagnostiziert. Sechs Monate lang hatten wir ständig mit Erbrechen und Durchfall zu kämpfen. Meine Tochter, die anfangs nur 40 Pfund wog, hatte ein Drittel ihres Körpergewichts verloren und es sah nicht gut aus. Die Ärzteschaft hatte uns im Grunde aufgegeben. Wir hatten jedes Antibiotikum versucht, das wir konnten, ohne Erfolg. Bei einer solchen Reise in die Notaufnahme sagten uns die Ärzte, wir müssten uns nach alternativen Heilmethoden umsehen, da sie uns nichts anderes anzubieten hätten.

Wir wurden an einen Heilpraktiker überwiesen, der jeden von uns testete und sofort unsere Ernährung umstellte und uns mit einem homöopathischen Mittel gegen Giardien begann. Wir haben auf zahlreiche Lebensmittel reagiert und tun es immer noch. Er ließ uns aufhören, die meisten Zusatz- und Konservierungsstoffe sowie alle Formen von Ziegen- und Kuhmilch zu essen, einschließlich Molke, Butter, Joghurt und Käse. Mein Sohn musste sich von allen Formen von MSG fernhalten, sowohl chemisch hergestellt als auch natürlich vorkommend. Unsere Ernährung war so restriktiv, dass Essen zu etwas wurde, das wir aus der Not machten, und Kochen war eine lästige Pflicht. Solange wir alle Mahlzeiten zu Hause aßen und ich alles von Grund auf gekocht habe, konnte ich mich auf einen ruhigen Schlaf verlassen. Aber ein Leckerbissen in der Schule oder ein Snack bei einem Freund zu Hause, und ich wusste, dass wir mit Erbrechen und Durchfall gute vier Stunden wach sein würden. Ich fürchtete Urlaub und Familientreffen. Es tat mir so leid für meine Kinder, die krank wurden, wenn sie Dinge aßen, die andere Kinder für selbstverständlich hielten, wie Pizza, Tacos und Lasagne.

Letztes Jahr sind jedoch ein paar Dinge passiert, die mich in der Ermittlungsphase zurückgelassen haben. Wir besuchten die Farm meiner Tante und meines Onkels, als sie zufällig die Ziegen melkten. Meine Kinder haben immer auf Ziegenmilch reagiert. Diesmal gingen sie jedoch mit meinem Onkel in den Stall, melkten die Ziegen und konsumierten sehr große Mengen Ziegenfrischmilch, bevor ich merkte, was sie taten. Sie hatten so viel Spaß gehabt, dass es mich erdrückte zu wissen, dass sie in ein paar Stunden todkrank sein würden. Der Abend kam und ging und keiner von ihnen wurde krank.

Dann waren wir vor ein paar Monaten wieder zu Besuch und haben alle hausgemachtes Eis probiert, wieder einmal aus roher Ziegenmilch. Wieder erkrankte niemand. Bei einem anschließenden Besuch bei unserem Heilpraktiker teilte er seine Gedanken mit, warum seiner Meinung nach pasteurisierte, homogenisierte Milchprodukte hinter der steigenden Rate von Herzerkrankungen steckten. Die Stücke begannen zu fallen. Warum konnten meine Kinder Ziegenmilch frisch von der Ziege trinken und nicht krank werden? Doch als sie getestet wurden, reagierten sie auf im Laden gekaufte Milch und es machte sie krank. Es hat Klick gemacht. Die Maschine des Heilpraktikers testet Produkte in der Form, die die meisten Menschen verwenden. Seine Maschine testete pasteurisierte Produkte oder kommerziell hergestellte Produkte, keine Produkte, die frisch vom Bauernhof kamen oder in meiner Küche kultiviert wurden. Die Milch aus dem Laden wurde pasteurisiert. Die Milch auf dem Hof ​​war roh.

Dann habe ich mich mit der Kultivierung von Nahrungsmitteln wie Piima, Kefir und kultivierter Butter beschäftigt und habe alles ohne die üblichen Nebenwirkungen probiert. Gestern hatte ich die Gelegenheit, mit der Maschine alle von mir hergestellten Produkte an meinen Kindern testen zu lassen. Die Kinder jubelten jedes Mal, wenn ein neues Lebensmittel zu ihrer Ernährung hinzugefügt wurde, und ich war fassungslos, als ich die Ergebnisse sah.

Die Ergebnisse waren faszinierend. Der Kefir, den ich 12 Stunden sitzen gelassen hatte, funktionierte für die Kinder nicht. Der Kefir, der 2 Tage gesessen hatte, verging leicht. Bei der Herstellung des Kefirs habe ich nicht homogenisierte Vollmilch verwendet. Ich habe auch mehrere Marken von Rohkäse (Ziege und Kuh) darauf testen lassen. Der Rohkäse war in Ordnung. Der pasteurisierte Käse war es nicht. Wir haben zwei verschiedene Flaschen Sojasauce probiert. Die erste war eine Bio-Sojasauce, die zwei Sommer lang fermentiert wurde und den Test nicht bestanden hat. Die zweite Flasche war Bio-Sojasauce, die vier Jahre lang fermentiert und nicht pasteurisiert wurde. Es ist vorbei!

Meine Kinder sind auf Wolke sieben. Sie aßen Käse im Auto auf dem Heimweg und hatten echte Butter auf Toast für einen Snack vor dem Schlafengehen! Sie hatten zum Frühstück in Molke getränkte Haferflocken und zum Abendessen Butter auf ihre grünen Bohnen und Brokkoli.

Das Erlernen von rohen Milchprodukten und kultivierten Lebensmitteln hat unserer Familie eine ganz neue Welt eröffnet. Ich bin wieder begeistert vom Kochen und habe heute sogar einige Zeit in einem Küchenladen verbracht, um mir die neuen verfügbaren Gadgets anzuschauen! Vielen Dank, dass Sie das Leben so vieler Menschen verändern.



Bemerkungen:

  1. Voodookasa

    Sie liegen falsch. Ich bin in der Lage, es zu beweisen. Schreib mir per PN, diskutiere es.

  2. Yayauhqui

    Absolut mit Ihnen stimmt es zu. Idee gut, ich unterstütze.

  3. Nashicage

    Es gibt noch einige Mängel

  4. Telkis

    Ich habe nachgedacht und diese Frage entfernt

  5. Kellach

    Entschuldigung dafür, dass ich mir eine ähnliche Situation einmischte. Ist bereit zu helfen.



Eine Nachricht schreiben