Allgemein

Kuriositäten des Nervensystems



Neuronen: Übertragung von Nervenimpulsen

Kuriositäten über das menschliche Nervensystem:

- Menschen haben ungefähr 86 Milliarden Neuronen (Nervenzellen) im Gehirn.

- Neuronen sind die Zellen, die für die Übertragung von Nervenimpulsen verantwortlich sind.

- Neuronen produzieren Neurotransmitter, die auf den Prozess der Übertragung von Nervenimpulsen einwirken. Die wichtigsten Neurotransmitter sind: Adrenalin, Acetylcholin, Noradrenalin, Serotonin, Dopamin und Glutamat.

- Die Übertragung von Nervenimpulsen zwischen Neuronen oder von Neuronen zu Effektororganen (Drüsen, Muskeln) des Körpers erfolgt über Synapsen.

Jüngsten Forschungen zufolge verlieren Menschen im Laufe der Jahre Nervenzellen. Diese Daten erklären das Vorhandensein einiger Krankheiten im Zusammenhang mit dem Nervensystem, die mit älteren Menschen zusammenhängen. Zu diesen Erkrankungen zählen unter anderem Altersdemenz, Alzheimer und Parkinson.

- Die wichtigsten Krankheiten und Störungen im Zusammenhang mit dem Nervensystem sind: Multiple Sklerose, Schlaganfall, Parkinson, Alzheimer, Kinderlähmung, Depression, Meningitis, Epilepsie und Huntington-Krankheit.

Koffein in Kaffee, Pralinen und einigen Teesorten ist ein Stimulans des autonomen Nervensystems.

- Das autonome Nervensystem ist verantwortlich für das Funktionieren von Körperprozessen, auf die wir keinen Einfluss haben, wie Atmung, Herzschlag, Körpertemperatur und Durchblutung.

- Das periphere Nervensystem besteht aus Nerven, Nervenganglien und Endorganen.

- Es gibt Medikamente, die direkt auf das Zentralnervensystem wirken. Diese werden "Psychopharmaka" genannt. Sie sind in der Lage, Menschen, die sie benutzen, Veränderungen in ihren Gefühlen, Gedanken und Handlungen zu bringen.

Die medizinische Fachrichtung, die sich mit dem Nervensystem befasst, ist als Neurologie bekannt.

Letzte Überprüfung: 01/02/2019

___________________________________
Von Elaine Barbosa de Souza
Student in Biowissenschaften an der Methodistischen Universität von São Paulo.