Kategorie Allgemein

Xylem und Phloem
Allgemein

Xylem und Phloem

Xylem und Phloem: Saft tragende Funktion Was sie sind Xylem und Phloem sind Gewebe, die das Gefäßsystem von Pflanzen bilden. Zusammensetzung Xylem und Phloem werden von Zellen gebildet, die aus den Meristemen (primär und sekundär) stammen. Tracheiden (Zellen, die während der Reifung Protoplasma verlieren) sind die häufigsten Elemente im Xylem.

Weiterlesen
Allgemein

Ascariasis

Ascaris Lumbricoides: Krankheitsverursachender Wurm Ascariasis ist eine Parasitose, die vom Fadenwurm Ascaris lumbricoides verursacht wird. Wissen um Ascariasis Dieser sich sexuell reproduzierende Parasit kann eine Länge von bis zu 40 cm erreichen. Normalerweise ist das Weibchen viel größer als das Männchen.
Weiterlesen
Allgemein

Riesen

Gigantismus: Zu viel Wachstumshormon Ursache der Krankheit Gigantismus ist eine Störung, die auftritt, wenn die Hypophyse, die Sekretdrüse, Wachstumshormon (GH) überproduziert. Es ist eine gestörte Wachstumsbedingung, hauptsächlich in den Armen und Beinen, begleitet von entsprechendem Höhenwachstum.
Weiterlesen
Allgemein

Parasiten

Giardia lamblia: Ursache der als Giardiasis bekannten Parasitose Was sind parasitäre Parasiten? Parasitäre Krankheiten sind Krankheiten, die von parasitären Organismen verursacht werden. Wenn diese Parasiten in den menschlichen Körper oder in ein anderes Tier eindringen und sich dort niederlassen, entwickeln sie Krankheiten, die den Körper stark schädigen und sogar zum Tod führen können, wenn sie nicht richtig behandelt werden.
Weiterlesen
Allgemein

Saurer Regen

Luftverschmutzung: Ursache für sauren Regen Was ist saurer Regen - Definition Es handelt sich um eine Art von Niederschlag, bei dem Schadgase (die beim Verbrennen fossiler Brennstoffe entstehen) mit Wasser vermischt sind und saure Verbindungen (z. B. Schwefel- und Salpetersäure) bilden. . Es gilt als saurer Regen, wenn der pH-Wert unter 5,5 liegt.
Weiterlesen
Allgemein

Klassifikation der Lebewesen

Lebewesen: Die Zoologie hat Klassifikationen in Königreiche geschaffen Einleitung Alle Lebewesen bestehen aus Zellen, sie brauchen Nahrung, sie müssen atmen, sie können sich reproduzieren und sie haben eine chemische Zusammensetzung aus organischen und anorganischen Substanzen. Organische Substanzen werden nur von Lebewesen produziert.
Weiterlesen
Allgemein

Mietverhältnis

Bromelie und Akazie: Mieterbeziehung Was es ist - was bedeutet Mieterbeziehung ist eine ökologische Beziehung, in der eine Art (Tier oder Pflanze, Pächter genannt) Vorteile (Nutzen) einer anderen Art für Schutz, Transport oder Unterstützung extrahiert, ohne Schaden oder Schaden zu verursachen. Vorteile für diesen zweiten (Host).
Weiterlesen
Allgemein

Protocooperation

Protokooperation zwischen dem afrikanischen Krokodil und dem Stockvogel Definition - Was ist Protokooperation ist eine harmonische (für jeden Einzelnen keine Schädigung) und interspezifische (zwischen Individuen verschiedener Arten) ökologische Beziehung, bei der Vorteile für alle beteiligten Wesen entstehen, und diese kann unabhängig leben.
Weiterlesen
Allgemein

Umweltbiologie

Umweltbiologie: ein wichtiges Gebiet wissenschaftlicher Erkenntnisse Was es ist - Definition Umweltbiologie ist ein Gebiet der Biologie, das sich auf das Studium der Umwelt konzentriert. Auf diese Weise wird das biologische Wissen über die Funktionsweise von Tieren, Pflanzen und Ökosystemen genutzt, um die Funktionsweise der Umwelt besser zu verstehen.
Weiterlesen
Allgemein

Gelbsucht

Auge einer Person mit Hepatitis-Ikterus Was ist Ikterus? Ein Zustand, bei dem die Haut aufgrund einer großen Menge an Gallenfarbstoffen im Blut gelblich ist. Der weiße Teil der Augen der Ikterierten wird ebenfalls gelb. Unter normalen Bedingungen sind Gallenfarbstoffe im Blut häufig, jedoch nicht in übermäßigen Mengen wie bei Gelbsucht.
Weiterlesen
Allgemein

Kalt

Erkältung: Eine der häufigsten Krankheiten in der Wintersaison Was ist Erkältung? Es ist eine Krankheit, die eine Infektion in Hals und Nase verursacht, die normalerweise durch verschiedene Arten von Viren verursacht wird. Ursachen Eine Person wird erkältet, wenn sie mit einer von mehreren Arten von Viren in Kontakt kommt. Eine Ansteckung kann auftreten, wenn eine Person mit einer Erkältung hustet oder niest und Tröpfchen in den Hals oder die Nase einer Person eindringen, ohne an der Krankheit zu erkranken.
Weiterlesen
Allgemein

Arten der Wasserverschmutzung

Fluss Pinheiros: Abwasserverschmutzung und Industrieabfälle Arten der Wasserverschmutzung und Hauptschadstoffe - Verschmutzung organischer Stoffe, die durch unregelmäßige Abwassersysteme in Flüsse, Seen und Meere eingeleitet werden. - Eutrophierung: Vorhandensein großer Mengen von Algen in Fluss- und Seegewässern.
Weiterlesen
Allgemein

Ciliaten

Paramecium: Beispiel für Ciliaten Was sie sind - biologische Definition Ciliaten sind Protozoen, die sich durch die Bewegung von Cilien bewegen. Bei einigen Ciliatenarten werden Wimpern auch zur Nahrungsaufnahme verwendet. Diese Lebewesen gehören zum Stamm Ciliophora. Sie können im Wasser oder als Parasiten im inneren Körper von Tieren leben.
Weiterlesen
Allgemein

Bakterienzellstruktur

Tuberkulose-verursachende Bakterien Chromosom (Bakteriengenom) Besteht aus DNA, die eine einzelne kreisförmige Doppelhelixkette bildet. Es hat Falten, aber die Schutzschicht fehlt. Bakterienchromosomen befinden sich im Zytoplasma. Bakterielle Flagellen Diese dünnen, länglichen Fortsätze bestehen aus einem Protein namens Flagellin.
Weiterlesen
Allgemein

Amöbe

Amöbe macht Phagozytose Was es ist - biologische Definition Die Amöbe ist ein einzelliges Tier, dh sie besteht nur aus einer Zelle. Aufgrund seiner Größe von durchschnittlich 0,2 Millimetern kann es nur mit Hilfe eines Mikroskops beobachtet werden. Es wird als Protozoon klassifiziert und sein Leben geht auf die Entstehungszeit unseres Planeten zurück.
Weiterlesen
Allgemein

Bakteriologie

Bakteriologie: eine Wissenschaft, die Bakterien untersucht Was es ist - biologische Definition Bakteriologie ist eine Wissenschaft, ein Zweig der Biologie, der Bakterien und ihre Eigenschaften untersucht. Die von der Bakteriologie untersuchten Hauptthemen und Eigenschaften von Bakterien sind: - Taxonomie (Klassifizierung von Bakterien) - Systematik (Beschreibung der Artenvielfalt und der Beziehungen zwischen Organismen) - Morphologie (Untersuchung der Formen von Bakterien oder Teilen davon) - Biochemie (Untersuchung der Prozesse) in Bakterien vorkommende Chemikalien) - Untersuchung von Bakterien zur Herstellung von Arzneimitteln.
Weiterlesen
Allgemein

Giardia Lamblia

Giardia Lamblia: Protozoen, die Giardiasis verursachen Was ist - biologische Definition Giardia Lamblia, auch als Giardia Intestinalis bekannt, ist ein mikroskopisch kleines Protozoen, das den Menschen durch Ansiedlung im Darmbereich parasitieren kann. Zusammenfassung der Hauptmerkmale - Es ist gegeißelt (bewegt sich durch Geißeln); - Es ist ein mikroskopisches Wesen, das ungefähr 0,017 Millimeter misst.
Weiterlesen
Allgemein

Amazon Biome

Amazonas-Biom: eines der reichsten Ökosysteme der Welt Einleitung Es ist nicht nur eines der Hauptbiome in Brasilien, sondern stellt auch eine enorme Bedeutung für die Welt dar. Seine Flora, Fauna und Artenvielfalt sind von grundlegender Bedeutung für das Umweltgleichgewicht und die Nachhaltigkeit der Ökosysteme. Standort und allgemeine Daten des Amazonas-Bioms Der Amazonas ist fast sieben Millionen Quadratkilometer lang und auf neun verschiedene Länder verteilt, darunter Brasilien, Bolivien, Kolumbien, Ecuador, Venezuela, Guyana, Französisch-Guayana, Peru und Suriname.
Weiterlesen
Allgemein

Pantanal Biome

Pantanal: Biom mit reicher biologischer Vielfalt Allgemeine Merkmale des Bioms Das Pantanal ist ein Biom, das für seine Flutungsmerkmale in den meisten Ausdehnungs- und Jahreszeiten bekannt ist. Das Pantanal erinnert an unsere ausgedehnten Viehzuchtgebiete im Mittleren Westen Brasiliens, die als Schauplatz der brasilianischen Dramaturgie gedient haben.
Weiterlesen
Allgemein

Formen und Formen

Brot mit Schimmel (Schimmel) Was sie sind - Definition Schimmelpilze, auch Schimmelpilze genannt, sind Arten von Fadenpilzen, die von organischer Substanz leben. Diese Schimmelpilze können organische Substanzen zersetzen. Hauptaspekte und Merkmale von Schimmelpilzen Eine in unserem täglichen Leben weit verbreitete Art von Schimmelpilzen ist der Brotschimmelpilz.
Weiterlesen
Allgemein

Salmonellen

Salmonella typhi Bakterien (vergrößertes Bild unter dem Mikroskop) Was sind Salmonellen - biologische Definition Salmonellen sind nicht sporulierte und bewegliche gramnegative Bakterien der Familie der Enterobacteriaceae. Art Diese Bakteriengattung kommt in drei Arten vor: Salmonella typhi, Salmonella choleraesuis und Salmonella enteridtis.
Weiterlesen